Information ausblenden

audacity qualität

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von Bochumkueken, 13.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Bochumkueken

    Bochumkueken Themenersteller

    Registriert seit:
    13.03.06
    Punkte:
    6
    6
    Hallo Ihr,
    ich weiß nicht ob ihr mir weiter helfen könnt, aber ich versuchs trotzdemal ;) Ich bin ein absoluter n00bi in Sachen mixen und so.. Hab jetzt aber mit audacity n paar Tracks aneinander geschnitten und folgendes Problem tritt auf: Wenn ich diese Tracks nun in Mp3 format speicher/ konvertiere, wird die Quali echt nicht berauschend.. Hab schon auf ne gute BitRate und KHZ einsgestellt ( hoff ich) Liegt es dann an meiner Realtek Ac97 soundkarte ( sitz hier am Laptop) oder an etwas anderem?
    Hilfe :D

    LG Kueken
     
    Bochumkueken, 13.03.06
    #1
  2. Industrial

    Industrial

    Registriert seit:
    22.05.05
    Punkte:
    1.028
    1028
    Hi,

    der Klang wird genauso exportiert, wie du ihn hörst, wenn du kbps richtig einstellst:

    minimum 128, um so mehr um so besser
     
    Industrial, 13.03.06
    #2
  3. ECM

    ECM

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    416
    416
    was hast du denn für ne rate und frequenz eingestellt?
    mit lamemp3 sollte iegentlich ne ordentliche quali rauskommen...
     
    ECM, 13.03.06
    #3
  4. Bochumkueken

    Bochumkueken Themenersteller

    Registriert seit:
    13.03.06
    Punkte:
    6
    6
    Also wenn ich die Mp3 nachher öffne sthe 224 KBPS und 44 KHz da.. ich mein das is doch eigentlich okay ??aber der sound is net so klasse.
     
    Bochumkueken, 14.03.06
    #4
  5. BaraMGB

    BaraMGB

    Registriert seit:
    17.07.04
    Punkte:
    9.925
    9925
    Nur mal als kleine Ergänzung: Die Audioqualität deines Exports hat REIN GARNICHTS mit deiner Soundkarte zu tun. Im Grundegenommen könntest du deinen Mixdown auch ohne Soundkarte exportieren. Das würde genauso klingen.

    Wenn du schreibst, die Audioqualität ist nicht berauschend, kann sich hier niemand etwas drunter vorstellen. Darum wird dir auch niemand helfen können. Schreib GENAU was sich ändert. WAS klingt daran schlecht. Und Schwups kommen bessere Antworten.

    Gruß Steffen
     
    BaraMGB, 14.03.06
    #5
  6. Bochumkueken

    Bochumkueken Themenersteller

    Registriert seit:
    13.03.06
    Punkte:
    6
    6
    okay ;) nicht berauschend bedeutet, dass sie zu leise und etwas zu dumpf ist. ich finde die höhen kommen net so ganz raus.. ich meine, wer den mix mal haben will, kann sich gern melden ;)
     
    Bochumkueken, 14.03.06
    #6
  7. DeHammer

    DeHammer

    Registriert seit:
    28.11.05
    Punkte:
    392
    392
    ich wunrder mich grade ein bissle.
    in einer version von audacity ist diee fuktion des mp3 exprotieren nur mit einem spizellen pugin möglich.

    was hast du da genommen ?
    vllt in da nen fehler ?
    oder einfach nut nen pugin scheiße ?

    mfg. dehammer
     
    DeHammer, 14.03.06
    #7
  8. Despistado

    Despistado

    Registriert seit:
    10.01.03
    Punkte:
    3.581
    3581
    Das glaub ich auch am ehesten.
    Vielleicht ist das Plugin Audacity-typisch einfach von so schlechter Qualität daß es selbst bei hoher kbps Zahl noch Scheiße klingt.
     
    Despistado, 14.03.06
    #8
  9. DeHammer

    DeHammer

    Registriert seit:
    28.11.05
    Punkte:
    392
    392
    da seh ich doch gleich an deinem namen das du aus bochum kommst ;)
    ich auch ;)

    nen schönnen gruß aus der geilsten stadt.
    (((( VFL hat gestern gewonnen ;) !!! ))))

    mgh. dehammer
     
    DeHammer, 14.03.06
    #9
  10. Bochumkueken

    Bochumkueken Themenersteller

    Registriert seit:
    13.03.06
    Punkte:
    6
    6
    ;) die stadt Bochum hilft mir aber auch net weiter.. Hm, wenn man bei audacity dieses dll encoder ding hat dann kann mans doch als mp3 exportieren ;) Meint ihr das liegt daran? Wenn ichs als wav abspeicher klingts aber auch nicht so super klar.. also, es ist jetzt nicht total schlecht, aber ich denke, wenn ichs auf ner großen Anlage abspielen werde, dann wird man es hören
     
    Bochumkueken, 14.03.06
    #10
  11. JazzPinguin

    JazzPinguin

    Registriert seit:
    19.03.05
    Punkte:
    7.412
    7412
    Hallo!

    Also, an Audacity kann es kaum liegen, man muss sich ja vorher den
    LameEnc.dll herunterladen, Audacity den Pfad zuweisen
    (geht beim 1. Exportieren eines MP3 meines Wissens nach automatisch).
    Also ist wohl der LameEnc "schuld", wobei das bei mir wunderbar klappte,
    auch von der Qualität her.

    Alternativlösung: als Wave exportieren und mit irgendeinem
    MP3- Encoder das Lied umwandeln.

    Mfg

    JazzPinguin.
     
    JazzPinguin, 14.03.06
    #11
  12. Mike3000

    Mike3000

    Registriert seit:
    25.11.04
    Punkte:
    10.811
    10811
    Ich habe neulich in Audacity auch mp3s ezeugt.

    Die DLL, die Audacity dazu benutzte war "lame_enc.dll", angeblich (laut "readme") von www.dll-files.com

    Die Qualitaet war in Ordnung. An Bitrate und so kann ich mich aber nicht mehr erinnern...
     
    Mike3000, 14.03.06
    #12
  13. Bochumkueken

    Bochumkueken Themenersteller

    Registriert seit:
    13.03.06
    Punkte:
    6
    6
    'n Abend! Jo, die hab ich auch! ;) aber keine ahnung woher ;))) Ich teste deine trotzdemmal :D danke, schönen Abend noch

    Kueken
     
    Bochumkueken, 14.03.06
    #13
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.