Benötige Soundoptimierung einer Sprachaufnahme

  • Ersteller Coverpriest
  • Erstellt am

C
Coverpriest
Registriert
06.01.21
Beiträge
281
Punkte Reaktionen
117
Punkte
656
Hi Leute,

kann mir jemand helfen das Sound-Maximum aus dieser Aufnahme herauszuholen? Komme da selbst nicht weiter, da mir die technische Erfahrung fehlt.

 
mazze
mazze
Master of Desaster
Registriert
06.04.03
Beiträge
4.414
Punkte Reaktionen
1.984
Punkte
11.074
Was soll denn anders oder besser werden, weniger SSS und Gezischel oder sonorer? Weil ich finde es jetzt nicht wirklich schlecht.
 
leary
leary
Registriert
26.10.05
Beiträge
7.784
Punkte Reaktionen
5.206
Punkte
23.860
Hi Leute,

kann mir jemand helfen das Sound-Maximum aus dieser Aufnahme herauszuholen? Komme da selbst nicht weiter, da mir die technische Erfahrung fehlt.


Das ist ja auch schon bearbeitet und limitiert. Gibt es das auch in roh? Was soll damit passieren, was ist das Ziel?
 
Zuletzt bearbeitet:
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
13.102
Punkte Reaktionen
8.725
Punkte
39.380
Hier das absolute Sound-Maximum

 
rkdk
rkdk
Registriert
26.06.12
Beiträge
20.234
Punkte Reaktionen
11.964
Punkte
56.688
Das war roh. Ich machte damit nichts anderes als die Aufnahme.
Nein, nein, das ist doch nicht roh? das ist ja schon alles geschnitten... Pausen gekürzt, Atmer raus, Komprimiert usw. Evtl. File vertauscht?
Hast du das eingesprochen?
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
13.102
Punkte Reaktionen
8.725
Punkte
39.380
Die Aufnahme ist so roh wie meine Version das absolute Sound-Maximum.
 
C
Coverpriest
Registriert
06.01.21
Beiträge
281
Punkte Reaktionen
117
Punkte
656
Was ist mit der hier?

Gerade exportiert. Geschnitten sicherlich. Es sind jedoch keine Effekte angewendet worden.
 
C
Coverpriest
Registriert
06.01.21
Beiträge
281
Punkte Reaktionen
117
Punkte
656
Was soll denn anders oder besser werden, weniger SSS und Gezischel oder sonorer? Weil ich finde es jetzt nicht wirklich schlecht.
Ja, mir wurde gesagt, es höre sich an wie "gelispelt". Ich höre es auch nicht.
 
mazze
mazze
Master of Desaster
Registriert
06.04.03
Beiträge
4.414
Punkte Reaktionen
1.984
Punkte
11.074
Haaaaa doch die sssss, aber ich würde das so lassen
 
mazze
mazze
Master of Desaster
Registriert
06.04.03
Beiträge
4.414
Punkte Reaktionen
1.984
Punkte
11.074
C
Coverpriest
Registriert
06.01.21
Beiträge
281
Punkte Reaktionen
117
Punkte
656
Ja, das ist der Vorteil der Zeit.
 
SteinHal
SteinHal
Musikmacher
Registriert
11.05.21
Beiträge
415
Punkte Reaktionen
253
Punkte
1.208
Meine Version
mp3


(wav in zip)
 

Anhänge

  • Benötige Soundoptimierung einer Sprachaufnahme.zip
    9 MB · Aufrufe: 26
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
13.102
Punkte Reaktionen
8.725
Punkte
39.380
Die S-Laute klingen einfach harsch und schlecht. Mit De-Esser wird es dann schnell dumpf oder lispelig. Was für ein Mikro verwendest Du denn?
 
AlexBo
AlexBo
Registriert
12.11.16
Beiträge
205
Punkte Reaktionen
85
Punkte
493
Moin, das hört sich nach einem Headset an.
Es näselt, da würde ich mit der Mikroposition experimentieren.
Ansonsten klingt das schon relativ hart und komprimiert. Die zweite Variante fand ich besser.
Für den Zweck evtl. ausreichend.
 
ModulationMatrix
ModulationMatrix
Faderhalter
Registriert
10.09.13
Beiträge
16.015
Punkte Reaktionen
8.072
Punkte
40.720
Es näselt, da würde ich mit der Mikroposition experimentieren.
Höre ich auch so, allerdings hatte ich das auf den Sprecher zurückgeführt. Kann natürlich auch ein Aufnahme Fehler sein.
 

Ähnliche Themen

C
Antworten
27
Aufrufe
626
Coverpriest
C
ChriZZ83
Antworten
5
Aufrufe
187
ChriZZ83
ChriZZ83
georgyj
Antworten
11
Aufrufe
363
BodoH
BodoH
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben