Information ausblenden

All the it-girls / heavy electronica

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von ShesExcited, 11.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ShesExcited

    ShesExcited Themenersteller

    Registriert seit:
    29.08.12
    Punkte:
    50
    50
    ShesExcited, 11.09.12
    #1
  2. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Ist zwar nicht mein Genre, aber gefallen hat es mir trotzdem...
    Vielleicht war der Phasing-Effekt etwas heftig auf der Stimme... Aber sonst fand ichs unterhaltsam =)
     
    stefangeidel, 11.09.12
    #2
    ShesExcited bedankt sich.
  3. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Muss Stefan zustimmen. Die Effekte auf der Stimme sind z.T. zuviel des Guten bzw. finde ich die Parts mit der Stimme generell nicht so gut. Die wirkt teils wie ein Fremdkörper (passt dann auch oft tonal nicht so richtig).

    Sehr gut wiederum gefällt mir der allgemeine Retro-Klang.
    Insgesamt finde ich den Song leider zu anstrengend. Der Part von 0:45 bis 1:18 gefällt mir am besten.
     
    Kuno, 11.09.12
    #3
    ShesExcited bedankt sich.
  4. djdeveloper

    djdeveloper

    Registriert seit:
    14.12.09
    Punkte:
    2.104
    2104
    Also mir gefällt die Stimme/der Gesangspart sehr gut - nur bei den Effekten würde ich mich meinen Vorrednern anschließen. Es könnte sich "besser eingebettet" anhören - habe selbst null Ahnung von Vocalbearbeitung aber das höre ich (nach meinem Geschmack) raus.

    Außerdem könnte die Kick m. M. n. 'nen Ticken durchsetzungsfähiger sein.
     
    djdeveloper, 11.09.12
    #4
    ShesExcited bedankt sich.
  5. birdseedmusic

    birdseedmusic Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.04.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    25.594
    25594
    Moin

    Na du hast mal ne Fanschar auf Soundcloud :)

    Ja ich hab ja bei deinem letzten Song kritisiert, dass mir persönlich der Gesang stellenweise zu knödelig war, so ein bischen wie meine alte Grundschullehrerin in der DDR. Aber bei diesem Song ist das überhaupt nicht so. Ich weiss ja eh und hör es hier mal wieder, dass du ne extrem breite Palette an Stimmfarben hast, die du quasi beliebig einsetzen kannst. Und dass du teilweise extrem amtlich abliefern kannst. Die Gesangseffekte find ich passend so.

    Die Komposition ist aber etwas sperrig: Das Flötensolo ab 1:50, der Synthie ab 0:50. Generell ist die Akkordstruktur etwas schräg. Aber wie gesagt, deinen Fans auf Soundcloud scheint das zu gefallen, also nimm mal meine Kritik nicht allzu ernst. Vielleicht würden sie dich ja nicht mehr gut finden, wenn deine Produktionen mehr den Popregeln entspräche? Vielleicht würdest du aber noch mehr Fans kriegen? Tja...Fragen über Fragen. Vielleicht kommt ja mal eines Tages ATB, Blank & Jones oder Paul van Dyk um die Ecke und lässt dich zu ner Nummer singen?

    lg
    bird
     
    birdseedmusic, 11.09.12
    #5
    ShesExcited bedankt sich.
  6. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Jau!

    Stimmlich erinnerst Du mich passagenweise an Grace Jones. Hat was! Deinen leicht trashigen Retrostil finde ich eh gut. Jut, Der Misch ist für mein Empfinden sehr rauh. Könnte man durchaus organischer gestalten. Mehr mit Hallräumen, Delays und auch mit den Pegeln spielen.
     
    kenfjohnnydee, 11.09.12
    #6
    ShesExcited bedankt sich.
  7. Ilka

    Ilka

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.382
    3382
    Hi, das tut gut

    Ewas Rauh, angenehm prickelnd frisch und doch durchaus retro.

    Das ist die Mischung, die diesen Sound prägt und sich im Song dann sehr angenehm hören lässt.

    Ich finds alles gut, so wie es ist. Da passt auch die Stimme wunderbar hinein.

    Vom Arrangement sind einige anspruchsvolle Details versteckt, die schon darauf hindeuten, dass hier einer sein Handwerk versteht.



    LG Ilka
     
    Ilka, 11.09.12
    #7
    ShesExcited bedankt sich.
  8. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.511
    14511
    Sehr eigenwillige Chose allemal :)
    Was sich für mich grundsätzlich mit dem expressiven Rest beißt sind die arg konventionellen Beats..
    Das sind zwei Welten, die da aufeinanderprallen und nicht zusammenpassen.

    Gerade noch in Dein Stück "Gonna get my groove back (Edit)" reingehört.
    Da müßte die Snare ein deutlicheres Gegengewicht zu Bass und Bassdrum bilden für die Balance.
     
    Hyp, 11.09.12
    #8
    ShesExcited bedankt sich.
  9. mofox

    mofox

    Registriert seit:
    17.08.12
    Punkte:
    9.781
    9781
    entwickelt einen schönen Drive im Laufe der Spielzeit. Eigenwilliger Soundmix, trotz allem aber eingängig. Stimmlich gut... kann man dich buchen? ;)
     
    mofox, 11.09.12
    #9
    ShesExcited bedankt sich.
  10. ShesExcited

    ShesExcited Themenersteller

    Registriert seit:
    29.08.12
    Punkte:
    50
    50
    Danke für all eure Anregungen und Kommentare! Wertvoll, werde ich verinnerlichen.



    Tja, wofür denn? Hab immer Spaß an Kollaborationen. Da ist "buchen" vielleicht nicht der richtige Ausdruck :)
     
    ShesExcited, 12.09.12
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.