Information ausblenden

CMC Six-Pack oder CC121 ?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von salvi70, 21.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. salvi70

    salvi70 Themenersteller

    Registriert seit:
    12.05.05
    Punkte:
    98
    98
    Hallo zusammen!

    Derzeit bietet Steinberg in limitierter Auflage alle 6 CMC Controller als "Six-Pack" für einen sehr interessanten Preis an.
    Alle 6 zusammen kosten sogar weniger als das CC121.

    Frage:
    würdet ihr das Six-Pack oder das CC121 kaufen ... und warum?

    Danke!
     
    salvi70, 21.02.13
    #1
  2. Alfageejo

    Alfageejo

    Registriert seit:
    29.01.13
    Punkte:
    80
    80
    Hallo salvi70,

    also beim CC121 hat man irgendwie "mehr" Kontroller in der Hand. Beim Anchecken der CMC-Spielzeuge machte sich bei mir einiges an Ernüchterung breit. Es sind halt recht kleine Plastikteile... Letztendlich habe ich weder dem CC121 (immer nur 1 Kanal "under control") noch den CMC-Teilen den Zuschlag gegeben, sondern helfe mir wenn nötig mit meinem alten Kore2-Controller...

    Aber wie so oft: Ausprobieren und "anfühlen"...
     
    Alfageejo, 21.02.13
    #2
  3. Feuervogel

    Feuervogel

    Registriert seit:
    09.11.11
    Punkte:
    2.724
    2724
    Ganz im Ernst, bleib bei der Maus...;-)
     
    Feuervogel, 21.02.13
    #3
  4. Alfageejo

    Alfageejo

    Registriert seit:
    29.01.13
    Punkte:
    80
    80
    Darauf wird's wahrscheinlich hinauslaufen [​IMG]
     
    Alfageejo, 22.02.13
    #4
  5. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    "...nur für einen begrenzten Zeitraum..."

    Ich glaube, die ganze Serie war ein Flop. Es ist ein Ausverkauf der Bestände. Der Zeitraum endet, wenn die Lager leer sind. Wozu sollte man das Ganze sonst noch extra mit einer hübschen Verpackung aufpolieren? Wahrscheinlich ist da eher was Neues in der Entwicklung.

    Preislich gesehen - im Hinblick auf die ursprünglichen Einzelabgabepreise - sicherlich sehr fair, aber zugleich auch ein Schlag ins Gesicht für die Einzelstückkäufer.

    Ich hatte den CC121 und hab jetzt noch den CMC AI (und hab auch den o.g. Kore2Controller).
    Aber so wirklich gebraucht hab ich weder das eine noch das andere.

    Zu Deiner Frage: Wenn dann, das Sixpack, weil Du schlichtweg viel mehr "Knöppe" zum spielen hast.

    .
     
    Saurus, 22.02.13
    #5
    helge1973 bedankt sich.
  6. salvi70

    salvi70 Themenersteller

    Registriert seit:
    12.05.05
    Punkte:
    98
    98
    Hallo zusammen!
    Danke für die Feedbacks!

    Das es bei den CMC ein "Ausverkauf" ist, weil sie sich nicht etablieren konnten, habe ich auch gedacht.
    Ich habe mir gestern noch einige Info- und Bewertungsvideos angeschaut und bin zum Schluss gekommen, dass die zwei Controller-Systeme ähnliches abdecken.

    Eigentlich kann man fast sagen, dass die 4 CMC Controller
    - CH-Channel
    - QC Quick Controller
    - TP Transport Controller
    - AI Controller

    zusammen mehr oder weniger dem CC121 entsprechen.
    Auch der Fader Controller ist dabei, wenn auch nur 1-fach anstatt 4-fach.

    Bloss der Pad-Controller fehlt beim CC121.
    Wobei ich genau diesen nicht umbedingt brauche, da ich die Drums mittels Keyboard einspiele.

    Von der Verarbeitung her, finde ich den CC121 klar besser und robuster im Vgl. zu den CMC- "Plastikteilchen".

    Preislich wäre der CC121 auch günstiger, doch mit dem neuen "Six-Pack" sieht es nun natürlich anders aus.

    Bei einer Onlinebörse wird derzeit ein neuwertiger CC121 jedoch noch günstiger angeboten.
    Ich versuche mein Glück dort. Falls es nicht klappt, schlage ich beim Six-Pack zu.

    Gruss!
     
    salvi70, 22.02.13
    #6
    Saurus bedankt sich.
  7. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    43.011
    43011
    naja, der CC 121 ist schon wirklich nicht übel!
    Ein Kumpel nutzt den täglich. Gut verarbeitet das Teil, fühlt sich auch vernünftig an. Anbindung an Cubase/Nuendo wirklich gut gelöst. Kann sicher viel Spass machen, das Gerätchen.
     
    rkdk, 22.02.13
    #7
  8. wogo

    wogo

    Registriert seit:
    03.01.10
    Punkte:
    293
    293
    Genau so isses, ich hab beide nehm aber den PD selten. Der CC ist toll, der PD nice to have.
    Den PD hab ich für 130€ erstanden und bezüglich der Preispolitik hat Syrius nicht nur mit dem Einzelstückkauf Recht. Es sieht schwer nach CMC - Alles muß raus Wochen aus. Verkaufschlager war die Serie vermutlich keiner, sonst hätten Sie die nicht unermüdlich beworben.
     
    wogo, 22.02.13
    #8
  9. miniak2012

    miniak2012

    Registriert seit:
    20.02.13
    Punkte:
    128
    128
    Bei den CMC würde ich mir Sorgen machen, dass sie eventuell in Bälde nicht mehr gepfelgt werden.

    Außerdem wirken sie im Gegensatz zum CC121, wie "Spielzeug".
     
    miniak2012, 23.02.13
    #9
  10. salvi70

    salvi70 Themenersteller

    Registriert seit:
    12.05.05
    Punkte:
    98
    98
    Hallo zusammen!

    Ok, danke für die Antworten!
    Ich konnte mir den neuwertigen CMC auf einer Onlinebörse für rund 250 Euro ersteigern.
    Somit ist die Sache erledigt!

    Gruss!
     
    salvi70, 23.02.13
    #10
  11. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    Den CMC für 250!! Welcher der 6 kostet soviel? Du meinst sicherlich den CC121.?
     
    Saurus, 24.02.13
    #11
    helge1973 bedankt sich.
  12. Ian_Burger

    Ian_Burger

    Registriert seit:
    09.10.08
    Punkte:
    153
    153
    Ian_Burger, 24.02.13
    #12
  13. salvi70

    salvi70 Themenersteller

    Registriert seit:
    12.05.05
    Punkte:
    98
    98
    @ syrius
    ups.. hast recht! natürlich meinte ich den CC121 :)

    @ Ian_Burger
    Danke für das Angebot. Wie du oben lesen kannst (mit Fehler), habe ich vor wenigen Tagen einen CC121 für 250 Euro auf einer Onlinebörse gekauft.

    Gruss!
     
    salvi70, 25.02.13
    #13
  14. Ian_Burger

    Ian_Burger

    Registriert seit:
    09.10.08
    Punkte:
    153
    153
    Oh ha, ich hab "könnte ... ersteigern" gelesen... Na dann viel Spaß damit!!!


    Viele Grüße,
    Jan
     
    Ian_Burger, 25.02.13
    #14
  15. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.530
    15530
    Du hast schon gekauft..... ansonsten wäre meine BCR 2000 Anpassung evtl. was für dich.
    Zwei aus dem Cubasforum haben ihre CC121 verkauft und arbeiten mittlerweile mit angepassten Presets von mir für die BCR2000 und die Generic Remote.
    Der Vorteil ist das du sehr viel mehr mit der BCR2000 machen kannst und das sie für die EQs genauer ist. Ausserdem lässt sie sich völlig frei nach deinen eigenen Wünschen konfigurieren.
    In meiner Sig ist die Anpassung zu finden.
    Ich nutze das ganze schon mehrere Jahre an 2 DAWs und ein Kollege von mir hats auch seit einem Jahr.
     
    Beatback, 28.02.13
    #15
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.