Information ausblenden

Dark Ride - Hammer Down (Metal) 40 Tracks

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von DerHoschi, 30.10.20.

  1. DerHoschi

    DerHoschi Themenersteller Klampfengott

    Registriert seit:
    28.09.20
    Punkte:
    142
    142
    Hier die Multitracks:

    https://mtkdata.cambridgemusictechnology.co.uk/MTK008/DarkRide_HammerDown_Full.zip

    Originalsong:



    All downloads from this site are provided free of charge for educational purposes only, and the material contained in them should not be used for any commercial purpose without the express permission of the copyright holders. For projects hosted on other sites, please refer to their separate conditions of use.

    Can I use my mixes/masters of these multitrack projects as part of a portfolio to publicise my own mixing/mastering services?

    That kind of usage is not permitted under the terms I agreed with the library contributors, so you’d have to contact the artist/producer in question directly to ask for permission. (There are contact URLs alongside almost all the library listings. Where no contact URL is provided, it’s because the contributor of that multitrack has chosen not to invite further contact, which therefore means you can’t use mixes of their work for your own commercial publicity purposes.) The artists and producers concerned are generally a very amenable bunch, so I’d personally expect most of them would be more than happy to give permission – after all, you’ll effectively be publicising their music for them.

    Kontakt der Band:

    Carsten Kaiser, Im Westenfeld 57, 45529 Hattingen, Germany
    Telephone: +49 (0)2324-9163910, Email: band@darkridemetal.com

    Hier noch die Seite wo ich es her habe:
    https://www.cambridge-mt.com/ms/mtk/#Rock

    Da gibt es Tonnenweise Material aller Stilrichtungen.
     
    DerHoschi, 30.10.20
    #1
  2. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.344
    35344
    lief hier schon
     
    TonyPizza, 30.10.20
    #2
  3. DerHoschi

    DerHoschi Themenersteller Klampfengott

    Registriert seit:
    28.09.20
    Punkte:
    142
    142
    Ich hoffe, auch wenn es hier schonmal "lief", das keiner Böse ist, wenn ich trotzdem meinen Mix einstelle.

     
    DerHoschi, 31.10.20
    #3
  4. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    566
    566
    Dafür das es wirklich Kack Spuren sind (habe sie mal geladen) was Drums und Gesang angeht hast du da schon gut was rausgeholt, Respekt.
    Die Band Mitglieder sind Idioten, das hätte man ohne viel fummel schön Big und treibend was hinbekommen bzw den Schwerpunkt anders setzen können,doch wenn man zu faul ist.
    Das einzige was mir in der Original Mischung gefällt sind die Over-Heads die hat er gut anhörbar hinbekommen, den Rest empfinde ich anstrengend.
     
    Eiermann, 02.11.20
    #4
  5. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    566
    566
    Hab ganz vergessen meine Mischung zu posten :D ich werde aber nichts mehr anfassen dazu Begeistert mich der Song zuwenig.denn da wäre noch ordentlich zu tun.

     
    Eiermann, 02.11.20
    #5
  6. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    53.801
    53801
     
    muffy, 02.11.20
    #6
    Loftone und Eiermann bedanken sich.
  7. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    566
    566
    Putputput :D

    Ich feier den Song gerade, sehr geil :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.20
    Eiermann, 02.11.20
    #7
  8. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.878
    22878
    Zuerst die Suggestion: Kopfhörer, Techno Mensch mischt Metal

    Hier mein Rough-Mix:
     
    SilentWarrior, 02.11.20
    #8
  9. DerHoschi

    DerHoschi Themenersteller Klampfengott

    Registriert seit:
    28.09.20
    Punkte:
    142
    142
    @SilentWarrior Hi, das es ja ein Rough-Mix ist, kann man zum Gesamtsound schlecht was sagen. Als Technomensch wunder ich mich ein wenig, das die Spuren keinerlei Druck erzeugen.

    Das Drum ist sehr sauber, klingt für Metal (Toms) für mich zu Synthetisch.
    Dann ist das Drum Spiegelverkehrt gemischt. Scheint mittlerweile ein übler Trend zu sein.
    Normalerweise mischt man für den Zuhörer, nicht für den Drummer. Wenn Du also Live vor ner Band stehst, steht die HH Rechts und von dort hörst Du sie auch. Selbiges gilt auch für die Toms. Von Rechts nach Links (Hell zu Dunkel).
    Was mir noch aufgefallen ist, und das nicht nur bei Deinem Mix, die Toms sind immer über die Maßen laut. Das ist in Echt auch nicht so.

    Die Bassgitarre kann ich kaum raushören.

    An den Gitarren hast Du glaub ich nichts verändert.

    Der Mix selbst ist wirklich gut, auch wenn es meinen Geschmack nicht trifft. Mir persönlich ist alles zu glatt und ohne Schub.
    Metal ist wuchtige Bassdrum,knallende Snare, treibender Bass und fette Gitarren.

    Das ist natürlich nur meine Meinung und auch nicht böse gemeint.

    Freue mich trotzdem schon auf Dein Master.
     
    DerHoschi, 03.11.20
    #9
  10. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    53.801
    53801
    Das ist völlig egal.
     
    muffy, 03.11.20
    #10
  11. DerHoschi

    DerHoschi Themenersteller Klampfengott

    Registriert seit:
    28.09.20
    Punkte:
    142
    142
    @muffy
    "Das ist völlig egal."

    Sprich mal mit dem Schlagzeuger Deines Vertrauens darüber, bin mir nicht sicher, ob dem das so egal ist. :D
     
    DerHoschi, 03.11.20
    #11
  12. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    18.041
    18041
    Ist nicht so dogmatisch zu sehen bzw auch Geschamckssache. Der Drummer, mit dem zuletzt ich etwas aufgenommen hatte. bestand auf Drummer's Perpective, ergo Hi-Hat links etc.
     
    speedtom, 03.11.20
    #12
  13. DerHoschi

    DerHoschi Themenersteller Klampfengott

    Registriert seit:
    28.09.20
    Punkte:
    142
    142
    @speedtom ...darf ja jeder machen wie er möchte. Ich persönlich kenne nur Drummer der anderen Seite. :)
     
    DerHoschi, 03.11.20
    #13
    speedtom bedankt sich.
  14. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    3.636
    3636
    Der hat in diesem Fall nix zu melden, das ist ein typischer Fall von den Wald vor Bäumen nicht sehen.

    Kommt auf der Prioritätenliste des Hörers an 500ter Stelle.

    Es gibt übrigens auch Linkshänder. o_O
     
    Graham, 03.11.20
    #14
  15. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    3.636
    3636
     
    Graham, 03.11.20
    #15
  16. DerHoschi

    DerHoschi Themenersteller Klampfengott

    Registriert seit:
    28.09.20
    Punkte:
    142
    142
    Du weisst schon, das Schlagzeuger in der Regel die mit den dicken Armen sind, oder? :p
     
    DerHoschi, 03.11.20
    #16
  17. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.878
    22878
    @DerHoschi

    Danke für Feedback. Habe heute selbst gehört das es unten rum zu dünn ist.
    Aber nicht schlimm, bin auch nur am probieren.

    Die Perspektive des Drummers ist aber wirklich egal, frag jeden Menschen den du kennst der einfach nur Musik hört.
    Ich glaube nur bei der SAE macht man deswegen ein riesiges Drama.
    Da die Spuren in dieser Perspektive vorliegen werden diese auch so gemischt.

    Gilt auch für die Gitarren. Wenn keine DI vorliegen dann ändere ich auch nicht viel.
    Mir persönlich ist die Zerre aber zu harsch.

    Da wird nichts mehr kommen. Ich lösche die Projekte nach Abgabe.
     
    SilentWarrior, 03.11.20
    #17
  18. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    53.801
    53801
    Bei "Fremdmixen" höre ich mir zur Frage des Drum-Pannings als erstes die OHs in solo an. Und welche Entscheidung die jeweilige Band hinsichtlich des Pannings selbst getroffen haben mag, die setze ich einfach leidenschaftslos um und panne die Toms und Hats, wo sie in den OHs zu hören sind. Ende.

    Jede Band soll gerne darüber debattieren, ob die Hat links oder rechts ist.

    Wenn ich eigenes Zeug mache, sind die meisten Drum VST immer Drummerview. Daran fummele ich persönlich auch nicht mehr rum, es gibt wichtigeres, zB Saiten stimmen.^^
     
    muffy, 03.11.20
    #18
    SilentWarrior bedankt sich.
  19. DerHoschi

    DerHoschi Themenersteller Klampfengott

    Registriert seit:
    28.09.20
    Punkte:
    142
    142
    @muffy "zB Saiten stimmen" Das machst Du selber? Dafür hat man doch Roadis! :D

    Ansonsten, wenns stimmen soll: Autotune oder Obi, oder wie war das?! :rolleyes:
     
    DerHoschi, 03.11.20
    #19
    muffy bedankt sich.
  20. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    53.801
    53801
    Meistens habe ich keinen Bock auf Stimmen, daher nur Mixen. :D
     
    muffy, 03.11.20
    #20