Information ausblenden

Darker DnB

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von JoJabes, 26.12.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. JoJabes

    JoJabes Themenersteller

    Registriert seit:
    02.11.17
    Punkte:
    634
    634
    Hey Leute, hoffe Ihr habt schöne Feiertage. Da ich zZ. anscheinend nicht in der lage bin Mixprobleme alter Tracks zu behaben habe ich etwas neues angefangen. Achtung! Master ist sehr laut, kann sein, dass es verzerrt. Wenn euch das komisch vorkommt bitte sagen. Man tut ja in dem Genre alles für dir RMS, leider muss ich da auch mit ziehen. Was sagt ihr zu Mix/Master und Arrangement?



    Vielen Dank :)
     
    JoJabes, 26.12.18
    #1
    Goody, Kollege, Kuno und 2 andere bedanken sich.
  2. lebasti

    lebasti Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    3.699
    3699
    Moin!

    Hab zwar grad keinen Vergleich - aber sowohl über Headphones als auch Macbook-Speaker klingt das sauber! Schöne Spielereien, gute Effekte und der Break ist auch ganz gut! Eventuell könnte man den Raum bzw. das Stereopanning optimieren. Hier zerrt eigentlich auch nix.
    Den Bassbereich kann ich so glaub ich eher schlecht einschätzen.
    Also - Sound & Arrangement gut, bisschen Politur noch auf den Raum und dann neu Mastern (lassen?)!
     
    lebasti, 27.12.18
    #2
    JoJabes bedankt sich.
  3. JoJabes

    JoJabes Themenersteller

    Registriert seit:
    02.11.17
    Punkte:
    634
    634
    Danke fürs Feedback, und sorry das ich solange zum antworten gebraucht habe! Bin gerade dabei deine Tips umzusetzten und evtl die Bassline zu tauschen!
     
    JoJabes, 12.01.19
    #3
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.788
    52788
    Gut gemacht das Teil, habe ich gern gehört und find's prima.
    Der ruhigere Teil so um die Mitte macht sich gut.
     
    Kosaken-Kaffee, 13.01.19
    #4
  5. JoJabes

    JoJabes Themenersteller

    Registriert seit:
    02.11.17
    Punkte:
    634
    634
    Danke :) ich mach mich übers wochenende nochmal an den mix und experimentiere mal mit mehr Hall.
     
    JoJabes, 17.01.19
    #5
  6. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    5.462
    5462
    Nice. Beat hat guten Groove. Ein n paar der Sounds kommen mir ein bisschen laut vor und sitzen noch nicht ganz im Mix. Bin aber nur an in ears grade. Insgesamt cooler Track mit Atmosphäre. Ein bisschen mehr Abwechslung und details wären noch fein
     
    Audiotic, 19.01.19
    #6
    JoJabes bedankt sich.
  7. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Kann grad nur leise hören.
    Da wirkt der Mix etwas trocken. Aber muss ich morgen mal in angemessener Lautstärke checken.

    An sich finde ich den Track auf jeden Fall mal echt geil.
     
    Kuno, 19.01.19
    #7
    JoJabes bedankt sich.
  8. Goody

    Goody

    Registriert seit:
    07.09.17
    Punkte:
    1.503
    1503
    :bigup::showgeniess:
     
    Goody, 19.01.19
    #8
    JoJabes bedankt sich.
  9. JoJabes

    JoJabes Themenersteller

    Registriert seit:
    02.11.17
    Punkte:
    634
    634
    Danke, ich kam leider immernoch nicht weiter mit dem Ding. Aber die Hallräume werden auf jeden Fall gemacht :)
     
    JoJabes, 21.01.19
    #9
    Kuno bedankt sich.
  10. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Ja supi!
    Eventuell könnte man auch ein paar der Percussions eine kleine Ecke lauter machen.
    Der Mix kam mir etwas leer vor (natürlich auch wegen der Trockenheit), obwohl eigentlich genug drin ist.

    Wobei ich leider immer noch keine Gelegenheit zum lauten Hören hatte. Da kann sich so ein Eindruck schnell mal drehen. Aber ich meine, so ein kleines bisschen mehr Lautstärke könnten die Füll-Elemente vertragen (aber bloß nicht zu viel).
     
    Kuno, 21.01.19
    #10
  11. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    22.540
    22540
    ich find den sound auf meinen kopfhörern ziemlich gut.
    womit machst du den bass?
     
    jet2, 21.01.19
    #11
  12. JoJabes

    JoJabes Themenersteller

    Registriert seit:
    02.11.17
    Punkte:
    634
    634
    Danke Leute. Ich habe noch so meine Probleme wenn es um Hallräume und Lautheit geht. irgendwie hab ich da immer Probleme bei den ganzen Limitern. Über Tips freue ich mich da immer :). Bei den Bässen, da ist es unterschiedlich. Mal massive, mal razor, mal fm8, mal Serum, mal monark oder resample in Kontakt. Auch mach ich mittlerweile spezifische Sessions für die Sounds und benutze sie dann in späteren Projekten.
     
    JoJabes, 21.01.19
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.