Information ausblenden

Doppelkreuz

Dieses Thema im Forum "Musiktheorie & Songwriting" wurde erstellt von froschhund, 02.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. froschhund

    froschhund Themenersteller

    Registriert seit:
    07.07.07
    Punkte:
    328
    328
    Hallo!

    Ich übe gerade Beethoven's Mondscheinsonate am Klavier und habe eine ziemlich peinliche Frage:

    http://imslp.org/wiki/File: [[[[LÖSCH_MICH]]]] PMLP01458-Beethoven_Sonaten_Piano_Band1_Peters_9452_14_Op27_No2.pdf

    Edit: Statt dem Smiley gehört da ein DoppelPunkt und ein großes P.

    Auf Seite 2, 4. Zeile, 3. Takt ist die zweite Note mit einem Doppelkreuz versehen.

    Ich bin mir leider nicht ganz sicher, um welche Note es sich dabei handelt.

    Völlig ohne Vorzeichen würde es sich bei der Note um ein f handeln, allerdings ist der Notenschlüssel bereits mit 4 Kreuz versehen, also wäre es ein fis.

    Geht das Doppelkreuz nun von der Basisnote (ohne Vorzeichen) oder von der um ein Kreuz erhöhten Note des Notenschlüssels aus?

    Im einen Fall wäre es ein fisis (also ein g), im anderen Fall ein fisisis - gibt's das überhaupt? Hab ich noch nie gehört!?

    Meine Ohren sind sich in diesem Fall leider auch nicht ganz sicher, daher hoffe ich auf eure Hilfe!



    Edit: Die Link-Funktion scheint nicht so recht zu funktionieren...
     
    froschhund, 02.07.12
    #1
  2. m4d3raIn

    m4d3raIn

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    Das Vorzeichen vom System gilt nur, wenn nichts anderes da steht... ansonsten gilt das Zeichen davor...
    Also ein Fisis :)

    btw. der Link ist nicht richtig eingebunden
     
    m4d3raIn, 02.07.12
    #2
  3. froschhund

    froschhund Themenersteller

    Registriert seit:
    07.07.07
    Punkte:
    328
    328
    Ok - danke dir, das ging ja richtig schnell.

    Ich schaffe es übrigens nicht, den Link korrekt einzubinden, weil die Forumssoftware Doppelpunkt P als Smiley rendert, auch innerhalb eines url-Tags.
     
    froschhund, 02.07.12
    #3
  4. Rolleum

    Rolleum Guest

    Punkte:
    0
    Egal, hauptsache, der Mond scheint ;-) Und ja, die Sonate an sich ist wirklich klasse, vielleicht ein bisschen zu viel gespielt worden die letzten Jahrhunderte. Den 3. Satz müsste ich in diesem Leben auch noch mal machen. Das ist ein Teufelsritt. Doppelkreuze und DoppelBs immer von der Grundnote aus rechnen.Aber m4d3brain ja auch schon geschrieben. Die Pseudonyme werden auch immer schlimmer. Irgendwann wird ein Forum ganz normale Pseudonyme wie Froschhund,etc. aus Sicherheitsgründen gar nicht mehr annehmen.
     
    Rolleum, 03.07.12
    #4
  5. m4d3raIn

    m4d3raIn

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    Ach komm... nur weil du 1 1/2 Jahre länger Mitglied bist ;)
     
    m4d3raIn, 05.07.12
    #5
  6. avebury

    avebury

    Registriert seit:
    18.03.12
    Punkte:
    234
    234
    Sorry, könnte das Fisis nicht auch ein Fis sein.
    Ich kenne in der Mondscheinsonate für Fisis nur das x im Notenbild, in einem Takt danach erfolgt dann ein Auflösungszeichen und direkt danach ein Kreuz. Das würde doch fis bedeuten. vielleicht ist dieser Takt gemeint.
    Na ja, wenns klingt ist egal, ob es ein fis oder ein fisis ist.
     
    avebury, 08.07.12
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.