Information ausblenden

CSR unter Win7 pro 64bit

Dieses Thema im Forum "Ableton Live" wurde erstellt von Gel Mitglieder 58746, 13.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Gel Mitglieder 58746

    Gel Mitglieder 58746 Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    WAS FÜR EIN KACK: IK Multimedia CSR Reverb als Single VST - wird von DAWs so unter Windows 7 64bit nicht akzeptiert. Wenn man nun aber den Authorizer verwendet - die Serial eingibt kommt eine Meldung das man was noch herunterladen müsse IKShop irgendwas.. RUNTERLADEN!!! Dann Setup starten - es handelt sich um die CS MASTERING SUITE als OFFLINE Version. (diese ist ebenfalls als VST Plugin lauffähig! Beim Setup die Plugins in 32 oder 64 bit UND ganz wichtig die Standalone Version mit installieren!) nun nochmal das CSR mit dem neuen Authorizer Installieren freischalten.

    Nicht ins Boxhorn jagen lassen - in eurer DAW steht nun die VST CS SUITE im Plugin Ordner - gemeinsam mit einem nicht gekauften aber als Entschuldigung beigelegtem EQ.. doch wo ist der CSR Hall? Nun Die Suite kann die VST Plugins laden, paralell oder in Reihe je nach dem - läuft ja auch als VST (also VST im VST in DAW).. nun darunter FINDET sich dann die Auswahl der Plugins die man hat. AUCH das CSR Reverb.. blöd nur wenn man es in das erste zu ladende Feld reinläd - das is Paralell mode - rein damit ins LETZTE Auswahl menü und evoila das CSR ist am Laufen... NOCH KOMPLIZIERTER kann man ein Plugin nicht auf ein anderes Betriebsystem portieren.. *grmpf*

    Man erhällt als Goodie den Classic EQ und die Suite - weil IK es ned gebacken bekommt das CSR Reverb anders auf Windows 7 zu portieren. Wer also im Besitz des Single CSR ist und das nicht mehr läuft.. SO KRIEGT IHR ES WIEDER. Nach dem ich es schon abgeschrieben habe und der Linear Phase EQ von Tracks eine Latenz hat die unter aller sau is seh ich das als akzeptable Entschädigung für die Knapp 9 Monate wo ich der meinung war - des Plugin haste aber nu geld zum Fenster raus geschmissen. Vermutlich auch der Grund warum keine Anleitung dazu exisiert wie man das CSR richtig zum laufen bekommt. Schließlich ist die Suite ja ein eigenständiges Produkt. Ebenso wie die Singles - nur als SINGLE läufts nur unter WinXP.. tja nu is es raus. Was für ein dreckiges Geheimnis und welch riesen verarsche der Käufer der Suite. Bliebe nur das CSR als SINGLE vom Markt zu nehmen und es gleich als Bundle mit der Suite zu verkaufen. (wenn das nicht schon geschehen ist..).
     

    Anhänge:

    • CSR.jpg
      CSR.jpg
      Dateigröße:
      601,5 KB
      Aufrufe:
      18
    Gel Mitglieder 58746, 13.02.13
    #1
  2. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    11.074
    11074
    Tja, liebe Leser, was will uns der junge wütende Herr bloß damit sagen?
     
    Carcinome, 13.02.13
    #2
    L0rdVetinari bedankt sich.
  3. Gel Mitglieder 58746

    Gel Mitglieder 58746 Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Na das es der Billig Software oft an support mangelt... und wer ned aufpasst schmeisst GELD ZUM FENSTER raus [​IMG]
     
    Gel Mitglieder 58746, 13.02.13
    #3
  4. twinnpeaks

    twinnpeaks

    Registriert seit:
    23.02.11
    Artikel:
    112
    Punkte:
    2.040
    2040
    Nur ruhig bleiben und immer schön verständlich schreiben, mkay? :) Auskotzen darf hier jeder, aber bitte mit Stil und wertigem Gehalt für die Nachwelt :=)
     
    twinnpeaks, 14.02.13
    #4
  5. dimbo

    dimbo

    Registriert seit:
    28.11.13
    Punkte:
    11
    11
    Hallo
    Habe mir mal die Tracks cs free version gedownloaded,naja.
    Wollte sie deinstallieren,bekomme sie aber nicht vom Rechner,sie taucht immer wieder unter Plugins auf.Habe alles versucht,aus der registry raus alles,geht nicht weg.
    So ein mist.
    Hat einer noch ne Idee
    Gruß
    Thorsten
     
    dimbo, 02.12.13
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.