Information ausblenden

dachbodenfund:"remo weatherking amabassador snare"[JETZT ZU VERKAUFEN]

Dieses Thema im Forum "Drums & Percussion" wurde erstellt von Ewert, 11.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    hey,

    ich habe einen dachbodenfund und bin nun stolzer besitzer eines schlagzeuges, obwohl ich noch nicht gut spiele...

    die bassdrum und die standtom sind von "tama", die drei hängetoms sind von "thunder".
    aber meine eigentliche frage bezieht sich auf die snare, folgendes modell:

    "remo weather king amabassador snare"

    sie hat einen kupfer-goldenen metallstreifen in der mitte.

    ich hoffe jemand kann mir sagen, was diese snare so ungefähr wert ist und in welchem qualitätsbereich sie sich befindet. ich habe da nur wenig ahnung, bin eigentlich gitarrist und sänger...;)

    fotos folgen!
     
    Ewert, 11.02.13
    #1
  2. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    Hm - und du bist sicher, dass du das nicht auf dem Schlagfell gelesen hast?
     
    DerGipfel, 11.02.13
    #2
  3. schoeni

    schoeni Außensaiter

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    8.797
    8797
    Klingt wahrscheinlich. Ich kenn Remo zumindestens nur als Fell-Hersteller, nicht als Kesselbauer.
     
    schoeni, 11.02.13
    #3
  4. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    hmm...ja, es stand auf dem fell - das würde zumindest erklären, warum ich im netz nur felle fand...

    nirgendwo sonst auf der snare habe ich irgendeinen firmennamen gesehen...

    wie kann ich denn den firmennamen rausfinden? gibt´s da vielleicht irgendwo eine eingestanzte nummer oder ähnliches, was ich übersehen haben könnte?

    ...ihr seid da meine einzige hilfe...;)

    mal angenommen, es ist wirklich eine "no-name" - in welchem preisbereich bewegt sich dann solch eine snare? (sie klingt echt klasse und ich werde sie nicht verkaufen, würde aber gerne wissen, worauf ich da so rumtrommle...:rock:
     
    Ewert, 11.02.13
    #4
  5. djdeveloper

    djdeveloper

    Registriert seit:
    14.12.09
    Punkte:
    2.126
    2126
    Poste doch mal ein Foto...
     
    djdeveloper, 11.02.13
    #5
  6. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    moment, ich versuche das mal hinzukriegen... hier im forum geht´s nicht, weil man hier nur eine dateigrösse von 1mb zu verfügung hat.
     
    Ewert, 11.02.13
    #6
  7. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    kann mir nicht vorstellen, dass es für eine einzelne No-Name-Snare einen Markt gibt. Komplette Einsteiger-Sets inklusive Hardware gibt's neu schon für unter 200€ ...
     
    DerGipfel, 11.02.13
    #7
  8. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    entschuldigt bitte die schlechte qualität der fotos...;)

    ...übrigens ist das weisse in der mitte des snareschlagfelles reste eines weissen aufklebers und nichts kaputtgesopieltes - imgegenteil -die snare isrt in einem sehr gutem zustand! :)
     
    Ewert, 11.02.13
    #8
    helge1973 bedankt sich.
  9. metropolis

    metropolis

    Registriert seit:
    22.11.09
    Punkte:
    3.124
    3124
    Sieht so wie ähnlich aus wie das Pearl Free-Floating-System seinerzeit... oder was meinen die Spezi's?
     
    metropolis, 11.02.13
    #9
  10. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    +1
    wobei Pearl eigentlich immer eine Plakette anbringt - und die Form der Teppichabhebung kann ich nicht unterbingen. Ich würde mal das Schlagfell abnehmen und schauen, ob du im Kessel, der ja nach Messing aussieht, einen Hinweis findest - oder sogar in den Spannringen.
     
    DerGipfel, 11.02.13
    #10
  11. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    Sieht auf jeden Fall interessant aus da mit doppeltem Spannreifen unten und dem Kupferkessel. Und ja, FreeFloat ist das anscheinend.

    Willst Du das Ding verkaufen oder fragst Du nur interesenhalber?

    Wenn Du sie nutzen willst und sie super klingt, enjoy it!

    Ansonsten - sag, was Du dafür haben willst! ;-)

    .
     
    Saurus, 11.02.13
    #11
    helge1973 bedankt sich.
  12. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    Für einen Dachbodenfunden sieht das Teil jedenfalls ziemlich fit aus. Meine aktuellen Exemplare lassen sich nicht mehr so gerne fotografieren ... [​IMG]
     
    DerGipfel, 11.02.13
    #12
  13. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    Ich habe tatsächlich eine bereits beendete englisch Bucht-Auktion gesehen, bei der eine Snare wie deine für 106,99@ verkauft wurde. Die Beschreibung spricht von

    "Eine interessante Trommel, sieht prinzipiell genau so aus, wie die erste Generation von Pearl Free Floating Snares, man findet aber keinen Hinweis auf den Hersteller.".

    Genau wie deine ... Scheint doch einen Markt dafür zu geben[​IMG]
     
    DerGipfel, 11.02.13
    #13
  14. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    nein danke, ich werde sie nicht verkaufen, weil sie einfach toll klingt! die snare sieht einigermassen fit aus, weil ich sie ordentlich gereinigt habe, ihr hättet sie mal vorher sehen sollen - total verdreckt und sie sah echt nach müll aus! aber mit nem neuen fell wird sie wieder zum leben erwachen.

    @dergipfel:

    bitte erkläre mir, wie ich das schlagfell abnehmen kann. ich habe soetwas noch nie gemacht.
    wie gesagt ist dieses drumset mein erstes und ich möchte es gerne lernen, möchte nun mal endlich mehr als nur nen "wuff-zack" hinkriegen *G*

    ich schrieb ja schon weiter oben, dass die standtom und die bassdrum von "tama" sind, die drei hängetoms sind von "thunder".
    die hihat fehlt leider.

    leider konnte ich aus dieser mixtur im netz keinen anhaltspunkt für den wert des gesamten sets finden.

    @dergipfel - edit:

    na das klingt ja echt toll!!! war das eine gebraucht aktion? ...die spannung steigt!:D

    edit: was ist ein float-snare system?
     
    Ewert, 11.02.13
    #14
  15. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    Saurus, 11.02.13
    #15
    helge1973 und schoeni bedanken sich.
  16. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    http://rockshop.de/produktca-050517...ree+Floating-FroogleRS.html?&campaign=Froogle

    Das wäre sozusagen das "Original" in seiner aktuellen Form. Das Free Floating System sorgt für freie Schwingbarkeit des Kessels und ist von Pearl patentiert. Das erklärt den unteren extra Spannring. Das Schlagfell kriegst du runter, indem du die Stimmschrauben komplett entfernst. Danach solltest du den Spannring und anschließend das Fell abnehmen können.
     
    DerGipfel, 11.02.13
    #16
  17. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    Hier sind die Spannringe der Felle gegeneinander verschraubt. Klassisch sind Spannböckchen mit dem Kessel verbunden. Bei Free Float eben nicht.
     
    Saurus, 11.02.13
    #17
    helge1973 bedankt sich.
  18. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    hmm...was wäre denn der wert, frag ich nochmals.

    @syrius und dergipfel:

    was wäre denn der ungefähre wert der snare? eher 50€, oder eher 100€ ?!
    ist es unter - , mittel- oder oberklasse?

    ich weiss, ich hab das schon gefragt, aber ne direkte antwort fehlt noch...;)
     
    Ewert, 11.02.13
    #18
  19. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    hast du nen link?;)

     
    Ewert, 11.02.13
    #19
  20. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462

    Anhänge:

    DerGipfel, 11.02.13
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.