Information ausblenden

Cubase stellt automatisch Takt um - 3/4<->4/4 - Time signature

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Lekitra, 04.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Lekitra

    Lekitra Themenersteller

    Registriert seit:
    04.10.08
    Punkte:
    3
    Hallo ich bin neu hier, vielleicht kann mir jemand helfen,
    hab mir eine gebrauchte Cubase SX 3 Version über Ebay gekauft u bin nun auf das Forum gestoßen :)

    Nun habe ich ein paar midi u audio spuren aufgenommen.

    Im Toolbar in dem Kästchen Tempotrack habe ich mit 4/4 angefangen. Nun springt die Anzeige an gewissen Stellen immer auf 3/4 um. Auch wenn ich auf Tempo Fixed umstelle, das geht automatisch. Demzufolge kann ich oben im Raster auch keine Taktgenauen Loops mehr einstellen (Also z.B. von Takt 4 bis 8 ) Also auch wenn ich auf Takte und Zählzeiten einstelle, die Markierte Fläche ist nicht mehr im 4/4 Takt. (Trotz Raster: Takt und dann 1/1) Die leicht sichtbaren Spalten hinter den Midispuren sehen auch verschieden breit aus. Scheint so, als wäre manche 3/4 und manche 4/4. Wenn ich den Metronom clicken lasse zählt er 4/4 und dann plötzlich 3/4.

    Muss dazu sagen, dass ich kurz ein programm offen hatte und eine 3/4 Spur importiert hatte, hab dann aber wieder gelöscht und das Vst instrument komplett beendet.

    Vielleicht kann jemand helfen, wäre nett! :)

    danke,

    alex
     
    Lekitra, 04.10.08
    #1
  2. Grummelrocker

    Grummelrocker Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    9
    Punkte:
    16.931
    16931
    Herzlich Willkommen auf HR.de :)

    Drück mal <STRG>+<T> für die Tempospur. Evtl. sind da die Wechsel eingetragen. Warum auch immer.
     
    Grummelrocker, 04.10.08
    #2
  3. Lekitra

    Lekitra Themenersteller

    Registriert seit:
    04.10.08
    Punkte:
    3
    Hi Alsion,

    jup, da war was drinne :) vielen dank!

    Gilt diese Tempospur für das gesamte arrangement oder nur für einzelne spuren? in welchem menüreiter finde ich denn diesen befehl "strg"+"t"?

    für was brauchen musiker denn diese funktion?

    grüsse
     
    Lekitra, 04.10.08
    #3
  4. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    20.734
    20734
    Na um die Taktart zu wechseln: von 4/4 zu 3/4 wie in "We can work it out" der FAb Four oder von 4/4 zu 5/4 wie im ebenso berühmten Emily von mir.

    Auch das Tempo kann verändert werden.
     
    stonyroad, 04.10.08
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.