Information ausblenden

Bei Automation...

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von BigVic, 25.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. BigVic

    BigVic Themenersteller

    Registriert seit:
    20.01.04
    Punkte:
    569
    569
    Gibt's eigentlich irgend ne Tastenkombination mit der ich die komplette Lautstärke einer Spur die schon Lautstärkenmäßig automatisiert ist verändern kann?
    Wenn ich nämlich mit dem Fader die Lautstärke verstelle geht die immer wieder in die Ausgangslautstärke zurück sobald ein Automationspunkt kommt.
    Sonst muß ich immer alle Punkte makieren und dann nach oben oder unten verschieben.
     
  2. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.739
    15739
    Grüße.


    keine ahnung, ob das klappt, aber versuch doch mal einen rechtsklick auf die automationsspur. gibts da ein "alle events markieren"-ding? wenn ja, draufklicken und gucken... wenn das klappt, sollte er dann alle automationspunkte markiert haben. dann kannste sie verschieben. :)


    Der Gruß

    Griffin
     
  3. BigVic

    BigVic Themenersteller

    Registriert seit:
    20.01.04
    Punkte:
    569
    569
    Jo, das geht schon. Aber ich find's trotzdem nen bischen nervig. Wäre schön wenn man das ganz normal mit dem Fader machen könnte.
     
  4. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.739
    15739
    da fällt mir gerade ein....


    cubase sx hat doch die verschiedenen automationsmodi.... gibts da nicht einen modus extra für solcherlei korrekturen? mal handbuch checken....


    EDIT: der automationsmodus heißt "trim".
     
  5. OldWise

    OldWise Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29.05.03
    Artikel:
    31
    Punkte:
    7.325
    7325
    falls es keine Tastenkombi dafür gibt, kannst du dir ja ein Macro bauen.

    fmo weiß da aber bestimmt mehr :D
     
  6. webdrummer

    webdrummer

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    2.267
    2267
    hi,
    hab das auch schon bemerkt, und als sehr lästig empfunden, soweit ich weiß gibt´s da nix zu machen, vielleicht mal bei steinberg anklopfen und das denen sagen...vielleicht kommt´s dann ja bald als neues feature raus ;)

    web
     
  7. Electric-Ric

    Electric-Ric

    Registriert seit:
    29.08.05
    Punkte:
    1.340
    1340
    Man kann (zumindest in Cubase SX), wenn man alle Automationspunkte der Spur markiert hat, oben in der Infoleiste auf "Wert" klicken (ich glaube mit der rechten oder mittleren Maustaste, vielleicht musste man auch noch Strg drücken, bin mir nicht mehr sicher), dann erscheint ein kleiner Fader daneben mit dem man die Werte relativ verändern kann.
    Alternativ kann man dort auch einfach einen anderen Bezugswert für den ersten Punkt eingeben...


    mfg Electric-Ric
     
  8. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    oder wenn man ganz faul ist, das gainpoti im mixer dafür missbrauchen.

    lg
    flox
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.