Information ausblenden

CME M-Key V2 "all notes off" Problem

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von Kybersonus, 01.03.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Kybersonus

    Kybersonus Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    32
    32
    Hallo Zusammen.
    Vielleicht weiß ja einer von Euch da besser bescheid und kennt die Situation mit diesem Keyboard.
    Und zwar sendet das Keyboard immer wenn ich einen Midikanal wechsel einen "all notes off" Befehl.
    Ich nehme mit einem kleinen Midi-Looper auf, der dann leider immer den Kanal stoppt, bis zur 1 wartet und dann wieder losläuft. Das nervt schon ganz gut.
    Die einzige Lösung, die ich herausgefunden habe, ist das Keyboard im PC durch "midi-ox" zu schleifen und da den Befehl zu unterbinden. Ich möchte aber nicht den PC in meinem Live-Set haben.
    Ich habe von CME bis jetzt keine Antwort erhalten diesbezüglich.
    Laut Beschreibung kann man da auch nichts weiter umstellen.
    Das Arturia Keystep schickt den Befehl nicht beim Wechsel des Kanals raus.
    Evtl. kennt da einer noch einen Trick oder so.
    Vielen Dank und schönen Tag noch.
    Gruß Timo
     
    Kybersonus, 01.03.19
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.