Information ausblenden

Aufnahme-PC! Aber welcher blos!?

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von maggot616, 27.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. maggot616

    maggot616 Themenersteller

    Registriert seit:
    27.03.06
    Punkte:
    123
    123
    Hi Leudz,
    hab' mal ne Frage! Ich will mir einen neuen PC zulegen, da der alte AldiPC es einfach nicht merh bringt! Wollt mir wenns geht ein "HomerecordingPC-Set":D :p ;-) kaufen wenns geht! Sowas gibts aber wahrscheinlich doch ned! Was würdet ihr mir Komponentenmäßig empfehlen!?

    Ich danke euch im Vorraus!


    FEEL:X alias. Felix

    ...:::L-O-L:::...
     
    maggot616, 27.03.06
    #1
  2. 2mk

    2mk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.021
    1021
    intelligent wäre zu wissen, ob der rechner leise sein muss, was drauf laufen soll und ob du ziemlich viele karten einbauen willst... etc.


    lg 2mk
     
    2mk, 27.03.06
    #2
  3. Wordless

    Wordless

    Registriert seit:
    07.02.06
    Punkte:
    533
    533
    also mit den heutigen processoren kommst du beim aufnhemen gut zurande normal. würd' mal sagen ab 2 Gh. aber da heute schon 3 oder mehr normal sind passt dass. aber mehr ist immer besser. amd oder celeron ist denke ich ne glaubefrage...aber eigentlich egal.
    arbveitsspeicher min 512 DDRaber 1 GB DDR ist besser.

    ansonsten noch drauf achten das vorne ein paar slots frei sind und das das "gehäuse" grofgenug ist. falls du mal irgendwas nachrüsten willst oder so. ich hab nen hp pc da hat man kaum platz und slots hats vorne auch keine mehr.
    die neuen pcs haben vorne alle so ein audio interface, ist aber bullshit für musik machen, da das erste sowieso ne neue soundkarte sein sollte. schau da einfach mal beim thomann vorbei. ab 100 euro geht was.
    dvd- brenner wegen den back up....leiser lüfter vielleicht noch...
     
    Wordless, 27.03.06
    #3
  4. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    bensummerfield, 27.03.06
    #4
  5. sammy

    sammy

    Registriert seit:
    03.02.06
    Punkte:
    88
    88
    Hi,

    ich würde einen AMD Prozessor nehmen, die haben ein besseres Preis/Leistungsverhältnis, brauchen weniger Strom als gleichschnelle Pentiums etc.
    Arbeitsspeicher würde ich 1 GB nehmen, 512MB sind heute in jedem biligen Büro Rechner Standart.
    Grafikkarte sollte auch so ziemlich egal sein, kommt drauf an ob du auch 3D Games zocken willst, ansonsten können inzwischen eigentlich die meisten Karten 2 Monitore ansteuern usw.
    Dazu dann halt eine ordentliche Soundkarte, die Onboard Karten sind, wie mein Vorgänger geschrieben hat, nicht für Recording zu empfehlen.

    Hoffe ich konnte helfen,

    Sammy
     
    sammy, 27.03.06
    #5
  6. Frank6502

    Frank6502

    Registriert seit:
    08.02.04
    Punkte:
    8.602
    8602
    hallo
    hab noch teile da für ne p4@3100 daw mit 1gb coirsair super stabiles system.

    steht unter biete daw hardware oder schreib mir ne pm, bau dir das dann komplett zusammen.

    gruss Frank :D
     
    Frank6502, 27.03.06
    #6
  7. 2mk

    2mk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.021
    1021
    kann man nicht so sagen, ich glaub du meinst da eher intel als celeron??

    celerons, athlonXP oder semprons würd ich nicht unbedingt empfehlen, eher athlon64 oder opteron und pentium4/pentiumD,

    dualcore is nicht unbedingt nötig und auch kein nachteil, langfristig eher ein vorteil und wenn man mehrere anwendungen gleichzeitig benutzt, auf jeden fall ein vorteil


    amds verbraten weniger leistung-> leiser zu kühlen

    es gibt auch firmen, die sich darauf spezialisiert haben audiopcs zu fertigen...-> google

    lg 2mk
     
    2mk, 27.03.06
    #7
  8. maggot616

    maggot616 Themenersteller

    Registriert seit:
    27.03.06
    Punkte:
    123
    123
    Hey! Danke Leute!

    Cool dass des so schnell gegangen ist!

    PS: An Frank! Was is des genau und was kannst du mir da zusammenbaun! (Bin ned so der Computerfreak)

    DANKE NOCHMA


    FELIX
     
    maggot616, 27.03.06
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.