Cubase: Wie Geräteanschluss aktivieren?

  • Ersteller schrulle
  • Erstellt am

S
schrulle
Registriert
14.03.09
Beiträge
2
Reaktionen
0
Punkte
3
Hallo zusammen!
Habe mich bei der Einrichtung meines [g=539]Cubase[/g] AI4 irgendwie verfranzt: An meinem Windows Rechner hängt ein kleiner Yamaha Mixer, der über ein eingebautes USB Audiointerface verfügt. Bei den Geräteeinstellungen in [g=539]Cubase[/g] AI4 habe ich den "[g=12]ASIO[/g] Direct X Full Duplex Driver" ausgewählt. Bei dessen Treibereinstellungen sehe ich vier Geräte angezeigt: "USB - Audio Codec 1/2" jeweils für IN und OUT. Hinter "USB Audio Codec - 2" bei OUT steht nun aber "inaktiv", weshalb ich bei der Wiedergabe aus [g=539]Cubase[/g] nur den rechten Kanal abhören kann. Wie kann ich diesen Anschluss wieder aktivieren?

Das gleiche Problem (aber im Moment nicht so dringend) habe ich bei den [g=32]Midi[/g] Einstellungen. Dort wird mein USB [g=32]Midi[/g]-Interface angezeigt, aber auch dort ist der Anschluss bei OUT "inaktiv". Auch das hätte ich natürlich gerne einmal wieder aktiviert.

Bei den Audioeinstellunegn in Windows ist der USB Audio Codec als Standardgerät für Aufnahme und Wiedergabe eingestellt. Die Wiedergabe aus anderen Programmen, z.B. iTunes, funktioniert prima mit beiden Kanälen.

Danke Euch für jeden Hinweis.

Gruß
Schrulle
 
kickback
kickback
Registriert
14.12.05
Beiträge
21.120
Reaktionen
1.512
Punkte
71.624
Hi und :welcome:

Bei den Geräteeinstellungen in [g=539]Cubase[/g] AI4 habe ich den "[g=12]ASIO[/g] Direct X Full Duplex Driver" ausgewählt.

Gibts denn nicht auch einen Yamaha [g=12]ASIO[/g]-Treiber (oder so ähnlich)?
 
J
Juicybeats
Registriert
16.10.08
Beiträge
808
Reaktionen
1
Punkte
841
Installier erstmal den treiber von dem Mischpult, ist ja ein interface eingebaut !


Und lies dir mal die Getting Started durch da steht solchen sachen alle drin !!
 
S
schrulle
Registriert
14.03.09
Beiträge
2
Reaktionen
0
Punkte
3
Bei dem Mixer war zwar kein Treiber dabei, aber Dank Eurer Hinweise und Dank Google habe ich jetzt einen "YAMAHA [g=12]ASIO[/g] KS Driver" im Internet aufgetrieben. Der senkt mir die bisherige Eingangslatenz mal grob um den Faktor 10 gegenüber dem alten [g=12]ASIO[/g] Direct X Driver :D

Das ursprüngliche Problem mit den nicht aktiven Anschlüssen habe ich auch behoben: Bei den Geräteeinstellungen werden die Anschlüsse wohl so lange als "inaktiv" angezeigt, wie der Anschluss keinem [g=183]Bus[/g] zugeordnet ist. Ich muss wohl aus Versehen bei meinem Stereo Ausgangsbus zweimal den rechten Kanal zugeordnet haben <schäm>!

Jetzt muss ich nur noch diese [g=32]Midi[/g] Geschichte in Ordnung bringen. Leider findet der bei Cubase mitgelieferte HalionOne seine Prsets nicht mehr, seit ich das Cubase Update von Version 4.0.2 auf 4.5.2 durchgeführt habe. Die müssen wohl das Dateiformat von *.fxb/*.fxp auf *.hsb umgestellt haben. Dreck! jetzt habe ich natürlich keinen anderen VST Synthie zur Hand, und meinen "echten" Korg kann ich ja nicht nehmen, solange die [g=32]Midi[/g]-Ausgänge nicht aktiv sind. :(

Danke Euch trotzdem vielmals!

Schrulle
 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
274
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
3
Aufrufe
152
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
101
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
108
rkdk
rkdk
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben