Auf ein neues frohes neues - Hip-Hop Beat

  • Ersteller MrAnderson
  • Erstellt am

M
MrAnderson
Registriert
14.02.05
Beiträge
1.235
Reaktionen
1
Punkte
1.419
Frohes neues Jahr! *Hick* heheheehehe....


Also hab ma die Tage wieder was gemacht. Jetzt nen paar Monate nicht mehr so. Eben noch im halb-Suff ein wenig rumgefummelt. Naja, die Melodie kommt mir irgendwie bekannt vor und die größten Vorbilder im Rap sind G-Funkler von der Westcoast. Kein Ahnung ob es annähernd sind danach anhört. Ich fand es eigentlich ganz gut:

*gelöscht*


Grooved das endlich mal? Sind die Sounds ok? Melo ok? Bisl funky? Also zum Schluß die Strings will ich vielleicht noch wegmachen oder anders machen. Drums sind nicht verschoben oder so. Aber habe versucht mmit den Shakern [g=83]Percussions[/g] zu varieren.

Hört sich diese Wah-Wah einigermaßen an? Und das PAd? Piano-Melodie ok oder zu schlicht/Fehler drin?

Naja, hört mal rein wenn ihr Bock habt und sauft nicht zuviel. Falls ihr nicht schon unterm Tisch liegt!!!!! :D


PS: Gemixt is aufn Kopfhörer. Anlage is im Arsch... :(




Habe das Piano geändert und später einsetzen lassen. Strings erstmal weg. Müßte jetzt geiler kommen. :p

Also bitte ein wenig Kritik wenn ihr Zeit habt und fit seit...
 
M
motif
Registriert
25.09.08
Beiträge
168
Reaktionen
0
Punkte
182
Drum line ist super
alles andere (melo etc...) ist fürn ........^^
außer das piano--klingt schön
Aber dieses stringpad ist zu langweilig
Mein fazit ist,dass deine musikalische idee zu dem Track sehr gut ist!
Aber die umsetzung ist nicht das wares
 
M
MrAnderson
Registriert
14.02.05
Beiträge
1.235
Reaktionen
1
Punkte
1.419
Warum fürn Arsch? Ok, konnte das jetzt nur über Kopfhörer hören. Aber diese Fake-Guitarre z.B finde ich eigentlich ganz gut und funky. Nur weiß ich nicht wie sich das über richtige Boxen anhört.

Beim Stringpad wollte ich vielleicht noch mehr Abwechslung reinbringen. In den [g=118]Bass[/g] auch.

Naja, und wie geht denn die Bassline klar? Das ist so nen Moog aus Hypersonic.

Danke dir schon mal. ;) Ist auch mehr noch ne Idee/Skizze. Will das aber auf jeden Fall weiter ausbauen. Weil mir der Ansatz schon ganz gut gefällt.


Edit: Und welche Version hast du gehört?
 
M
motif
Registriert
25.09.08
Beiträge
168
Reaktionen
0
Punkte
182
hab die 2te version gehört
ok fürn Arsch ist übertrieben... (bin noch n bisschen im Katerbereich)
Jedoch finde ich die Abstimmung von der Guitarr und dem Stringpad nicht so gelungen (heb die [g=422]Gitarre[/g] mehr raus,setz mal einen Eq darauf und misch in den mittleren bis oberen bereich,damit da ein bisschen Wucht entsteht)
Die bassline könnte auch mehr Druck vertragen,aus einem Moog kann man mehr raushohlen,
Aber wie gesagt von der Idee her ist es schon sehr gut, aber setzt dich nochmal dran und lass dir Zeit dann wird das Teil richtig gut
 
M
MrAnderson
Registriert
14.02.05
Beiträge
1.235
Reaktionen
1
Punkte
1.419
Jo. Morgen lasse ich meinen anderen guten alten Verstärker(Aiwa, hehehe) von nen Kollegen fertig machen. Dann habe ich wieder nen ordentlichen Sound und kann besser abmischen.

Meinst du vielleicht auf die Guitarre und den [g=118]Bass[/g] einen zusätzlichen Kompressor?

Ich kann bei Hypersonic auch noch ein wenig rumschrauben. Da stammen nämlich beide draus.
 
M
MrAnderson
Registriert
14.02.05
Beiträge
1.235
Reaktionen
1
Punkte
1.419
*Update*


Also habe mal deine Tipps beherzigt und noch ein wenig rumgeschraubt. Auf der Guitarre noch nen EQ gemacht und die Tiefen verstärkt. Das Pad mehr nach links aussen gepannt. Beim [g=118]Bass[/g] noch nen kleinen Boost draufgemacht. Guitarre mehr zu Mitte links. Piano rechts. Insgesamt noch ein wenig mehr Kompression. [g=118]Bass[/g] mußte ich etwas leiser machen weil es irgendwie geschrebbelt hat und matschig war. Aber wie gesagt mein Höreindruck über Kopfhörer. Hätte das am liebsten noch nen Tick lauter das ganze aber hatte extra auf die [g=99]Clipping[/g]-Anzeige geachtet. Habe das Gefühl als wenn die Snares jetzt ein wenig mehr klatschen. ;)


Ja weiß der Name is bescheuert. :D


Naja, so kann ich erstmal nicht mehr groß machen. Muß warten bis mein Verstärker fertig ist. Und nen neuen Y-Stecker brauche ich auch.

Sonst noch jemand ne Meinung???

PS: Den ersten Link habe ich rausgenommen.
 
Cal1
Cal1
Registriert
13.12.05
Beiträge
2.451
Reaktionen
93
Punkte
3.048
hey,

also zunächst find ich nicht, dass es jetzt nach typischen G-funk klingt. dafür fehlt irgendwie..hm..joa, der funk ;-)
son funky wah effekt, seichte [g=315]rhodes[/g] oder ein knackiger [g=118]bass[/g] ...irgendwie sowas.
aber ist ja an sich nicht schlimm.
drums find ich ganz gut, grooven ok. die kick hat mir nur zu viel "plopp" drin irgnedwie. diese synth-guitar find ich auch eher bescheiden. das müsste entweder funkiger, sprich mit kürzerer releasezeit kommen oder mit mehr effekten, delay, wah, [g=52]chorus[/g] whatever.
das piano ist ok, das stringpad auch.
so, aber das wars schon. das ist irgendwie VIEL zu wenig. da fehlt die Fülle, das gewisse etwas. das pad ist eigentlich ein background element, aber steht hier voll im vordergrund, weil nix anderes da ist. da muss sich irgendwie mehr tun, mehr bewegung rein.
also, vll einfach nochmal ransetzen und ein paar ideen darauf sammeln :)
 
M
MrAnderson
Registriert
14.02.05
Beiträge
1.235
Reaktionen
1
Punkte
1.419
Hehehe. Wußte ich doch das du noch drauf anspringst wenn ich irgendetwas von "G-Funk" schreibe. Und dann noch wenn ich behaupte es klingt so. :D ;)

Danke fürs [g=94]Feedback[/g]. Ja ok, wollte das sowieso noch weiter ausbauen. Als Ergänzung hätte ich noch an Strings oder nen anderes Pad gedacht welche noch kürzere Töne spielt.

Und mit der Guitarre - danke für den Tipp. Das war eigentlich ne "Strat Clean" Guitarre. Hatte mich vertan. Verschiedene"Wah-Wahs" sind da auch noch.

"Kick" ok, muß ich über Anlage hören. Habe da 3 verschiedene BD´s übereinander die verschieden ausgesteuert sind.

Wenigstens stimmt der Groove schon mal. 8)
 
DaddyDufte
DaddyDufte
Registriert
18.08.07
Beiträge
4.313
Reaktionen
71
Punkte
11.645
Schöner Beat!

Nix Besonderes, aber muss ja nicht.

Groove und Beat gefallen mir am besten. Gerade die kleinen Percussionspielchen lockern schön auf. Hätteste evtl ja mit noch mehr Varianz machen können - aber egal.

Sounds passen, außer, dass ich diesen wah-[g=118]bass[/g] doppelt anschalgen würde.

Pad ist mein größtes Problem. Wenn ich nen Beat bau und mir so ein Pad reinhaue, hör ich ihn später nicht mehr so oft und gern. Die Teile rauben Dir einfach die Originalität. Es ist, wie zu viel Ketchup. know 'i mean?


Dufte
 
M
MrAnderson
Registriert
14.02.05
Beiträge
1.235
Reaktionen
1
Punkte
1.419
Naja, mit geilen Pads geht das auch. Kennst du noch "Regulate" von Warren G? Das beste und vielleicht geilste Beispiel. Muß man wohl nur richtig machen und auch richtig auffüllen mit anderen Instrumenten.

Die [g=83]Percussions[/g] wollte ich eventuell noch mehr varieren. Da hatte ich auch dran gedacht. Würden Toms dazu auch noch gut kommen? Zum Ende des 4 oder 8 Takts? Oder zuviel?

Mit der Wah-Wah das wollte ich eh nochmal anders machen. Aber meinst du jetzt den [g=118]Bass[/g] von Anfang oder später die Guitarre? Danke für deine Meinung! ;)


Edit: Obwohl zu "Regulate", da ist gar kein Pad durchgängig. Eben nochmal reingehört. Das ist nur im Refrain und an kurz an anderen Stellen mal. Man ist das geiler G-Funk. Ich lieber das. 8)
 
M
MrAnderson
Registriert
14.02.05
Beiträge
1.235
Reaktionen
1
Punkte
1.419
@Daddy: Habe mal deine Vorschläge noch so versucht umzusetzen. Also beim [g=118]Bass[/g] noch so Doppelanschläge. Habe das Pad geclont und den Sound geändert. Dazu dann auf der anderen Spur noch zur Melodie gespielt. Und anders gepannt. Entgegengesetzt. Den Klang der Guitarre auch verändert



Mit den Drums mache ich später dann noch. Wollte nur wissen ob jetzt besser, funkiger ist. Und ob man die anderen Padsounds dazu ergänzen kann. Oder ob es besser das Mainpad ganz wegzulassen und dann was anderes zu spielen.

Ok, will jetzt nicht jede Furz-Änderung hier hochladen. Danach lasse ich mir wieder mehr Zeit. Wollte das nur nochmal wissen. ;)
 
M
MrAnderson
Registriert
14.02.05
Beiträge
1.235
Reaktionen
1
Punkte
1.419
Nur nochmal eine über Anlage gemischte Fassung:

Happynewyear5

die anderen hatte ich entfernt. Sonst verwirrt das hier ein wenig. ;)


Ist auch etwas länger die Version. Mit langsamer Steigerung usw. Als nächstes werde ich mich an nen richtigen Aufbau setzen... Hookline+Refrainpart. Zuerst war für mich das andere wichtiger. Das der Sound von Anfang an gut kommt und es grooved.
 
EverStoned261
EverStoned261
Registriert
05.08.08
Beiträge
93
Reaktionen
0
Punkte
114
chilliges ding...erinnert mich ein bisschen an west coast rap ende der 90er. könnt ich mir gut rapper wie spice-1, jayo felony oder celly cel drauf vorstellen...
 
M
MrAnderson
Registriert
14.02.05
Beiträge
1.235
Reaktionen
1
Punkte
1.419
Danke! 8)

Genau das wollte ich erreichen. Finde es auch chillig und sollte auch so sein wie du es beschrieben hast. Muß jetzt nur noch nen vernünftigen Aufbau machen. Habe die Drums auch noch erweitert und variert eben. Und an den Sounds rumgeschraubt. Aber setze das erst wieder hier rein wenn es fertig ist.

Bis dann...
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
53
Aufrufe
6K
MrAnderson
M
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben