Information ausblenden

DC-Offset

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Joshuatree, 07.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Joshuatree

    Joshuatree Themenersteller

    Registriert seit:
    24.09.05
    Punkte:
    286
    286
    Hallo,

    kann mir jemand sagen, was der Fachausdruck "DC-Offset" bedeutet und in welchem Zusammenhang der steht ?
    Habe hier auf HOMERECORDING schon nach einem Art "Glossar" gesucht, aber nix gefunden.

    Wer kann mir helfen ?


    Gruß Joshuatree
     
    Joshuatree, 07.04.06
    #1
  2. Joshuatree

    Joshuatree Themenersteller

    Registriert seit:
    24.09.05
    Punkte:
    286
    286
    Schon erledigt.
    Dadurch, dass ich das hier gepostet habe, hat das Wort in meinem Beitrag einen Link auf die Definition bekommen.

    Danke fürs Lesen trotzdem.

    J.
     
    Joshuatree, 07.04.06
    #2
  3. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    floxe, 08.04.06
    #3
  4. Rossini

    Rossini

    Registriert seit:
    28.05.04
    Punkte:
    2.952
    2952
    Ich würd gerne kurz an die Thematik DC-Offset anknüpfen:

    1.: Es heisst, dass Plugins besser berechnet werden können, wenn in den Aufnahmen kein Gleichspannungsversatz enthalten ist. Steht zumindest im Cubase-Handbuch geschrieben ;)

    2.: Die Dynamik wird immer kleiner, je größer der Gleichspannungsversatz ist.

    3.: Trotzdem findet man in einigen professionellen Produktionen einen DC-Offset. Ist es den Profis also scheißegal? Oder haben auch die schlechtes Equipment :D ?

    4.: Warum zur Hölle rechnet mir Cubase ein DC-Offset in meine Produktion??? Soll heißen, dass ich auch bei einer reinen MIDI-Produktion oder Aufnahmen, aus denen ich das DC-Offset schon rausgerechnet habe, nach dem EXPORTIEREN wieder einen leichten DC_Offset drinhabe, ... für den logischerweise einzig und allein Cubase verantwortlich ist.... find ich seltsam!!!

    So, genug der Gleichspannungs-Eindrücke! ;)
    Einen schönen Sonntag,

    ROSSINI ;)
     
    Rossini, 09.04.06
    #4
  5. birdseedmusic

    birdseedmusic Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.04.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    25.611
    25611
    hi

    ich hatte gerade gestern einen solchen Fall. Es handelte sich um ein Sample, bei dem es am Ende einen Endlosloop gab, der nur aus 5 Samples (im Sinne von Abtastpunkten) mit einem minimalen DC Offset bestand. Durch den Endlosloop wurde dieser winzig kurze, im Grund unhörbare Abschnitt immer wiederholt und summierte sich am Ende des Songs zu einem gewaltigen DC Offset.

    gruss
    MK
     
    birdseedmusic, 09.04.06
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.