Information ausblenden

(CD-Player kaufen) kennt jemand die Firma APart?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von DrNibbert, 29.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. DrNibbert

    DrNibbert Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    14.06.06
    Punkte:
    665
    665
    Hallo zusammen!

    ich will mir demnächst mal einen neuen, richtig "guten" Hi-Fi-CD Spieler (kein Top-Load-gerät) zulegen. ich hab jetzt mal ein limit bei ca. 400 € gesetzt (wobei da schon noch ein bisschen spiel nach oben ist)

    ich hab jetzt folgende geräte ins auge gefasst:

    Denon DN-C-615
    http://www.thomann.de/de/denon_dnc615.htm

    APart BGM 3000
    http://www.thomann.de/de/apart_bgm_3000.htm

    Ich hab von der Marke APart noch nie was gehört, deswegen bin ich da ein wenig skeptisch, allerdings soll man ja nicht vom äusseren aufs innere schließen.
    Der Vorteil an dem gerät wäre hald das es noch einen Tuner mit eingebaut hat (zu dessen technischen daten ich nicht viel sagen kann, weil ich mich nicht wirklich mit radio befasse, ausser den "normalo"-sendern) und einen USB-Eingang.
    Aber wie gesagt, die marke hab ich noch nie gesehn, und da er so mit features vollgepackt is hab ich bisschen angst das es son alleskönner aus japan is, der dann nach nem halben jahr den geist aufgibt.

    Denon ist natürlich eine Top-Marke, und das gerät schaut auch echt "vertrauenswürdig" aus (kein schnickschnack) allerdings ist keine Fernbedienung dabei, und er hat keinen USB-Eingang (wobei das eigentlich nicht wirklich wichtig ist)

    Was könnt ihr mir empfehlen (in dieser Preisklasse)?
    Es geht mir hauptsächlich darum das das gerät zuverlässig(!) CDs abspielen kann (keine hänger, CD-wird-nicht-erkannt, sonstige probleme), und der Sound so gut wie möglich dabei aus dem gerät rauskommt. Features wie MP3-CDs, USB-Eingang, Pitch-Shift oder sowas sind nicht so wichtig.

    Danke schonmal für Tipps!
    -DrNibbert
     
    DrNibbert, 29.09.08
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.