Delay mit viel Einstellungsmöglichkeiten

  • Ersteller Martin_Minilance
  • Erstellt am

M
Martin_Minilance
Registriert
16.12.08
Beiträge
136
Reaktionen
0
Punkte
153
Hallo,
habe lange und gerne mit den [g=539]Cubase[/g] 4 Delays gearbeitet, allerdings fehlen mir da ein paar bestimmte Sachen.

1.) Ein Pingpong-Delay was den Pan per [g=45]BPM[/g] Sync erweitert.
2.) High/Band/Lowpass gezielter Einsetzbar als in den C4 std. Delays.
3.) allg. vll. bisschen freakige FX, mit verschiedenen Filtern oder sowas.

Und keine retro Emus mit so irre kleinen Knöpfen bitte =)
Schon was, was ähnlich komfortabel zu bedienen ist wie die C4 Teile.

Paar Tipps ?


Danke schonmal !
 
mik0r0r
mik0r0r
Registriert
21.07.04
Beiträge
1.859
Reaktionen
10
Punkte
2.579
die ersten beiden punkte müsste das classic delay von kjaerhus erledigen können
 
B
Bambule
Registriert
16.06.05
Beiträge
191
Reaktionen
0
Punkte
209
Hier hast du ein Delay an dem du alles einstellen kannst für lau.
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
194
Obsolet
O
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
210
moonbooter
moonbooter
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Dreadbox Typhon
Antworten
2
Aufrufe
206
KoolKolle
KoolKolle
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
227
moonbooter
moonbooter
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Roland System 8
Antworten
4
Aufrufe
172
NorthernDecay
NorthernDecay
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben