Information ausblenden

AKAI MPC... eure meinung

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von nitework, 28.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. nitework

    nitework Themenersteller

    Registriert seit:
    26.04.06
    Punkte:
    15
    15
    moin moin...

    bin neu hier, und wollt erstma sagen...
    klasse seite ... hier kann man echt ne menge lernen. *thumsup*

    also, mich würde interessieren ob ihr ahnung von MPC's habt...
    mache hobby-like beats, bislang nur mit midi-keyboard,
    software, und meinen 1210ern. (soundkarte: audiophile 24/96)
    und wollte euch mal so fragen ob es sinn macht heute...
    in der zeit der software-synthies und vst-plugins einen
    MPC zu nutzen. :)

    ich hatte in naher zukunft vor, mir einen mpc zuzulegen,
    am liebsten den 3000, von dem hab ich schon viel gutes gehört.
    http://www.mpcsounds.com/akai_mpc_3000.php
    und ein wenig mit rumgefummelt hab ich auch schon. :p
    der preis bringt mich zwar jetzt noch zum schlucken,
    aber das solls wohl wert sein, ODER?

    MPC OR PC?
    peace
    n8work
     
    nitework, 28.04.06
    #1
  2. FKA

    FKA

    Registriert seit:
    16.01.05
    Punkte:
    86
    86
    hm, für mich ganz klar der PC.

    warum ? weil ich einfach die vorzüge des computers zu schätzen weiß. ich kann mit meinem pc viel schneller und effektiver beats machen, als mit einem mpc.

    ich hab den mpc 2000 und find das gerät einfach nur umständlich. das fängt schon beim sample laden an und hört beim editieren auf. da ich den mpc kram eh in cubase mischen muss kann ich auch gleich mit dem pc arbeiten.

    das ist irgendwo auch eine glaubensfrage.

    ich persönlich bin mit meinem pc, fruity loops, cubase, wavelab und keyboard einfach besser bedient als mit einem mpc. ich kann auch nur für den 2000er sprechen. in meinen augen ein völlig veralteter sampler der mir oft schon den spass genommen hat, bevor ich überhaupt angefangen habe auf den pads zu trommeln.

    :)
     
    FKA, 28.04.06
    #2
  3. Superior

    Superior

    Registriert seit:
    01.06.05
    Punkte:
    2.148
    2148
    Ich würde auch eher für den PC stimmen da hier die Gegebenheiten besser sind.
    Du kannst mit deinem Computer meiner Meinung nach alles besser einstellen und auch gleich bearbeiten.
    In Amerika ist es sicherlich so, dass viele Produzenten eine MPC verwenden, dass liegt aber auch daran das diese Leute alles analog machen, sowas wie ein EQ- oder Kompressor-Plugin kennen die nicht, das haben die alles als Hardware vorhanden, was natürlich ne Stange Geld kostet aber halt teilweise auch ein bisschen bessere Qualität bringt!
     
    Superior, 28.04.06
    #3
  4. Knoppaz

    Knoppaz

    Registriert seit:
    09.04.06
    Punkte:
    893
    893
    Eine MPC ist kein analoges Gerät, die ist genauso digital wie dein PC.
     
    Knoppaz, 28.04.06
    #4
  5. tobias

    tobias

    Registriert seit:
    09.11.05
    Punkte:
    1.184
    1184
    Hey,


    also ich kann nur für die MPC sprechen, habe selber eine 2000XL und es macht einfach Spaß damit zu arbeiten. Diese gerde von wegen kompliziert.....langsam...blabla......langsam ist man mit dem Pc auch wenn man sich nicht auskennt ;) richtig ?
    Bin aber auch vom PC nicht abgeneigt...kommt halt immer darauf an ob mehr Sapß daran hat die ganze Zeit mit der Maus rumzuspielen oder doch eher auf Hardware steht !

    gruß tobias
     
    tobias, 28.04.06
    #5
  6. hallomyfriendz

    hallomyfriendz

    Registriert seit:
    20.02.04
    Punkte:
    1.085
    1085
    hatte bis vor kurzen auch nen 2000xl mpc..und es macht einfach viel mehr spaß darauf beatz zu machen!!!!klar am PC kann man viel mehr editieren ect ect aber ich find er FUN faktor ist bei mpc sehr hoch!!!!!!!!werd mir vielleicht auch wieder einen zulegen
     
    hallomyfriendz, 28.04.06
    #6
  7. nitework

    nitework Themenersteller

    Registriert seit:
    26.04.06
    Punkte:
    15
    15
    ich weiss nicht ob ihr wisst was ich meine,
    aber ich steh auf knöppe zum anfassen. :D
     
    nitework, 28.04.06
    #7
  8. Knoppaz

    Knoppaz

    Registriert seit:
    09.04.06
    Punkte:
    893
    893
    Wieso die ganze Zeit mit der Maus? Nicht umsonst gibt es Midicontroller, da hast du mehr zum Anfassen als bei einer MPC (die ja relativ wenige Drehregler oder Slider hat).
     
    Knoppaz, 28.04.06
    #8
  9. Rephlex

    Rephlex

    Registriert seit:
    24.04.05
    Punkte:
    270
    270
    also wenns nur ums anfassen geht, ...

    gibbet ja auch midicontroller mit drumpads.

    zb. akai mp16. da hast du dann die pads von nem "grossen" mpc.

    falls denn schon ein pc vorhanden ist, lohnt sich ev. diese günstige variante ...
     
    Rephlex, 28.04.06
    #9
  10. scywalker

    scywalker

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    1.115
    1115

    empfehle ich ne nette freundin :D
     
    scywalker, 28.04.06
    #10
  11. berndberlin

    berndberlin

    Registriert seit:
    16.03.06
    Punkte:
    28
    28
    @scywalker: Meinste das bringt was? Die wird bestimmt nicht alles mit sich machen lassen... Das große problem dabei, die redet auch noch dazu :D

    Ok jetzt mal spaß beiseite, ich find ne MPC vom arbeiten einfach besser macht wirklich mehr spaß und da ich die hauptsächlich auch für live benutze kommt ein Rechner / notebook nicht in frage für mich. Allerdingt hat auch ne Rechner seine Vorteile aber jeder so wie er es mag.
     
    berndberlin, 28.04.06
    #11
  12. dj_fire

    dj_fire

    Registriert seit:
    07.12.03
    Punkte:
    215
    215
    Ich hab eine MPC1000 und der Funfaktor ist einfach höher als beim PC. Denke aber, dies ist auch eine reine Geschmackssache.
     
    dj_fire, 28.04.06
    #12
  13. FLEKZZ

    FLEKZZ

    Registriert seit:
    08.04.05
    Punkte:
    363
    363
    Ich kann mit meinem MPC einfach viel schneller - besser - einfacher arbeiten! ohne Abstürze, hänger weil die soundkarte sich net mit WireLess Lan verdrägt, oder mit dem Funk der Tastatur!

    Flekzz
     
    FLEKZZ, 29.04.06
    #13
  14. nitework

    nitework Themenersteller

    Registriert seit:
    26.04.06
    Punkte:
    15
    15
    ich merk schon, hier gehts rund :p

    @flekzz
    das mit dem schneller arbeiten kommt hin,
    ist auch für mich einer der grössten pluspunkte.

    @berndberlin
    apropos live, bin dj, und inwieweit wäre mir ein mpc denn hier nützlich?
    hab mal ne show der beatjunkies gesehn, da ham die auch die ganze zeit
    irgendwelche samples, fetten bass, usw. damit getapt. da fand ich ihn
    auch schon derbe interessant. erzähl ma was machst damit live?

    dann hätt ich da noch die frage, von vielen leuten hab ich gehört,
    das der mpc einfach nur "dicken sound" macht, und das meinten
    sie auch so. alles was reingeht kommt 2x so dick wieder raus?
    geht das, frag ich mich da? is da so ne geile soundengine drin?

    pump that beat up with that mpc-shiat? :)

    ps: gibts noch preisgünstigere alternativprodukte?
     
    nitework, 29.04.06
    #14
  15. FKA

    FKA

    Registriert seit:
    16.01.05
    Punkte:
    86
    86
    kauf ihn dir einfach. sammel deine erfahrung damit !
     
    FKA, 29.04.06
    #15
  16. nitework

    nitework Themenersteller

    Registriert seit:
    26.04.06
    Punkte:
    15
    15
    wie gesagt ein wenig erfahrung hab ich damit schon gemacht,
    eure meinungen sind mir aber schon wichtig. :D
     
    nitework, 29.04.06
    #16
  17. Cal1

    Cal1

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    @FKA

    wenn du deine MPC nicht mehr magst, kannst Du sie ja gerne mir geben :)
     
    Cal1, 29.04.06
    #17
  18. theripper

    theripper

    Registriert seit:
    09.01.05
    Punkte:
    815
    815

    oder mir! :D :D :D


    ps: such mal im forum nach: mpc alternative... da gabs schon mal nen großen thread...
     
    theripper, 29.04.06
    #18
  19. FKA

    FKA

    Registriert seit:
    16.01.05
    Punkte:
    86
    86
    @ cal1

    das gerät macht sich sehr gut als deko. ausserdem müssen rapper ein mpc haben. is doch standart, hehe

    =)
     
    FKA, 29.04.06
    #19
  20. dj_fire

    dj_fire

    Registriert seit:
    07.12.03
    Punkte:
    215
    215
    rapper nicht aber producer...hehe

    ich komm mit meiner mpc 1000 noch nicht so klar
     
    dj_fire, 29.04.06
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.