Information ausblenden

Alesis IO4

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von alpha-s, 30.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. alpha-s

    alpha-s Themenersteller

    Registriert seit:
    05.11.09
    Punkte:
    634
    634
    Hallo,
    hat jemand von Euch Erfahrung mit dem Alesis IO4? Insbesondere über die Qualität der Vorverstärker für die XLR - Eingänge?
    Ich erwäge den Kauf für mein "Laptop-Studio"

    danke & Grüße
     
    alpha-s, 30.09.12
    #1
  2. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Ich kenne das Alesis IO4 nicht, aber eigentlich ist das nicht deren Spielwiese...
    Beim großen T schimpfen die auch ziemlich drüber...

    Schau dich lieber mal nach dem Focusrite Scarlett 8i6 um...
     
    stefangeidel, 02.10.12
    #2
  3. alpha-s

    alpha-s Themenersteller

    Registriert seit:
    05.11.09
    Punkte:
    634
    634
    Merci, ich war beim größten Musikhändler meines Vertrauens vor Ort und mir wurde auch vom IO4 abgeraten. Da ich damit primär Gesangsaufnahmen fahren will, sollten die Vorverstärker eine gewisse Quali haben und das IO4 scheint wohl n bissel zu rauschen.

    Ich hab mich jetzt für ein Scarlett 2i2 entschieden (brauch es wirklich nur für vocals und n bissel Abhöre) und die ersten Praxis-Gehversuche waren auch zufriedenstellend. Passt!
     
    alpha-s, 04.10.12
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.