Information ausblenden

Alles auf Knopf

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von IMachine, 18.01.21.

  1. IMachine

    IMachine Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    985
    985
    Ich hab ein neues Stück und hätte da gerne Feedback zu. :)

     
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.21
    IMachine, 18.01.21
    #1
    Ragu bedankt sich.
  2. Ragu

    Ragu Tonaufnehmer

    Registriert seit:
    07.04.19
    Punkte:
    2.318
    2318
    Klasse Nummer, es groovt wie die Sau...gute Gesangsideen, schön umgesetzt, klasse Stimme, sehr passend zur Musik.
    Sound Kritik: Die Gitten sehr hart gepannt, springen mir zu sehr ins Ohr, sind etwas aufdringlich (bist du Gittenspieler...?)
    Als Trommler gefällt mir die Snare Figur nicht ganz, (die 2 vorgezogenen Ghosts) klingt ein wenig nach typisch Anfänger.
    Egal, geht ab. passt...
     
    Ragu, 18.01.21
    #2
    IMachine bedankt sich.
  3. IMachine

    IMachine Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    985
    985
    Danke fürs Feedback. :)
    Ne, ich bin sozusagen ein Trommler-Kollege (so seit 38 Jahren...aber man darf ja auch mal Anfänger) ;)
     
    IMachine, 18.01.21
    #3
  4. Ragu

    Ragu Tonaufnehmer

    Registriert seit:
    07.04.19
    Punkte:
    2.318
    2318
    dann, aber nur dann, ist es "Kunst":D
     
    Ragu, 18.01.21
    #4
    IMachine bedankt sich.
  5. dhinda

    dhinda Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    8.604
    8604
    Anfänger können nicht wirklich Ghostnoten spielen, das klingt noch anders, wie ich finde.:)
    Für mich groovt das auch soweit, schönes Stück.
    Bei 3.00 könnte manden Congas noch mehr Bedeutung schenken. Kleines Conga Solo mit etwas anderen Conga Sound.
    Gute Arbeit!
    :)
     
    dhinda, 18.01.21
    #5
    IMachine bedankt sich.
  6. IMachine

    IMachine Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    985
    985
    In diesem Zwischenteil hab ich daran gedacht, noch andere Percussion-Elemente einzubauen.
    Mal gucken. Aber ja, das darf da ordentlich klappern.
     
    IMachine, 19.01.21
    #6
    dhinda bedankt sich.
  7. IMachine

    IMachine Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    985
    985
    Ich habe die Anregung des totalen geklappers gerne übernommen. Jetzt is im Mittelteil ordentlich was los. :)

     
    IMachine, 03.03.21
    #7
  8. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    6.065
    6065
    Wenn eine Gitarre einsetzt und alleinesteht, würde ich sie bspw. nicht auf die Seite pannen, wo die Hi-Hat ist oder allgemein mehr los ist, dann bleibt es transparenter und gleichzeitig ausgewogener im Hörbild. Auf meinem Kopfhörer bin ich bis 2:55 ständig irgendwie linksfixiert, auch weil die zweite Gitarre dann single strings spielt, während die andere Akkorde pfriemelt.

    Ansonsten ist das hier grad ziemlicher Profisound, da kann ich nix sagen außer geil. Stimmlich irgendwas an Peter Fox, wtf, sehr nice.
     
    Ennui, 03.03.21
    #8
  9. IMachine

    IMachine Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    985
    985
    Danke Dir. Ich geh da nochmal ans panning dran.
     
    IMachine, 03.03.21
    #9
  10. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    11.170
    11170
    Spliff-Vibes. :)

    Grooved aber nicht, wie es soll. Zieh mal den Bass 10ms vor.
     
    Graham, 03.03.21
    #10
  11. IMachine

    IMachine Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    985
    985
    Ich weiß was du meinst, aber das is totale Absicht. Der Bass liegt teilweise auf 16tel vor dem Beat.
    Das bleibt so.
     
    IMachine, 03.03.21
    #11
    Graham bedankt sich.
  12. Rhinehard

    Rhinehard Vergeiger

    Registriert seit:
    14.06.05
    Punkte:
    628
    628
    Hahaa geiler Track mit viel Potential!
    Ui, die 1. Gitarre ist aber mal stramm links, versuchs doch mal mit 70/30, 80/20 oder so,
    solange sie die einzige Gitarre ist.
    Im Conga-Solo könnte man die Congas noch etwas mehr auseinander pannen und etwas lauter.

    AKG-271mk2:
    Gesang sehr goiell und klar.
    Die HiHat finde ich zu stramm links, die 1. Gitte auch.
    Die Stimme ist klasse :smil451c7211b9e19:
    Dolle Instrumentenarbeit :right:

    Logitech Z906:
    Geiler Gesang :hammer:
    Musste den Bass rausdrehen, liegt aber bestimmt an der Abhöre.

    Der Synth-Solo Sound gefällt mir in den SOLIS nicht so, oder vllt ein Ticken zu laut.
    Die kleinen Bläser-/Sax Einsätze find ich gut, sind aber nur sparsam und superdezent eingesetzt.


    Also in meinen Augen ist das ein geiler guteLaune HIT !
    Da freu ich mich gleich auf dein/euer nächsten Ding!
    Sehr sehr goiell :smil50:



    Ach, was ich noch sagen wollte:
    :smil451c7211b9e19:Tötet nicht den Boten :smil451c7211b9e19:
     
    Rhinehard, 04.03.21
    #12
  13. hanselmann

    hanselmann Individualist

    Registriert seit:
    27.11.18
    Punkte:
    688
    688
    Habe es gerade auf dem Iphone gehört, da überzeugt def Sound schon.
    Song finde ich cool!
    Sehe das eher irgendwo zwischen Joachim Witt und den B52‘s als bei Spliff, aber egal, hat was!
     
    hanselmann, 05.03.21
    #13
  14. IMachine

    IMachine Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    985
    985
    Hab mich sehr gefreut über deinen Post.
    Auf welche anderen Stücke beziehst du dich denn da noch?
    AKG-271mk2
    und
    Logitech Z906
    sagen mir nix! :)
     
    IMachine, 05.03.21
    #14
  15. Rhinehard

    Rhinehard Vergeiger

    Registriert seit:
    14.06.05
    Punkte:
    628
    628
    Hossa,
    Zitöse: "Auf welche anderen Stücke beziehst du dich denn da noch?"
    Sorry, hab mich vertan - ich beziehe mich auf den Track in Post 7, ist ja der einzige mit Song :smil451c7211b9e19:
    ---------------------------------------------

    Der AKG271mk2 ist ja ein gängiger, wenn auch älterer geschlossener KH, den dürften die meisten hier kennen, zumindest die etwas älteren Semester :altweise:

    Das Logitech Z906 ist ja keine Abhöre im eigentlichen Sinne von Musikproduktion.
    Ist eben ein 5.1 System mit THX und Dolby DTS Trallala´sches. Goieller Sound!

    Ich schreibe das halt immer mit dazu, damit man weiß, womit man den Sound bewertet hat.
    Ich bin wahrlich kein Fachmann bzgl Musik-machen, mixen und all dem Gedöhns,
    bilde mir aber ein, dass es evtl jemanden weiterhelfen könnte :yeah:
    Ich weiß ja, wie es ist, wenn man lange am mix sitzt und Klangtaub wird.
    FB geben sehe ich auch als Übung für mich. Das schärft das Öhr und das Gehör :smil451c7211b9e19:
     
    Rhinehard, 05.03.21
    #15
  16. MidiEditor

    MidiEditor

    Registriert seit:
    23.04.17
    Punkte:
    475
    475
    Bohh... hat ja echt Hitpotenzial! Das Ding geht von der ersten Sekunde sofort in die Ohren und Beine. Den Solopart mit dem Synth verstehe ich nicht. Meines Erachtens wirklich der schwächste Part in dem Song.
    Und warum muss das Synthsolo sooooo langggeeee sein? Das Teil hätte ich komplett rausgeworfen. Geschmackssache! Auf jeden Fall cooooollleee groovige Nummer! (bis auf den Synth) ;-)
     
    MidiEditor, 05.03.21
    #16