Akkorde auf Trigger/Pads legen

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Lauchsuppe, 08.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Lauchsuppe

    Lauchsuppe Themenersteller

    Registriert seit:
    27.08.09
    Punkte:
    147
    147
    Hi,

    ich habe mir die neue Sonderausgabe der Keys gekauft und spiele nun gerade mit Cubase LE 6 herum. Die integrierte Funktion des HalionSonic SE, Akkorde auf die 8 Pads legen zu können, hat mir sehr gut gefallen. Nun sind viele der Sounds, die anbord waren, leider nicht ganz so dufte und ich wüsste gern, ob ich es mit Akkorden, die bspw. über Kontakt eingespielt werden, ähnlich handhaben könnte.
    Ich möchte also bspw. einen C-Dur Dreiklang aus dem VST Concert Grand mit einem Pad meines Akai LPD 8 triggern können. Hat Cubase so eine Funktion integriert oder müsste ich dafür auf eine Alternative ausweichen?
     
  2. oove

    oove

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    2.895
    2895
    Ja, es gibt den Chorder, den dU in den Eingangsumwandler packen kannst. Dort kannst Du für jede Taste (jede Note) einen beliebigen Akkord definieren. Das Ding ist supergeil und wird unterschätzt!
    Ich hoffe nur, dass es auch in LE enthalten ist. Schau doch mal nach...

    Midispur öffnen, Insert rein ...
     
  3. Tonminister

    Tonminister Gesperrter User

    Registriert seit:
    06.05.11
    Punkte:
    1.179
    1179
    Hallo,
    die günstige LE 6 hat diesen Chorder sowie Arpeggiator etc. nicht mit dabei, irgendwo muss ja eingespart werden.
    Da viele User aber sowieso den Kontakt verwenden: dort kann man Akkorde/Arps bequem mit umsetzen.
    Auch könntest du ja schnell mal nen passenden Akkord bouncen, und das auf Battery, GA1 legen.
    Gibt ja mehrere Möglichkeiten Akkorde nur mit einer (Midi)Note spielbar zu machen.

    (wenn kein Kontakt am Start, oder man sparen will/muss, gäbe es ja auch Free-Sampler, siehe Suchfunktion in diesem Forum)
     
    Lauchsuppe bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.