Information ausblenden

Digitale Outputs an Effektgeräten

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von TheMarsVolta, 04.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. TheMarsVolta

    TheMarsVolta Themenersteller

    Registriert seit:
    31.12.03
    Punkte:
    436
    436
    Hi Leute,

    folgendes Szenario

    ich hab einen 19zoll rackprozessor ( sagen wir mal ein lexicon mpx1) mit simultanen digitalen und analogen I/Os.
    ich habe den S/PDIF an meiner Soundkarte.

    kann ich jetzt einfach in cubase effekte in echtzeit an das MPX1 schicken und in echtzeit wieder zurückbekommen? ich kann ja aus jedem kanal an jeden output meiner soundkarte signal schicken.
    und dann mach ich halt ein stereokanal auf mit dem S/PDIF input.

    funktioniert das so wie ich mir das vorstelle??

    bitte sagt ja :)

    bis dann
    jan
     
  2. dter

    dter

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    1.342
    1342
    Warum sollte das nicht funktionieren? ;)
     
  3. TheMarsVolta

    TheMarsVolta Themenersteller

    Registriert seit:
    31.12.03
    Punkte:
    436
    436
    yeeeeeyyyyy...

    erste ermutigungen :)
    fett
    ja denks mir auch imemr, warum denn nicht? ist dann aber immer so ernüchternd wenns doch nicht funktioniert..
     
  4. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    wenn cubase sx3 einfach als externen effekt einbinden und latenzausgleich berechnen lassen.

    lg
    flox
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.