Information ausblenden

allererster Song

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von ringdingelding, 01.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ringdingelding

    ringdingelding Themenersteller

    Registriert seit:
    01.11.08
    Punkte:
    5
    5
    Hallo,

    ich muss gestehen es hat mich erstmal Überwindung gekostet hier meinen Song zu posten. Nach dem ich das Forum eine Stunde lang durchforstet hatte stieß ich hier auf die Songs der User. Ich war, als ich die Ergebnisse mit meinen verglich, äußerst beeindruckt.

    Habe mir alles selbst beigebracht und erst wenig nachgelesen bzw. nachlesen können. Deswegen hoffe ich hier auf Hilfe. Muss auch sagen das ich mit meinen erst 17 Jahren recht wenig Erfahrung allgemein mit Musik gemacht habe. Das ist nun mein erstes Bandprojekt und auch die erste Aufnahme.

    Equipment: Yamaha MG 16/4 Mixer
    Sound leider Onboard
    Shure Sm 57 für Gitarre und Bass
    T.bone Drum Mikrofon Set
    Samson CO1 für Vocals
    Ableton Live

    Ich bin für jede Hilfe und Anregung sehr dankbar.

    Wir nennen unsere Musik Garage Rock oder Alternative Rock. Trifft das zu?

    Außerdem muss ich sagen, dass die Vocals unser Bassist eingesungen hat, weil wir bisher noch zu faul waren einen richtigen Sänger zu suchen. Ist da Potenzial vorhanden und könnte er es noch schaffen ? Oder sollten wir uns auf jeden Fall nach einem Sänger umschaun?


    Nochmals vielen Dank im vorraus und Gruß

    http://www.supload.com/music/Serious-Killer-download-LUERHYMHTKP8.html
     
    ringdingelding, 01.11.08
    #1
  2. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    so in etwa klang mein erster Song vor ca. 22 Jahren auch, damals noch mit einem 4- Spur Cassetten- Recorder und einem einzigen Mikro aufgenommen. Waren sogar exakt die gleichen Akkorde. Die Akkordfolge scheint sich echt für "erste Songs" zu eignen. Weitermachen. Wird schon ;) Wie man die Musikrichtung nennen könnte, keine Ahnung. Einfach Rock, fertig es ist irgendwie quatsch, Musik in irgendwelche Unter- Schubladen zu stecken, denen man irgendwelche seltsamen Namen gibt. Ansonsten kann ich nur empfehlen, Audio- Hardware anzuschaffen, mit der man alles getrennt aufzeichnen kann. Aber auch Euer Mischpult und die Mikros habt Ihr nicht wirklich im Griff. Ich empfehle praxisnahe Fachliteratur zum Homerecording und natürlich die vielen Artikel und Beiträge hier zu lesen, zu recherchieren, zu verstehen und dann Schritt für Schritt umzusetzen und natürlich viel experimentieren.
     
    zehnvorsechs, 01.11.08
    #2
  3. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    7.442
    7442
    Das geht mir nach inzwischen 5 Jahren Mitgliedschaft bei HR manchmal immer noch so ;)

    Also wenn ich eure Aufnahme so höre scheint mir der Drumsound die größte Baustelle zu sein. Wie habt ihr denn versucht, die Drums zu mikrofonieren? Die Bassdrum fehlt komplett und alles andere klingt irgendwie zu weit hinten, zu wenig präsent.
    Gitarre und Vocals sind da tendentiell schon deutlich besser.
    Der Bass ist gelegentlich zu hören, geht aber auch oft unter.

    Habt ihr alles gleichzeitig eingespielt, über euer Mischpult auf 2 Kanäle runtergemischt und dann aufgenommen?

    Grüße
    Cos
     
    Cos, 02.11.08
    #3
  4. ringdingelding

    ringdingelding Themenersteller

    Registriert seit:
    01.11.08
    Punkte:
    5
    5
    Also wir nehmen immer so auf , dass wir zuerst mit einem oder mehreren Mics live aufnehmen und das dann als Vorlage benutzen. Dann spielt jeder seine Spur einzeln ein.

    Ja die Drums waren die größte Problemstelle. Die wurden mit einem Drummikrofonset von t.bone aufgenommen und dem Shure an der Snare.
    Kann es sein dass die Drums so klingen weil der Raum in dem aufgenommen wurde zu lang war bzw das Schlagzeug zu wenig abgedämmt?

    Den zweiten Song habe ich mal heute morgen fertig gemacht evtl gibts dazu ja auch Kritik:
    http://www.supload.com/music/Reise-download-AIEYN3Z3ZBUC.html

    Gruß
     
    ringdingelding, 02.11.08
    #4
  5. ringdingelding

    ringdingelding Themenersteller

    Registriert seit:
    01.11.08
    Punkte:
    5
    5
    Noch jemand was dazu zu sagen oder zu dem neuen Werk? ... aka push =)
     
    ringdingelding, 03.11.08
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.