Information ausblenden

Du bist nur Hundefutter! Und wir assozial! :D ...... Bitte um feedback!!!

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von LasVegas, 12.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. LasVegas

    LasVegas Themenersteller

    Registriert seit:
    09.06.07
    Punkte:
    160
    160
    Servus,
    hab hier mal einen kleinen Ausschnitt von nem Song von mir, den ich gerade eben soweit aufgenommen habe.

    Refrain - erste Strofe - Refrain.

    Ich muss dazusagen, dass der Text stark sarkastisch gemeint ist. Er handelt über ne Gruppe Leute, die sich für assi stark hält, dabei sinds so Vorstadt-Ghetto Jungs ...


    Mit gehts in erster Linie um den Mix. Wie findet ihr den???

    Danke
    MJ


    Sooooong: http://www.speedyshare.com/911394510.html
     
    LasVegas, 12.08.08
    #1
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Der Text klingt stellenweise wie zusammenhangloses Genuschel.
    Deutlicher Sprechen!
     
    fmo, 12.08.08
    #2
  3. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    Musik/ Mix klingt nicht gut, diese tiefe Trommel klingt irgendwie viel zu lang und tonal und matscht alles zu, untenrum wummert es und die höheren Synthies eierrn nur verspielt und ziellos rum und ist das ist trotzdem alles total eintönig, die Musik unterstützt die Aussage 0. Die Text kaum verständlich (das liegt auch an der gefühlten Teilnahmslosigkeit und des "Ich muß die Silben jetzt irgendwie korrekt und stur auf den Beat draufhämmern, koste es was es wolle"), wird von der Musik verdrängt und klingt weit weg. Und wenn der Text dann verstanden wird ... oh je. Als Sarkasmus oder Statire kann man das nicht einordnen, denn es wird an keiner Stelle der Eindruck geschaffen, dass man da selber "drüber" steht und über andere singt. Das ist eher ein Boomerang als Sarkasmus. Denn der Ottonormalverbraucher muss einfach davon ausgehen, dass das ein Lied über die Interpreten selber ist. Ist ja auch komplett in der "wir" Form verfasst. Also zu Sarkasmus oder Satire fehlt einfach noch inhaltlich das "drüber" stehen und mit dem Finger auf andere Zeigen! Dann doch lieber derbe Songs darüber verfassen, was einen in der Welt oder in seinem Umfeld so ankotzt. Das hätte wenigstens Aussage. So ist es nur eine Ansammlung von Assi- Floskeln und Klischees. Das da machen hunderte andere Rapper auch, ich find das weder lustig, noch sarkastisch noch sonstwie unterhaltsam.
     
    zehnvorsechs, 12.08.08
    #3
  4. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.227
    26227
    zehnvorsechs hat alles gesagt, da kann ich mich nur anschließen.
     
    Signalschwarz, 12.08.08
    #4
  5. LasVegas

    LasVegas Themenersteller

    Registriert seit:
    09.06.07
    Punkte:
    160
    160
    Ok, das nehm ich so an.
    Kann ich auch nachvollziehen, was ihr schreibt, ich versuch da mal was zu ändern.
     
    LasVegas, 13.08.08
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.