Information ausblenden

Atmosphärischer Soundtrack (MikroMatique) - Feedback ???

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von MikroMatique, 19.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MikroMatique

    MikroMatique Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    404
    404
    Bei meinem neuen Soundtrack habe ich mal wieder auf viele atmosphärische Details gesetzt und versucht eine Stimmung in Richtung des Titel-Covers zu erzeugen...die ganze Atmo-Geschichte wird von 2 kurzen ruhigen Passagen in der Mitte und am Ende unterbrochen, die aus Piano & langsamen Streichern bestehen...ob das wirklich reinpasst ins Stück ist sicher wieder Geschmackssache, aber wie ihr wisst, mag ich ja sehr diesen gegensätzlichen musikalischen Kontrast innerhalb eines Stückes ;-)

    Nun genug der Worte meinerseits...hört doch mal rein und bekundet eure Meinungen, Kritiken und was ihr evtl. auch ganz anders gemacht hättet !!!

    Beste Grüße...

    -wxpUG17og
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    MikroMatique, 19.02.13
    #1
    loverock01, Saurus, Dodo_I und eine weitere Person bedanken sich.
  2. helge1973

    helge1973 Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    87.451
    87451
    WOW!

    Find ich Dein bestes Stück bisher, hat mich am meisten erreicht, vor allem bei 1:28 die ruhigen Piano-Momente und die Pads (mal wieder: welche sind es?).

    Auch dieses "lauter werden" ab 2:10 ist klasse, würde da nur vielleicht die Drums auch lauter mitgehen lassen, da sind mir die sphärischen Sounds n Tacken zu laut.

    Ich finde auch, dass dies ein Song ist, der mehr DU ist.
    Das, was ich Dir so oft angekreidet hab.
    Klar, hier und da hört sich auch dieser Track nach einem an, den ich kenne, bzw. gewisse Teile daraus, aber es ist ja unmöglich, was völlig Neues zu erschaffen.

    Hier das ist mE etwas Eigenständiges und hat mir gut gefallen.

    Empfehlung für das nächste Stück: mach mal richtig Krach, Junge!! Bei einigen Deiner Tracks wartet man förmlich drauf, dass alles schön losdonnert, aber dann hörste auf und wirst wieder ruhig.

    Ansonsten gefällt es mir und erzeugt eine sehr schöne Atmo.[​IMG]
     
    helge1973, 19.02.13
    #2
    MikroMatique und Saurus bedanken sich.
  3. Prof_Teppich

    Prof_Teppich

    Registriert seit:
    01.08.12
    Punkte:
    320
    320
    Sehr schönes Stück :)

    Besonders cool fand ich diese Trommeln sehr weit hinten im Raum. Mit der Musik im Vordergrund schafft das eben diese bestimmte Distanz, was ja auch zum Titel passt.

    Helge hat recht, bei den lauten Parts müssen auch die Drums lauter^^
    Ich würde aber vielleicht einfach ein paar Trommeln noch zusätzlich in den Vordergrund packen, so wird auch diese Räumlichkeit oder Distanz aufrechterhalten.

    Was für Instrumente hast du benutzt ?^^
     
    Prof_Teppich, 19.02.13
    #3
    MikroMatique bedankt sich.
  4. raul-b

    raul-b

    Registriert seit:
    08.02.13
    Punkte:
    219
    219
    Hab keine Ahnung von der Materie (weil Newbie)
    Aber er gefällt mir ! Tolles Stück ![​IMG]
     
    raul-b, 19.02.13
    #4
    MikroMatique bedankt sich.
  5. MikroMatique

    MikroMatique Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    404
    404
    - String Ensemble: ORCHESTRAL ESSENTIALS
    - Piano: THE GIANT
    - Shakuhachi: KONTAKT 4
    - Percussions: ORCHESTRAL ESSENTIALS / KONTAKT 4
    - Pads & Soundscapes: EVOLVE MUTATIONS 2 / ORCHESTRAL ESSENTIALS / ABSYNTH 5

    Japp...da habt ihr beide sowas von recht, aber ich habs einfach nicht lauter machen können, da die tiefen Frequenzen dann alles verschlungen hätten...nur hätte ich den LOW-Cut noch mehr erweitert, hätten die Taikos am Anfang des Stückes gar nicht mehr gewirkt :-( War also mal wieder leider ein Kompromiss, den ich eingehen musste !!!

    Vielen Dank dafür :) Wieder mal sehr schön zu hören !!!
     
    MikroMatique, 19.02.13
    #5
    Prof_Teppich und helge1973 bedanken sich.
  6. MikroMatique

    MikroMatique Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    404
    404
    Vielen vielen Dank :) ...und herzlich willkommen ;-)

    Materie hin oder her...wichtig für mich ist, dass es gefällt und ankommt :)
     
    MikroMatique, 19.02.13
    #6
    raul-b bedankt sich.
  7. MikroMatique

    MikroMatique Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    404
    404
    Mega mein Freund...das bedeutet mir echt viel von Dir zu hören !!! Ich weiß also...ich bin auf dem richtigen Weg :)

    Danke danke...da bin ich jetzt aber wirklich sehr glücklich drüber, denn ich hatte eigentlich genau das Gegenteil befürchtet :-o ...sind ja eigentlich doch ziemlich klare Klischee-Sounds am Start...hab damit aber versucht so viel wie möglich aus zu probieren und zu verändern...scheint doch gelungen zu sein :)

    Das mach ich :-D ...mal schauen was mir in der nächsten Zeit so in den Sinn kommt, was Krach macht !!!

    DANKE für Dein riesen tolles Feedback !!!

    PS: Pads sind wieder von EVOLVE MUTATIONS 2
     
    MikroMatique, 19.02.13
    #7
    helge1973 bedankt sich.
  8. helge1973

    helge1973 Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    87.451
    87451
    The Giant hatte ich mir letztens so n langes Video bei YT angesehen.
    Geil fand ich diese Cinematic-Effects, dort haben die - soweit ich mich entsinne - u.a. auch diese PadEffekte, aight?
     
    helge1973, 19.02.13
    #8
    Saurus bedankt sich.
  9. Ishido

    Ishido

    Registriert seit:
    01.05.10
    Punkte:
    8.608
    8608
    sehr schöne nummer :)
     
    Ishido, 19.02.13
    #9
    MikroMatique bedankt sich.
  10. MikroMatique

    MikroMatique Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    404
    404
    :) Dankesehr...gut zu hören !!!
     
    MikroMatique, 19.02.13
    #10
  11. MikroMatique

    MikroMatique Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    404
    404
    Japp...da is sehr geiles Zeug am Start...musst Du mal in meinen Track "Lonely Nightlife" auf YOUTUBE reinhören, da habe ich vorrangig mit THE GIANT & THE GIANT CINEMATIC komponiert...da entstehen wirklich geniale Atmos und man kann sogar kleine futuristische Rhythmen damit basteln :)
     
    MikroMatique, 19.02.13
    #11
    helge1973 bedankt sich.
  12. Prof_Teppich

    Prof_Teppich

    Registriert seit:
    01.08.12
    Punkte:
    320
    320
    Versuch mal bei den lauten Parts ein paar andere Drums, die weniger tiefe frequenzen haben, einfach vordergründig mit den tieferen zu layern.

    Wenn du die Taikos behalten willst, mach doch einfach ne zweite Spur mit neuen Taikos , die dann einfach keine tiefen frequenzen haben ^^
     
    Prof_Teppich, 19.02.13
    #12
    MikroMatique bedankt sich.
  13. MikroMatique

    MikroMatique Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    404
    404
    Man...wieso bin ich da nicht selbst drauf gekommen :-( Verdammt nochmal... DANKE für den klasse Tipp...das werd ich auf jeden Fall nochmal ändern !!! Manchmal steh ich echt voll auf der langen Leitung...überlege hin und her wie ich es am ausgewogensten hinbekomme und dann so'ne genial einfache Lösung :-D
     
    MikroMatique, 19.02.13
    #13
  14. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    28.034
    28034
    Sehr fein, sehr atmosphärisch! Das Bild passt auch sehr gut ;-).

    Ansonsten kann man auch gut die Augen zumachen und sieht den Urwald, dann die schöne Hauptdarstellerin an die Quelle laufen, die durch einen sanften Wasserfall gespeist wird, die Kamera fährt nach oben weg, und . . .
    toll! Danke!

    vielleicht hättest Du auch nach hinten hinaus Dir etwas mehr Vehemenz zutrauen dürfen. Dürfen, nicht müssen :)
     
    Dodo_I, 19.02.13
    #14
    MikroMatique bedankt sich.
  15. Frank6502

    Frank6502

    Registriert seit:
    08.02.04
    Punkte:
    8.602
    8602
    mir gefaellts auch, sehr schoene atmos.

    hab da noch ne frage zum video.

    womit hast du die video vorlage gemacht,
    ist schoen representativ,
    und wie heisst der schriftsatz ueber dem bild,
    moecht mir auch sowas in die richtung erstellen oder erstellen lassen.
    kommt auf den schwierigkeitsgrad an.

    Gruss Frank
     
    Frank6502, 19.02.13
    #15
    MikroMatique bedankt sich.
  16. MikroMatique

    MikroMatique Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    404
    404
    @ Dodo_I:

    Es ist echt schön Deinen Worten zu folgen und ich find's auch total toll, dass bei Dir genau die Bilder entstehen für die ich die Komposition gemacht habe...es waren quasi auch meine Vorstellungen und das bestätigt mir, dass die musikalische Idee und Umsetzung genau richtig geworden ist :)

    Natürlich ein guter Gedanke... Oft geht es mir dann aber leider so, dass ich durch das viele und lange Arbeiten an einem Track irgendwann einfach "die Ohren voll" davon hab und es dann eben doch einfach an einer passenden Stelle zum Ende bringe ;-)
     
    MikroMatique, 19.02.13
    #16
    Dodo_I bedankt sich.
  17. MikroMatique

    MikroMatique Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    404
    404
    @ Frank6502:

    Danke danke :)

    Das Intro habe ich aus meinem eigenen Bildentwurf und VIdeo-Effekten aus MAGIX VIDEO DELUXE 16 HD Premium-Edition erstellt.
    Auch das gesamte Video schneide ich dann mit diesem Programm zurecht...

    Ich glaube das war die Schriftart "Moonbeam" ?!?!
     
    MikroMatique, 19.02.13
    #17
  18. Frank6502

    Frank6502

    Registriert seit:
    08.02.04
    Punkte:
    8.602
    8602
    hoehrt sich gut an moon beam.

    hast du sehr gut hinbekommen danke, hoehrs mir gleich nochmal an.

    Gruss Frank
     
    Frank6502, 19.02.13
    #18
    MikroMatique bedankt sich.
  19. mofox

    mofox

    Registriert seit:
    17.08.12
    Punkte:
    9.781
    9781
    Beängstigend, einfach nur noch beängstigend...

    Aber ich stimme mit Helge überein.. Mach mal Krach! So zur Abwechslung.. ;)
     
    mofox, 19.02.13
    #19
    MikroMatique bedankt sich.
  20. MikroMatique

    MikroMatique Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    404
    404
    :-o ...ich hoffe im positiven Sinne ??? Ich steh immer schnell auf der Leitung, ich weiß :p

    Nun...nach der wiederholten Anfrage werd ich wohl nicht drum rum kommen wie ich sehe :-D
    Na hoffentlich schieß ich mir damit kein Eigentor...???!!! Bin gerade in so einer ruhigen Phase...
     
    MikroMatique, 19.02.13
    #20
    helge1973 bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.