Information ausblenden

Alternativen zu Photoshop

Dieses Thema im Forum "Foto & Design" wurde erstellt von cauerpower, 25.07.20.

Schlagworte:
  1. cauerpower

    cauerpower Themenersteller

    Registriert seit:
    14.04.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    Kennt sich jemand in der Welt der Photo-/Bildbearbeitungssoftware aus?

    Ich suche nach einer Software, die ähnliches kann.
    Freistellen, ein bisschen retouschieren, Collagen erstellen.

    Muss keine Freeware sein, 50-100€ wäre meine Preisvorstellung, aber eben auch kein Subscription-Modell.

    Ich hatte mal Photoshop Elements, ich hab sogar noch den Lizenzkey - nur nicht mehr die CD und ich weiß nicht mehr welche Jahresversion... ich denke irgendwas zwischen 2005-2010. Das kriege ich nicht mehr installiert. :bite:

    Erste Recherchen ergaben:
    - Affinity Photo
    - Magix Photo & Graphic Designer
    - PhotoScape X Pro
    - PaintShop Pro

    Kennt jemand eines der Programme (oder anderes ähnliches) und kann was empfehlen?

    Edit:
    Ok super, ich Held, ich habe zwar vorher gekuckt, aber erst jetzt Sekunden nach dem Erstellen gesehen, dass es genau den Thread schon gibt:..., wenn auch schon älter:
    https://recording.de/threads/cd-cover-layoutprogramm-empfehlung.222667/

     
  2. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.725
    35725
    Affinity Photo.

    CD-Cover und Foto-Nachbearbeitung sind schon zwei verschiedene Paar Stiefel.
    Insofern hat der Thread seine Berechtigung.
     
    cauerpower bedankt sich.
  3. equivocal

    equivocal

    Registriert seit:
    15.03.11
    Punkte:
    4.290
    4290
    Gimp + Inkscape sollte alles können was du brauchst.
     
    oleg78 und cauerpower bedanken sich.
  4. cauerpower

    cauerpower Themenersteller

    Registriert seit:
    14.04.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    Stimmt, mmh... und eischentlisch brauch ich beides :)

    Danke, werde ich heut mal testen.
     
  5. zille1976

    zille1976 Tonträger

    Registriert seit:
    18.11.09
    Punkte:
    4.291
    4291
    Im Ernst....son Freeware Rotz?

    Lieber ne ordentliche Corel Home&Student Version. Kostet zwischen 50 und 100 Euro
     
    cauerpower bedankt sich.
  6. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    4.335
    4335
    Affinity Photo ist das neue Photoshop!
    Liegt bei 55.-€. War jetzt lange im Sale für ca. die Hälfte!
    Kein bescheuertes Abo- Modell wie bei Adobe! :mad:

    https://affinity.serif.com/de/photo/
     
    cauerpower bedankt sich.
  7. equivocal

    equivocal

    Registriert seit:
    15.03.11
    Punkte:
    4.290
    4290
    Was soll ich zu so einem Unsinn sagen?
     
  8. cauerpower

    cauerpower Themenersteller

    Registriert seit:
    14.04.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    Also ich werkel hier gerade etwas mit Gimp herum.

    Einem prof Fototyp kräuseln sich vielleicht die Nackenhaare, aber ich, der das nie so richtig gemacht hab, freu mich gerade wie kleines Kind. Das kann echt schon ne Menge für lau.

    Muss mir mal überlegen, ob nicht ein kleines Bezahl-Programm nicht doch mehr bietet (Workfloh etc), bevor ich viel Zeit in die Einarbeitung stecke.
     
  9. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.725
    35725
    Affinity bietet umfassende Video-Tutorials "als Appetizer":
    https://affinity.serif.com/de/tutorials/photo/desktop/

    Ich finde schon bemerkenswert, wie sich Gimp entwickelt hat. Aber speziell das Freistellen (Ausschneiden) von Objekten geht in Affinity super. Videolink:
    https://affinity.serif.com/de/tutorials/photo/desktop/video/334273469
     
    speedtom, SoulFrontier und cauerpower bedanken sich.
  10. WorkFloh

    WorkFloh

    Registriert seit:
    19.09.07
    Punkte:
    1.449
    1449
    Workfloh ist nicht käuflich. ;-)



    Für so ganz einfache Bearbeitungen hab ich ab und an
    www.photopea.com
    verwendet.

    Ist ein Browser basierter Editor und erspart einem die Installation von Programmen.
    Wie gesagt, sehr simpel, aber für manches....ausreichend.
     
    cauerpower bedankt sich.
  11. sierec

    sierec

    Registriert seit:
    25.07.20
    Punkte:
    4
    moin,
    PhotoLine
    https://www.pl32.de/
    ist zwar an manchen stellen etwas ungewohnt und ungewöhnlich zu bedienen, aber bietet einen funktionsumfang hinter dem sich so manch andere sofware verstecken muß.
    so arbetet es zum beispiel auch in einer kombination aus pixel und vectorgrafik.
    gruß, horst
     
    cauerpower bedankt sich.
  12. Ran

    Ran

    Registriert seit:
    02.08.02
    Punkte:
    3.827
    3827
    Ich hab neulich auch bei Affinity zugeschlagen und finde den Workflow im Vergleich zu Gimp phantastisch.
    Alles irgendwie weniger holzig, einfacher und logischer, nach relativ kurzer Einarbeitungszeit.
    Wie da zum Beispiel mit Schrift gearbeitet werden kann ist sehr gut umgesetzt.
    Dazu kommen dann noch die guten Exportoptionen und das Farbmanagment.
     
    cauerpower bedankt sich.
  13. cauerpower

    cauerpower Themenersteller

    Registriert seit:
    14.04.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    Über Chip.de hab ich jetzt ein 10-Tage Demo von Affinity. Das werde ich mal probieren, und wenn wir zwei dann gut zusammen klar kommen, kauf ich mir die Lizenz.

    Genau das dachte ich mir nämlich schon

    Hehe, na aber browserbasiert werde ich glaube nicht warm mit. Zumal ich in mehreren Schritten über Tage arbeite.

    Das klingt interessant. Habe nen guten Test gefunden.
    Ist jetzt auch leider schon aus dem Rennen, mehr als 2 probier ich nicht.
     
  14. malles

    malles Tonaufnehmer

    Registriert seit:
    19.01.18
    Punkte:
    4.448
    4448
    Unbenannt.png
    Mit Inkscape 1.0 frei gestellt. Tutis gibts jede Menge:
     
    cauerpower bedankt sich.
  15. ranzman

    ranzman

    Registriert seit:
    02.06.11
    Punkte:
    472
    472
    & warum nimmst du nicht einfach (nochmal) Pfotoshop Elemenst für´n Fuffi und alles funktioniert easy?
     
    cauerpower bedankt sich.
  16. cauerpower

    cauerpower Themenersteller

    Registriert seit:
    14.04.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    Pfotenshop Elements kann man noch ohne Abo-Modell kaufen? Das wusste ich nicht - ich dache, das geht bei Adobe alles über Subscription.

    Aber zu spät. Ich habe hier jetzt das Affinity Demo, sowie Gimp und Inkscape, das reicht mir - in einer Woche entscheide ich dann, ob ich ne Lizenz für Affinity kaufe. Wahrscheinlich ja.

    Insofern, ich hab jetzt eine Lösung, Danke an alle für den Support. :)
     
  17. ranzman

    ranzman

    Registriert seit:
    02.06.11
    Punkte:
    472
    472
    mit dem Mietquatsch kommt Adobe anscheinend nur bei den Superprofis durch, die auch tatsächlich "alle" Funktionen irgendwann brauchen. Die Version zu Anfixen gibt weiterhin "in the Box" und ohne Abo.
    Aus meiner Sicht auch eine Warnung an Cubase und Co. wo bestimmt auch 1x im Monat über ein Abo/Mietmodell geschlaulabert wird ...
     
    cauerpower bedankt sich.
  18. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    30.705
    30705
    Ich kenne ja die Preise nicht, aber Mietkauf (oder auch nur Miete) von Software würde für mich glaube ich nicht in Frage kommen.

    Was Affinity angeht: Ich kenne es nicht, habe aber eine (inzwischen leider nicht mehr weiterentwickelte) Video-Software von Serif, die recht anständig ist. Wenn das Foto-Dings auf diesem Niveau ist, würde ich meinen, dass es ganz gut ist. Wenn man nicht sowieso GIMP nehmen will.
     
    cauerpower bedankt sich.
  19. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    17.588
    17588
    Vielen Dank für den Tipp...ich hab Gimp, das Freistellen ist dort schon umständlich und dauert ewig, und dann bleibt doch irgendwo ein Fitzel übrig, der da nicht hingehört, und das Ergebnis sieht dadurch aus, als hätte man sich Null Mühe gegeben...wenn das klappt wie im Video gezeigt, wäre das eine enorme Erleichterung...
     
  20. cauerpower

    cauerpower Themenersteller

    Registriert seit:
    14.04.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    Soderle,
    habe mir jetzt die Affinity Lizenz gekauft. Ich kann das empfehlen. Workflow und auch die Exportfunktion (wenn bestimmte Formate gefordert sind) sind schon nochmal ne andere Hausnummer. Macht einfach Spaß, damit zu arbeiten :)
     
    clemenserwe und SoulFrontier bedanken sich.