Cubase! Wie Plugins direkt in die Spur rechnen?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von George, 27.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. George

    George Themenersteller

    Registriert seit:
    15.02.05
    Punkte:
    2
    Hallo!

    Meine Prozessorleistung reicht nicht aus, wenn er die Plugins der verschiedenen Spuren beim abspielen live rechnet.

    Wie kann ich z.B. Guitar Rig direkt mit den Einstellungen in die Spur rechnen lassen?
    Ich hab keine Ahnung und wäre dankbar für Hilfe!! Danke.


    Gruß Georg
     
  2. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Ab Cubase SX2 - Freeze Funktion nutzen. Ansonsten Spur solo schalten und Mixdown machen.

    Gruß,
    ColdSteel
     
  3. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.613
    15613
    Grüße.


    den part markieren, dann oben im menü audio -> effekte und dann eben reinrechnen.


    Der Gruß

    Griffin
     
  4. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Wähle anstatt VSTDynamics einfach Dein Guitarrig aus.
    Ansonsten ist alles dasselbe.
    In Cubase SX nennt man das " Offlineberechnung".

    [​IMG]
     
  5. playithard

    playithard

    Registriert seit:
    23.11.05
    Punkte:
    284
    284
    Ärgerlich find ich, dass man seine Inserts nicht gleich vom Kanal aus einrechnen lassen kann.
    Falls es doch geht möge man mir bitte sagen wie. Ansonsten schlag ich das den Steinbergern mal vor.


    Gruss
     
  6. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.613
    15613

    wie meinst Du das? sowas wie die freeze-funktion?
     
  7. playithard

    playithard

    Registriert seit:
    23.11.05
    Punkte:
    284
    284
    Im Prinzip schon, bloss das es dann noch möglich sein sollte z.B. die Spur zu verschieben o. weitere PlugIns zu laden. Dazu muss man nämlich wieder "entfreezen". Würde mir wünschen einfach seine ganze Effektkette in die Spur einrechnen zu können ohne jedesmal nervig die Spur anklicken-Strg A und dann jedes einzelne Plug einrechnen lassen oder per Mixdown ex und dann wieder importieren. Wäre ein nettes Feature find ich.
     
  8. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Das macht man mit Silverspike TapeIt2.

    Hier im Forum meint zwar jeder, daß Exportieren ja viel einfacher wäre, aber daß ist natürlich Unsinn.
    Blinde reden immer gerne von der Farbe.

    Egal : Für 17€ bekommt man also eine Lösung für geradezu alle Probleme.
     
  9. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
  10. playithard

    playithard

    Registriert seit:
    23.11.05
    Punkte:
    284
    284
  11. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Dieses Plugin kann Dein Leben verändern ! :D
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.