Information ausblenden

Cubase 4 findet Plug ins nicht

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von sautersongs, 17.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. sautersongs

    sautersongs Themenersteller

    Registriert seit:
    27.08.08
    Punkte:
    65
    65
    Habe Cubase 4 installiert und die ersten beiden Tage hat es ohne Probleme meine VSTs erkannt, jetzt ladet es diese nicht mehr, nur die, diemit im Cubasepack sind. Ich muss dazu sagen, dass ich auch noch mein Cubase SX2,2 installiert habe, welches alle VSTs ohne Probleme findet und auch damit arbeitet. Beim Cubase 4 ist es zwar so, dass es beispielsweise Addictive drum im Plug in instrumenten folder anzeigt, jedoch eben nicht findet. Ich habe das DrumPlugin inzwischen in den Cubase4 VST folder reinkopiert, jedoch ohne Erfolg.
    Was kann ich tun?

    Gruß von Sautersongs.
     
  2. Brainworm

    Brainworm

    Registriert seit:
    31.07.05
    Punkte:
    550
    550
    Hallo,

    ich bin absolut kein Experte, aber soweit ich weiß, mag Cubase 4 es nicht so gerne, wenn noch andere Cubaseversionen installiert sind. Brauchst du SX2 wirklich (zumal du ja Cubase 4 hast)? Ansonsten solltest du vielleicht mal testen , ob es funktioniert wenn du SX2 deinstallierst.
     
  3. JABBA

    JABBA

    Registriert seit:
    24.11.05
    Punkte:
    610
    610
    Schau mal unter "Plug-In Informationen" nach ob die VST2.x Pfadangabe stimmt. Zusätzlich kannst du dort schauen, ob das Plug-In aufgeführt ist und eventuell einfach nicht geladen wurde (Hacken links muss gesetzt sein). Plug-In Informationen findest du in der Menüleiste unter Geräte.
     
  4. sautersongs

    sautersongs Themenersteller

    Registriert seit:
    27.08.08
    Punkte:
    65
    65
    Habe entdeckt, dass die Dll nicht im Addictive Drum Ordner war, habe diese reinkopiert und jetzt erkennt es das Plug in. Allerdings kam es beim HOchladen eines Songs zu Problemen bei der Soundwiedergabe, da stellte ich unter Geräte konfigurieren fest, dass der Asiotreiber falsch eingestellt war (muss sich irgendwie von alleine wieder verstellt haben...)
    Gibts sowas denn? Ich habe langsam das Gefühl, dass beim Computer alles möglich sein kann... vor allem das, was man nicht erwartet. Jetzt im Moment läuft das Programm ok. DAs Cubase 2.2 brauche ich noch für weitere Studiotermine. Der Soundtechniker hat ein SX 3 und kann somit meine Songs vom 2.2 reinladen, aber nicht die, vom Cubase 4.....Das ist der Grund, warum ich es noch installiert habe...

    Das Leben ist ein Abenteuer

    Viele Grüße und vielen Dank für die schnellen Antworten von Sautersongs
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.