Information ausblenden

Bei Verzerungen. Was tun?

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von MaxKing, 07.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MaxKing

    MaxKing Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    23.04.07
    Punkte:
    124
    124
    Hallo!
    Ich habe ne Frage:Ich nehme ja erst alle intrumente in mein Keyboard MOTIF auf.Dann lass ich das in Cubase abspielen.
    Wenn ich Z.B in Cubase wegen höheren Lautschärke kleine Verzerungen bei einigen Instrumente habe,gibt es in Cubase so ne Funktion damit er das automatisch "Normalisiert"?
    Wäre sehr dankbar für eine Hilfe!
    M.F.G Max
     
    MaxKing, 07.07.08
    #1
  2. DarthFader

    DarthFader

    Registriert seit:
    10.01.05
    Punkte:
    3.230
    3230
    Nein. Verzerrt ist verzerrt. Das Signal ist kaputt.




    Jaja, wir hatten hier vor kurzem erst so eine Restaurations-Tool. Aber sauber einpegel ist sicher besser, oder?
     
    DarthFader, 07.07.08
    #2
  3. 100Hz

    100Hz

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    268
    268
    Wenn ich das richtig verstehe - meinst du einen Limiter/Kompressor mit einem bestimmten Schwellenwert X der dir ab da das Signal zurückregelt oder plättet?!

    Japp bereits Übersteuertes Material ist dann natürlich "versaut"...
     
    100Hz, 07.07.08
    #3
  4. MaxKing

    MaxKing Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    23.04.07
    Punkte:
    124
    124
    Also gibt es nur eine Lösung einfach Neu aufnehmen?
    Weil ich hab früher mit Magix musik maker gearbeitet und kann mich noch errinern da gibts so ne Funktion "Normalisieren und dann wird es plötzlich normal.
    Max
     
    MaxKing, 07.07.08
    #4
  5. Fritz

    Fritz

    Registriert seit:
    28.08.05
    Punkte:
    1.842
    1842
    Normalisieren hebt nur die die lautstärke des Signals gleichmäßig an, die lauteste Stelle (das lauteste Sample) wird dabei auf die maximal möglich Lautstärke angehoben.
    Diese Funktion wird hier gerne Lautstark und sehr kontrovers diskutiert :D

    Helfen wird also wohö nur nochmals aufnehmen und sorgfältiger aussteuern.
     
    Fritz, 07.07.08
    #5
  6. noisefloor

    noisefloor

    Registriert seit:
    07.09.04
    Punkte:
    3.996
    3996
    also wenns bereits verzerrt ist, hilft normalisieren (vorsicht, eines der verhassteteten Worte dieses Forums ^^) nicht weiter.
    Normalisieren ist letztlich nichts anderes, als per Hand den Fader hochzuschieben, sprich laut (oder leise, je nach wert) zu machen.
    Grundsätzlich immer vernünftig einpegeln und bereits im Vorfeld solche Probleme verhindern, alles andere ergibt meist nur Müll.
     
    noisefloor, 07.07.08
    #6
  7. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.210
    19210
    Am besten formuliert der TE jetzt erstmal klar und deutlich, was er macht, und was sein Problem ist. Ansonsten hat das hier überhaupt keinen Sinn, da auf gut Glück in's Blaue zu antworten.
     
    Kuno, 07.07.08
    #7
  8. MaxKing

    MaxKing Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    23.04.07
    Punkte:
    124
    124
    Ok. Danke weiß jetzt bescheid!^^
     
    MaxKing, 07.07.08
    #8
  9. MaxKing

    MaxKing Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    23.04.07
    Punkte:
    124
    124
     
    MaxKing, 07.07.08
    #9
  10. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Erst eine Spur aufmachen, dann diese Spur so einstellen, wie es sein soll. Dann diese Spur so oft duplizieren wie gewünscht.

    Dazu Rechtsklick in der Spurliste: Spur Duplizieren.

    Cubase4: Spurpresets speichern und laden.
    (Handbuch)
     
    fmo, 07.07.08
    #10
  11. MaxKing

    MaxKing Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    23.04.07
    Punkte:
    124
    124
    Jo ich meinte aber geht das irgendwie ohne Dublizieren?

    Alle bitte in neues thema schreiben
    "Wie stellt man alle Spuren gleich ein? (Automatisch)"
     
    MaxKing, 07.07.08
    #11
  12. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Habe ich doch geschrieben: Spurpresets speichern und aufrufen.
    Lesen!
     
    fmo, 07.07.08
    #12
  13. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Habe ich doch geschrieben: Spurpresets speichern und aufrufen.
    Lesen!
     
    fmo, 07.07.08
    #13
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.