Information ausblenden

Audiointerface mit PA verbinden

Dieses Thema im Forum "Live- & Bühnentechnik" wurde erstellt von Salvador, 27.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Salvador

    Salvador Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.08
    Punkte:
    6
    6
    Hallo

    Ich möchte mein Audio Interface (Tascam US 122) mit einer PA verbinden.

    Ich denke mal, dass ich über eine DI-Box gehen muss, um ein symmetrisches Signal zu bekommen oder liefert ein Audio Interface schon ein symmetrisches Signal?

    Mit welchem Kabel verbinde ich am besten das Interface mit der DI-Box? Oder kann ich gleich am Interface ein Kabel anschließen, dass in einem XLR-Male-Stecker endet, um es mit einer PA zu verbinden?

    Das Interface hat eine Kopfhörerbuchse (Klinke 6,3 mm) und Cinch Ausgänge links/ rechts (Line Out). Die Lautstärke beider Ausgänge lässt sich am Interface einstellen.

    Schön wäre natürlich, wenn an der PA ein Stereosignal ankommt!
     
    Salvador, 27.11.08
    #1
  2. soundguy

    soundguy

    Registriert seit:
    28.11.06
    Punkte:
    2.094
    2094
    wie genau kommst du denn auf die PA?
    wenn ein mischpult dazwischen ist, brauchst du nicht unbedingt eine di-box, ausser der signalweg zum mischpult ist weit.

    kabel kannst du vom kopfhörer oder chinch ausgang deines interfaces auf klinke oder xlr nehmen...
     
    soundguy, 27.11.08
    #2
  3. Blackmore

    Blackmore

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    89
    89
    In der Regel haben alle Mischpulte Cinch-Eingänge.
    Also nimm' einfach die Cinch-Ausgänge und Du hast ein Stereo-Signal.

    Gruß
    Blackmore
     
    Blackmore, 27.11.08
    #3
  4. Jenner

    Jenner

    Registriert seit:
    31.10.04
    Punkte:
    1.387
    1387
    Das US 122 hat Cinch Ausgänge und ist somit unsymmetrisch. Das muss aber nicht zwangsweise ein Problem darstellen, siehe Post von Soundguy.
     
    Jenner, 27.11.08
    #4
  5. TheArtOfNoise

    TheArtOfNoise

    Registriert seit:
    05.10.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    Große Live-Mixer haben eher keine Cinch-Eingänge.
    Aber Du kannst das Line-Out Deines Interfaces über Adapter auf große Monoklinken an die Line-Ins des Mixers anschließen.
     
    TheArtOfNoise, 27.11.08
    #5
  6. Salvador

    Salvador Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.08
    Punkte:
    6
    6
    Danke schonmal für die Antworten! Also der Signalweg soll so aussehen:

    Audiointeface -> DI-Box (?) -> Multicore -> Mischpult -> PA


    Frage ist also, wie ich vom Audiointerface zum Multicore/ Mischpult komme.
    Das Setup soll auch für größere Sachen, sprich weiter Wege übers Multicore geeignet sein!

    Da wird wohl eine DI-Box nötig sein? Somit geht ich vom Interface mit einem Y-Kabel von 2x Cinch auf 1x Klinke in die DI-Box.

    Bei Thomann habe ich ein entspechendes Kabel gefunden. Das geht von 2x Cinch auf 1x Klinke (Stereo). Auf Monoklinke gibt es dort nicht. Ist das egal?
     
    Salvador, 27.11.08
    #6
  7. TheArtOfNoise

    TheArtOfNoise

    Registriert seit:
    05.10.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    Wenn Du ein Stereosignal übertragen möchtest, brauchst Du 2 DI-Boxen und zwei Multicore-Leitungen usw.

    Also zwei Cinch-Klinke-Kabeln in die DIs und dann weiter.
     
    TheArtOfNoise, 27.11.08
    #7
  8. soundguy

    soundguy

    Registriert seit:
    28.11.06
    Punkte:
    2.094
    2094
    du braucht zwei di-boxen!

    eine für die linke und die andere rechte seite.
    welchen ausgang du von deinem interface benutzt ist egal, hauptsache die stecker der di-box sind kompatibel.
     
    soundguy, 27.11.08
    #8
  9. Salvador

    Salvador Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.08
    Punkte:
    6
    6
    Alles klar!

    Wenn ich von 2x Cinch auf 1x Klinke in eine DI-Box gehe hab ich also immer ein Monosignal. Gut zu wissen :)

    Kann ich denn mit dem "2x Cinch auf 1x Klinke (Stereo)" Kabel in eine DI-Box gehen oder muss es eine Klinke (Mono) sein?
     
    Salvador, 27.11.08
    #9
  10. soundguy

    soundguy

    Registriert seit:
    28.11.06
    Punkte:
    2.094
    2094
    also:
    - nimm ein stereo-chinchkabel
    - adaptier die eine seite auf grosse monoklinke
    - die monoklinke (2 stk.) in jeweils eine DI-Box

    FERTIG
     
    soundguy, 27.11.08
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.