Information ausblenden

AKG Solid-Tube

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von Pitch, 02.06.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Pitch

    Pitch Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    4.227
    4227
    Wer hat erfahrung, mit o.g. mikrofon?
    Evtl. leg ichs mir zu.
     
  2. mikesilence

    mikesilence

    Registriert seit:
    16.01.04
    Punkte:
    3.821
    3821
    Ist ein sehr schönes Mic... mir persönlich lieber als ein Neumann U87. Ich würd trotzdem online bestellen und dann ausgiebig testen um es bei Nichtgefallen zurückschicken zu können.
     
  3. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    ich dachte das ding wurde bereits eingestellt - anyways, in england werden die dinger derzeit relativ günstig verscherbelt:

    http://www.dv247.com/invt/13842/

    lg
    flox
     
  4. Pitch

    Pitch Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    4.227
    4227
    Danke erstmal @mikesilence, @floxe

    Wenn die in England soviel billiger sind, könnte es sich da nicht um eine Fälschung handeln, ala Produktpiraterie?

    Das Solidtube wird seit mindestens 8 Jahren vertrieben, von daher kann es ja nicht bedeutunglos sein, sonst hätte AKG die Produktion ja eingestellt - vielleicht ist es ja der Geheimtip.

    Da ich aber auch schon ein AKG Perception 200 habe (Transistortechnik, keine Röhrentechnik),
    frage ich mich, ob es auch "einen ähnlichen Effekt" bringen würde, wenn ich mir "nur" einen Röhrenpreamp (z.B. SPL GoldMike9844 oder vergleichbare oder auch nur ART Tube MP) zulegen sollte und hier mit dem Perception 200 (oder diversen anderen mics) reingehe?

    LG
     
  5. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    ähm, ich glaube da hätte AKG schon längst etwas dagegen unternommen, wenn ein angesehener shop in england die mikros nachbauen würde ;)
    wie gesagt gibts meines wissens das solidtube nicht mehr wirklich, die werden wohl die lagerbestände abverkaufen.

    was erwartest du dir denn von der röhre? wärme? *gähn*

    lg
    flox
     
  6. Pitch

    Pitch Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    4.227
    4227
    @floxe,
    auf der AKG-Homepage ist das Solidtube aber noch aufgelistet! Ob das Restbestände sind, weis ich nicht.

    Was ich von der Röhre erwarte?
    Einfach mal probieren, und dann entscheiden obs was bringt
    und mal hören was an den sogenannten "larger than life"- Gerüchten dran ist.

    LG
     
  7. donmann

    donmann

    Registriert seit:
    25.02.04
    Punkte:
    174
    174
    So weit ich mich erinnere, kostete das Mikrofon in DE zuletzt 599 EUR. Die umgerechnet knapp 450 EUR in diesem Shop sind natürlich günstig, aber jetzt auch nicht so sehr, als dass man da an eine Fälschung glauben könnte...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.