Aktivierungs Code

  • Ersteller MickMack
  • Erstellt am

M
MickMack
Registriert
15.12.05
Beiträge
11
Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo!

S1 fragt nach einem neuen Aktivierungs-Code. "Dieser Computer ist für diese Software...)

Das hängt mit meinem USB-W-Lan Stick zusammen! Bis ich das damals herausgefunden hatte,waren schon 2 Aktivierungen verbraucht:-(
Wahrscheinlich ist das für S1 eine veränderte Hardwarekonfiguration und somit ändert sich die ID.
Jetzt will S1 aber gar nicht mehr starten, sobald der Stick gesteckt ist !?(nur ohne)

Ich habe nur noch eine Aktivierung frei, was tun ?


Gruß

Mick
 
Ari
Ari
Gesperrter User
Registriert
24.06.04
Beiträge
13.487
Reaktionen
1.823
Punkte
141.847
Jetzt will S1 aber gar nicht mehr starten, sobald der Stick gesteckt ist !?(nur ohne)
Hallo,

hast du denn eine Freischaltung benutzt, die MIT STICK funktioniert?
Das wäre der richtige Weg gewesen.

Grüße
Ari
 
M
MickMack
Registriert
15.12.05
Beiträge
11
Reaktionen
1
Punkte
18
Hi!

ja,...das Ganze läuft schon seit 3 Monaten problemlos(Stick rein/raus egal) Die einzige Veränderung vor 2 Tagen, ein Update meiner RME Hammerfall-Karte.
 
R
reaper_user01
Registriert
12.10.13
Beiträge
166
Reaktionen
54
Punkte
344
Das hängt mit meinem USB-W-Lan Stick zusammen!

ist das dein ernst? kann ich mir ehrlich gesagt kaum vorstellen, dass presonus ein so dämliches kopierschutzsystem nutzt.

Ich habe nur noch eine Aktivierung frei, was tun ?

user ari hier ausm forum wird sich sicherlich um deine belange kümmern. ansonsten einfach ne mail an den presonus support schreiben mit der bitte um neue aktivierungen...
 
Ari
Ari
Gesperrter User
Registriert
24.06.04
Beiträge
13.487
Reaktionen
1.823
Punkte
141.847
Wär nett, Herr Reaper user, wenn du dich aus dem Forum raushälst, wo du augenscheinlich keine Ahnung von dieser DAW und unserem "dämlichen Kopierschutzsystem" hast. Hier sucht jemand wirklich Support und bittet nicht um Meinungen! Vielen Dank übringens für diese Einschätzung - darauf haben wir hier gewartet.


Hi MickMack,

du kannst mir in einer PM gern deine Benutzerdaten senden, mit Produktkey etc.
Dann schaue ich mir das mal an.

Beste Grüße
Ari
 
rkdk
rkdk
Registriert
26.06.12
Beiträge
19.500
Reaktionen
11.334
Punkte
54.044
Wär nett, Herr Reaper user, wenn du dich aus dem Forum raushälst, wo du augenscheinlich keine Ahnung von dieser DAW und unserem "dämlichen Kopierschutzsystem" hast. Hier sucht jemand wirklich Support und bittet nicht um Meinungen! Vielen Dank übringens für diese Einschätzung - darauf haben wir hier gewartet.
richtig, Ari.
Und das sollte dann bitte auch für andere DAW-Foren hier gelten, denn er kann eben nur Reaper richtig gut. Das sind dann diese "User", die zu viel Zeit haben. Wie man ja an der ganzen Basteleien zur "persönlichen Anpassung und Optimierung" in Reaper erkennen kann. Schön, dass es auch für solche Leute passende Sequenzer zur Freizeitgestaltung gibt heutzutage, das freut mich.
Aber wieder zum eigentlichen Thema.


.
 
M
MickMack7
Registriert
30.01.17
Beiträge
29
Reaktionen
3
Punkte
40
Hi, Ari!
Ich bin jetzt auf der Spätschicht.
Ich mache das heute abend!
Danke!
 
M
MickMack7
Registriert
30.01.17
Beiträge
29
Reaktionen
3
Punkte
40
...also nee Leute !

Wie es aussieht kann ich mit meinem PC, nicht mehr on/offline gehen, wie es mir beliebt.
Sobald ich meinen W-lan Stick abziehe oder in im Gerätemanger deaktiviere, will Studio One beim Start, eine neue Lizenz von mir :grr: !?

"die Lizenz wurde nicht für diesen Computer freigeschaltet"

...ich will aber nicht die ganze Zeit im Netz sein, eigentlich nur für updates, was nun ???

...also muss man immer 2 Aktivierungen opfern, einmal mit W-Lan-Stick, einmal ohne !
...dann hat man S1 nochmal auf dem Notebook für unterwegs, also wieder ein mal mit einmal ohne
(Lan-W-Lan etc.), und dann sind vier Aktivierungen weg !!!

Jungs lasst Euch was einfallen !!! (ja, man kann Neue beantragen, aber trotzdem nervt das)
 
TheNokBln
TheNokBln
Loudness-Opfer
Registriert
08.12.13
Beiträge
490
Reaktionen
168
Ort
Berlin
Punkte
1.026
Warum nicht einfach die WLAN-Verbindung unterbrechen, wenn du sie nicht brauchst?

Das sind doch nur zwei Klicks!?
 
Ari
Ari
Gesperrter User
Registriert
24.06.04
Beiträge
13.487
Reaktionen
1.823
Punkte
141.847
Hallo MickMack,

kommt jetzt eigentlich alle dreiviertel Jahre dieselbe Problematik von dir?
Nee ich frag nur, weil du im Mai letztes Jahr genau das gleiche schon mal gefragt hattest.

Und dort im Thread hattest du ja bereits selbst festgestellt, dass sich etwas ändert, wenn du am LAN rumspielst. Treffen wir uns jetzt jedes Jahr mit derselben Sache wieder?



Ich habe es schon einige Male hier im Forum erklärt. Mache es aber gern noch einmal.
Studio One benutzt die Computer ID, die vom System selbst vergeben wird. Diese legt Microsoft selbst an, und nicht wir. Studio One aktiviert nun also auf EINE bestimmte ID. Sollte die sich aus irgendeinem Grund ändern, dann hat mal wohl irgendwas am System gemacht, wo Microsoft der Meinung ist, eine neue ID vergeben zu müssen. Und das ist unteranderem das An-und-Abschalten der LAN Karte.

Man braucht also zb für einen mobilen Laptop, wenn man denn unbedingt ständig LAN an- und aussschalten will (warum auch immer man das sollte!) folgerichtigerweise 2 Aktivierungen. Eine für Mit LAN, eine für ohne LAN.

Auf wievielen Rechnern man das nun veranstalten will, kann jetzt nicht wirklich das Problem von Studio One sein. Man ist schon ein Bisschen selbst dafür verantwortlich, wo und wieviel und vorallem WIE man Studio One installiert.

Ich hoffe, das war jetzt abschließend verständlich genug. :)
Ari
 
M
MickMack
Registriert
15.12.05
Beiträge
11
Reaktionen
1
Punkte
18
@ theNok ...bitte die #8, richtig lesen.

@ Ari...das habe ich damals auch schon richtig verstanden.
Und dank Deiner neuen Aktivierungen ist mir gerade egal, wenn mal eine "flöten" geht.
Aber ist es denn richtig, das Ihr Euch mit eurem Schutz, an so einer "labilen" Computer ID bindet?
Morgen habe ich eine neue Grafikkarte und übermorgen eine Soundkarte, und dann !?
Alles mal 2, für W-Lan und ohne W-Lan?

Und wozu?
Studio One ist wohl die einzigste gecrackte DAW, die bei Tauschbörsen immer auf den "neusten Stand" ist.
Super! Und der bezahlende Kunde darf sich mit irgendwelchen ID´s, Codes und Ari´s rumschlagen.
Nee, laßt Euch bitte etwas anderes einfallen. (was ist mit einer Art "Mietkauf?)

P.S.: Wenn DU nicht weißt, warum man LAN oder W-Lan (wenn man es nicht braucht), abschalten sollte,...wer dann!?
 
A
ach
Registriert
14.08.13
Beiträge
1.315
Reaktionen
644
Punkte
3.298
Und der bezahlende Kunde darf sich ........... Ari´s rumschlagen.

Wenn DU nicht weißt, warum man LAN oder W-Lan (wenn man es nicht braucht), abschalten sollte,...wer dann!?

Ist doch ganz einfach. Den Support Kontakt findest du auf der Presonusseite:
http://www.presonus.com/support/Contact-Technical-Support

Oder im dafür zuständigen Forum, z.B. da:
http://forums.presonus.com/forums/show/36.page;jsessionid=2EBE2D05902B97B87EFEB65E9EED6E09
 
G
Gel Mitglied 73663
Guest
[i Studio One ist wohl die einzigste gecrackte DAW, die bei Tauschbörsen immer auf den "neusten Stand" ist.
Super! Und der bezahlende Kunde darf sich mit irgendwelchen ID´s, Codes und Ari´s rumschlagen.
Nee, laßt Euch bitte etwas anderes einfallen. (was ist mit einer Art "Mietkauf?)

Hallo !

Solche Sprüche kommen hier wirklich nicht gut an. Das ist schon so alles korrekt, wie das mit der
Aktivierung läuft. Außerdem kann man den Support bzw. Ari anschreiben, wenn man meint,
eine Aktivierung verschwendet zu haben. Presonus ist da sehr kulant und man erhält dann anstandslos neue Aktivierungen zur Freischaltung. Spreche aus eigener Erfahrung!!!

Aber auch hier macht der Ton die Musik!!!!

Gruß
Bordon
 
  • Danke
Reaktionen: Ari
TheNokBln
TheNokBln
Loudness-Opfer
Registriert
08.12.13
Beiträge
490
Reaktionen
168
Ort
Berlin
Punkte
1.026
@ theNok ...bitte die #8, richtig lesen.

Du sollst nicht den Stick im Gerätemanager deaktivieren, sondern die WLAN-Verbindung unterbrechen:
 

Anhänge

  • win7-12.png
    win7-12.png
    36,6 KB · Aufrufe: 73
M
MickMack
Registriert
15.12.05
Beiträge
11
Reaktionen
1
Punkte
18
@Bordon...das ist auch nicht böse gemeint, eher der erhobene Zeigefinger, gepaart mit Sarkasmus.
...da ist der Ari sogar "Profi" drin;-)

@ theNok...damit ist aber die W-(Lan)-Karte noch aktiv richtig !?
....und was ist der größte wahrscheinliche Störfaktor (z.B Audioknackser) in einem Audiorechner,.......die Netzwerkarte:-(
 
E
Einfach
Registriert
19.07.12
Beiträge
1.179
Reaktionen
221
Punkte
1.960
Die ID ist nicht labil, dann würde sie sich ständig ändern, so quasi aus dem Nichts heraus. Rechner auf, was tauschen und es ist immer noch der gleiche Rechner? Ja wohl nicht ;)

Es soll ja mittlerweile Hardware geben, die eingebautes WLan + Ethernet Anschluß besitzt! Einen Stick benötigt man wann? Wenn das eingebaute WLan und / oder Ethernet defekt, bzw. nicht vorhanden ist.

S1 lässt sich auch Offline aktivieren, dann muss man eben mal an Vadderns Kiste und sich dort den Key abholen.

Bessere Performance, wenn kein Internet? Das gehört doch wohl auch der Vergangenheit an.

Der Kopierschutz ist für mich optimal und mal ehrlich, mit welcher DAW kann ich, so die Lizenzbedingungen von S1, diese 5 mal installieren und nutzen? Ohne Dongle?

5.2Für Lizensierte Software der Serie STUDIO ONE gilt:

(a) Der Lizenznehmer darf Lizensierte Software auf bis zu (5) einzelnen oder vernetzten Computern installieren und benutzen.

Und zum Thema Crack. Natürlich ist es für den Zahlenden immer blöd, wenn er sich mit einem Kopierschutz rumschlagen muss und "Die Anderen" sich in's Fäustchen lachen! Aber ich will ja auch mal was neues haben und wenn die Firma keine Kohle mehr bekommt, gibt es auch nix neues. Da müssen durch. Davon mal abgesehen brauche ich mir bei einem öffentlichen Auftritt, beim Recorden unterwegs oder wo auch immer, keine Gedanken machen, ob vielleicht jemand drauf achtet oder nachfragt, ob das legal ist, was ich am Laufen habe.



In diesem Sinne....
 

Ähnliche Themen

Can
Antworten
5
Aufrufe
15K
biofader
biofader
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
15
Aufrufe
59K
musikproduzent
musikproduzent
Synophon
Antworten
31
Aufrufe
2K
NorthernDecay
NorthernDecay
 

Kürzlich beantwortet


Oft gelesene Themen

Oben