Information ausblenden

Bezeichnung für diese Monitorlautsprecher Art

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von tafelrunde, 10.11.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. tafelrunde

    tafelrunde Themenersteller

    Registriert seit:
    04.02.16
    Punkte:
    173
    173
    Gibt es eine genaue Bezeichnung für diese Art von Monitorlautsprecher?
    Adam A77X
    http://www.thomann.de/de/adam_a77x_a.htm

    mit Art meine ich, dass sie "auf der Seite liegen" und nicht hoch aufgestellt sind.

    Es gibt einige davon, z.b. auch von Tannoy (auch wenn die nicht mehr produziert werden).

    Oder auch die KS-Digital C-88 Coax Studiomonitor
     
    tafelrunde, 10.11.12
    #1
  2. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Ich hab meine MSP 5 auch auf der Seite liegen... Und jetzt?
     
    stefangeidel, 10.11.12
    #2
  3. Illusion

    Illusion

    Registriert seit:
    24.04.09
    Punkte:
    1.494
    1494
    Also mir ist nicht bekannt dass es für auf der Seite liegende Monitore eine spezifische Bezeichnung gibt. Ich mag mich aber auch irren.

    Da fällt dem deutschen Terminoligie-Wahn aber sicher irgendwann auch wieder was schönes zu ein ;-)
     
    Illusion, 11.11.12
    #3
  4. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    53.290
    53290
    LM18, 11.11.12
    #4
  5. Deckler

    Deckler

    Registriert seit:
    10.02.12
    Punkte:
    266
    266
    Da geht es weniger um die Bezeichnung.
    Manche stellen / legen Ihre Abhöre auf die Seite damit sie ein anderes Ergebnis erzielen beim Abhören. Halt ein Abhörsignal bekommen das Ihnen mehr zu spricht. Anspricht.
     
    Deckler, 11.11.12
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.