Information ausblenden

Dream Pop? - zum Mixen

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von topictoday, 09.10.20.

  1. topictoday

    topictoday Themenersteller

    Registriert seit:
    19.02.12
    Punkte:
    326
    326
    Hallo Mischmaschine,

    vor Kurzem hab ich mit ein paar Freunden diesen Track bei mir im Proberaum aufgenommen.
    Ich freue mich über Feedback zu meinem Mix und gleichzeitig über eure Mischungen :)

    Das Schlagzeug wurde aufgrund fehlender Möglichkeiten an diesem Tag nur mit einem Mikro aufgenommen.
    Diese Spur war allerdings im Mix absolut nicht zu gebrauchen, so dass ich das Live gespielte Drumset über die Hitpoint-Funktion in Cubase in Midi's umgewandelt und anschließend für euch wieder in Audio ausgespielt habe.

    Viel Spaß!

    Tracks:
    https://www.dropbox.com/sh/fq5gtby6xkvmiyi/AACGxct_55_d7J_ApLFWQj8ca?dl=0

     
    topictoday, 09.10.20
    #1
    Glutamatjunkie, diagnostix, BLUE-S-MAN und eine weitere Person bedanken sich.
  2. dreem

    dreem

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    910
    910
    Hab mich mal dran versucht. Mixzeit ca. 2-3 Stunden. Hoffe es gefällt. Falls Fragen aufkommen...frag einfach ;)



     

    Anhänge:

    dreem, 09.10.20
    #2
    topictoday und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  3. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    18.238
    18238
    coole idee! vll auf der stimme weniger autotune? das stört doch schon sehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.20
    leary, 09.10.20
    #3
    Glutamatjunkie, topictoday und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  4. Chris41

    Chris41 Bedroomproducer

    Registriert seit:
    01.10.20
    Punkte:
    13
    13
    Das Teil hat was.
     
    Chris41, 09.10.20
    #4
    topictoday und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  5. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    53.666
    53666
    Flashiges Dingen! Wie viele Tracks sind das?
     
    muffy, 09.10.20
    #5
    BLUE-S-MAN bedankt sich.
  6. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.857
    22857
    Hier meine Idee:
     
    SilentWarrior, 10.10.20
    #6
    topictoday und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  7. topictoday

    topictoday Themenersteller

    Registriert seit:
    19.02.12
    Punkte:
    326
    326
    23 Wave Files Muffy!

    Das ist grandios! Insbesondere die Bearbeitung der Atmogitarre. Kannst du bisschen was dazu sagen, wie du die bearbeitet hast, was du da mit dem Raum angestellt hast?
    Auch die anderen Mixe gefallen mir, doch dieser sticht meiner Meinung nach besonders hervor. Lediglich die Vocals könnten für meinen Geschmack im Refrain einen Tacken lauter sein.

    Danke Leary! Schöner Mix, hat ordentlich Glue. Nur etwas viel Low End für meinen Geschmack, da geht die Bassdrum bisschen unter.
    Ja, ich musste die Vocals ziemlich tunen. Die Sängerin hat sich sehr viel Mühe gegeben, hat sich aber noch niemals aufgenommen und auch sonst recht wenig Gesangspraxis. Das hat man auch gehört, deswegen musste ich da einen Kompromiss finden :)
     
    topictoday, 10.10.20
    #7
    BLUE-S-MAN, SilentWarrior, leary und eine weitere Person bedanken sich.
  8. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.857
    22857
    Dieser Effekt ist im Prinzip 4 Delays mit unterschiedlichen Zeiten und bei jedem Delay ist ein LFO das Low und Hicut des Delay Filters
    moduliert. Ehrlich gesagt wüsste ich nicht wie ich es außerhalb von Bitwig so basteln könnte.

    Done.
     
    SilentWarrior, 10.10.20
    #8
    topictoday und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  9. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    18.238
    18238
    ich glaube du liegst mit dem bassbereich nicht richtig. das ist doch, wie du sagst, dreampop: das verträgt doch gar keine laute kick, das braucht tiefe.
     
    leary, 10.10.20
    #9
    topictoday und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  10. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.452
    18452
    @leary: Klasse Mix, Snare vielleicht ein bisserl fett ... :)
     
    asli, 10.10.20
    #10
    BLUE-S-MAN und leary bedanken sich.
  11. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    7.761
    7761
    Ich habe mich auch mal daran versucht:
     
    BLUE-S-MAN, 10.10.20
    #11
    topictoday, asli, leary und eine weitere Person bedanken sich.
  12. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.634
    22634
    OK, ich hab auch mal gemischt:

     
    MountainKing, 11.10.20
    #12
    topictoday bedankt sich.
  13. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.159
    15159
    @topictoday
    hey cooler song, danke für die spuren. :)
    den musste ich mixen, dachte ich, und am ende kam eine delay orgie als mix raus. :)
    ist auch zu viel lowend drin, aber wenn ich da was rausnehme, dann gefällts mir nicht.
    die rh-gitarre ist echt schön aufgenommen, kannste was drüber erzählen?


     

    Anhänge:

    diagnostix, 19.10.20
    #13
    topictoday bedankt sich.
  14. topictoday

    topictoday Themenersteller

    Registriert seit:
    19.02.12
    Punkte:
    326
    326
    Vielleicht hast du recht. Ich habe in letzter Zeit zu viel Rock und Metal gehört. Musste erstmal wieder drauf kommen, dass die Kick nicht immer der durchsetzungsfähigste Faktor sein muss.

    Danke für deinen Mix. Gefällt mir sehr, delay orgie... da hast du recht. Aber das steht dem Song. Die Idee, die Snare im ersten Break Down rauszu nehmen finde ich auch sehr gut. Im Intro dachte ich mir, die Stimme klingt etwas topfig, blecher. Aber im Mix stört das gar nicht. Sehr schön! Danke für die netten Worte. Das freut mich :) Die Aufnahmen waren absolut kein Hexenwerk. Die Gitarren habe ich alle mit nur einem e 906 aufgenommen, glaube ich, runter gehangen vor einem Fender Blues Deluxe Amp. Das ganze ging sogar in eine Presonus Audio Box (das Ding für 90€), weil ich an dem Tag keine Möglichkeit hatte mein RME Interface mitzunehmen.
     
    topictoday, 21.10.20
    #14
    diagnostix bedankt sich.