Information ausblenden

Advent

Dieses Thema im Forum "Songtexte" wurde erstellt von Freddy All, 01.12.20.

Schlagworte:
  1. Freddy All

    Freddy All Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    27.05.20
    Punkte:
    607
    607
    Hallo Leute,
    was meint ihr zu diesem Text, ich höre schon die Weihnachtsglocken läuten;) O
    ich bedanke mich für Eure förderliche Ratschläge und Bemerkungen!
    Diese Version wird sich je nach Fortschritt evtl. ändern, ganz unten poste ich den Ursprung.

    Advent

    Sonntag leuchtet eine Kerze.
    Strahlt mit aller feinstem Glanz.
    Lichter tanzen auf den Gläsern.
    Spazierend um den Weihnachtskranz.

    Weich von fern die Glocken läuten.
    Ist auch gut so, immer wieder Mal.
    Tradition getragen durch Epochen,
    Kerzenlicht umgreift das Abendmahl.

    Reff
    Tag um Tag wird immer früher dunkel.
    Kerzen leuchten lichterloh und brav.
    Träume von den drei Goldklumpen.
    Die Einer nachts durchs Fenster warf.

    Geschenkpapier zerreißt sich an den Ecken.
    "Glühwein ist schuld!", wie Einer fröhlich scherzte.
    "Am liebsten heiß, scheint er dir wohl zu schmecken".
    Und jeden Sonntag zündet. Neu Kerze.

    Daheim Aroma der Nobilistanne.
    Viertes Kerzenlicht bestrahlt den Kranz.
    Leuchtdioden schmücken Weihnachtsbaum.
    Goldbraun ist gebrannt, die Weihnachtsgans.

    Gut angekommen ist der Weihnachtstraum.
    Weihnachtsduft. Beifuß und Zimt.
    Zuhause kommt man nicht aus dem staunen
    aus der letzten Kraft die Kerze glimmt



    -------------------------------------------------------------------


    wie es alles begann...

    Advent

    Der Sonntag kam, an dem die erste Kerze
    geblendet war vom aller feinsten Glanz.
    Besteck und Teller, und die vollen Gläser
    belichteten rings rum den Weihnachtskranz.

    In kleinen Pfützen glitzern Leuchtdioden.
    Die bunte Welt erfreute Auge und Sinn.
    So punktuell entstehen kleine Episoden
    Sie brennen ein in das erfreuliche Gehirn.

    Geschenkpapier zerreißt sich an den Ecken,
    Glühwein ist schuld, wie einer fröhlich scherzte
    am liebsten heiß, scheint er dir wohl zu schmecken
    und jeden Sonntag zündet. Neu Kerze.

    Daheim in dem Aroma der Nobilistanne.
    Das vierte Kerzenlicht bestrahlt den Kranz.
    Die Leuchtdioden schmücken Weihnachtsbaum.
    Goldbraun ist gebrannt, die Weihnachtsgans.

    Die Glocken läuten weit ununterbrochen.
    Das ist doch gut so, nicht zum ersten Mal.
    Tradition getragen durch Epochen,
    wir setzen uns unauslöschlichen Denkmal.









    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.20
    Freddy All, 01.12.20
    #1
  2. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    6.581
    6581
    :D
    Hast Du getrunken?
     
    Graham, 01.12.20
    #2
    Entone bedankt sich.
  3. mWermut

    mWermut

    Registriert seit:
    05.08.16
    Punkte:
    3.431
    3431
    Hi @Graham

    ..wenn du nicht getrunken hast, kannst du ihm vielleicht helfen, die Texte grammatikalisch glatt zu ziehen.

    Viele Grüße, m
     
    mWermut, 02.12.20
    #3
    Freddy All und TheButcher bedanken sich.
  4. Freddy All

    Freddy All Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    27.05.20
    Punkte:
    607
    607
    Klar:D
    Schade nur, dass von dir immer nur komische Bemerkungen kommen, als Einzeiler, oder ein Paar sexistische und unsachliche Vierzeiler.
    Hast schon mal darüber nachgedacht irgendwas vernünftiges zu schreiben?;)
     
    Freddy All, 02.12.20
    #4
    Graham bedankt sich.
  5. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    6.581
    6581
    Wenn das gewünscht ist, ich kann es gerne versuchen. :)





    Meine Posts machen ALLE Sinn, nur nicht immer auf den ersten Blick ersichtlich.

    Wie ein Zen Koan. o_O
     
    Graham, 02.12.20
    #5
    Freddy All bedankt sich.
  6. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    6.581
    6581
    Oh, und:


    :D:D:D
     
    Graham, 02.12.20
    #6
  7. Freddy All

    Freddy All Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    27.05.20
    Punkte:
    607
    607
    Ja, bitte:)
     
    Freddy All, 02.12.20
    #7
    Graham bedankt sich.
  8. Freddy All

    Freddy All Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    27.05.20
    Punkte:
    607
    607
    ich habs komplett umgedichtet, ist es besser geworden oder taugt dieser Text absolut Garnichts?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.20
    Freddy All, 03.12.20
    #8
  9. mWermut

    mWermut

    Registriert seit:
    05.08.16
    Punkte:
    3.431
    3431
    Hi Freddy,

    ..deine Grammatik passt noch nicht so ganz..ich schreib dir mal die erste Strophe um und versuch den Inhalt eins zu eins zu transportieren..

    Sonntag, leuchtet eine Kerze.
    Strahlt mit allerfeinstem Glanz.
    Lichter tanzen auf Besteck und Gläsern,
    spazierend um den Weihnachtskranz.

    Bitte frag mich nicht nach den entsprechenden Regeln. Vielleicht kennt sich da jemand aus..

    Schon fast @Teestunde-artige Lyrik wird es, wenn du in der dritten Zeile das Besteck beiseite lässt undes durch "Lichter tanzen auf den Gläsern" ersetzt.

    Dann entspricht das des Deutschen liebsten Gedicht-Rhythmus:

    Tata Tata Tata Tata
    Tata Tata Tata Taaa
    Tata Tata Tata Tata
    taTata Tata Tata Taaa

    Viele Grüße, m
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.20
    mWermut, 03.12.20
    #9
    Freddy All bedankt sich.
  10. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    6.581
    6581
    Meinst Du vielleicht das erfreute Gehirn?

    Für wen könnte ein Gehirn erfreulich sein? Ausser einem Kannibalen vielleicht.. :eek:
     
    Graham, 03.12.20
    #10
    Freddy All bedankt sich.
  11. Freddy All

    Freddy All Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    27.05.20
    Punkte:
    607
    607
    Vielen lieben Dank Michael!
    Genau sowas verstehe ich unter "konstruktive Hilfe" Vorschlag wie ein Sieb, überschüssige weg und der Kern bleibt! Ich habe den Post von @Ennui ein wenig durchforscht))) daraufhin den Text reduziert, anscheint zu wenig. Soweit die erste Strophe angepasst.

    Ja klar, was den sonst!
    tauschen gegen-: "vereinen Bilder und Gerüche im Gehirn"
     
    Freddy All, 03.12.20
    #11
    Ennui bedankt sich.
  12. Andaraginga

    Andaraginga

    Registriert seit:
    22.09.03
    Punkte:
    4.684
    4684
    Ich hatte auch überlegt (zuvor schon).
    Das wär eine etwas andere Betonung.

    Sonntag, leuchtet eine Kerze.
    Strahlt mit allerfeinstem Glanz.
    Der Tisch gedeckt und voll die Gläser
    und mittendrin der Weihnachtskranz.
     
    Andaraginga, 04.12.20
    #12
    Freddy All und mWermut bedanken sich.
  13. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    6.581
    6581
    o_O

    Naja, erfreut und erfreulich sind zwei grundverschiedene Begriffe.

    Ersteres bezieht sich aufs Subjekt, Zweiteres aufs Objekt.
     
    Graham, 04.12.20
    #13
    Freddy All bedankt sich.
  14. TheButcher

    TheButcher

    Registriert seit:
    19.11.12
    Punkte:
    13.294
    13294
    @Graham

    Soweit ich weiß ist Freddy kein Native Deutsch speaker.
    Solltest du es nicht gewusst haben, finde ich deine Kommentare auch nicht gut.
    VG
     
    TheButcher, 04.12.20
    #14
    Freddy All bedankt sich.
  15. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    6.581
    6581
    Was ist daran nicht gut?

    Ich soll was vernünftiges schreiben, also weise ich vernünftigerweise auf den Unterschied hin.

    Um zu helfen. :)

    Was macht das aus, ob jemand Muttersprachler ist, oder nicht? Die Sprache ist, wie sie ist.

    Und wegen mir muss in einem Liedtext die Grammatik eh nicht stimmen.
     
    Graham, 04.12.20
    #15
    Freddy All bedankt sich.
  16. TheButcher

    TheButcher

    Registriert seit:
    19.11.12
    Punkte:
    13.294
    13294
    Lol @Graham

    Lies dir mal deine Kommentare in diesem thread durch.
    98% dummes gesplashe. Nervt schon.
    Meine Meinung
     
    TheButcher, 04.12.20
    #16
  17. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    6.581
    6581
    Wenn alle die gleiche hätten, bräuchte es keine Foren.

    Habe ich gerade. Keine Ahnung, was Du meinst. Egal, die Botschaft die gesendet wird ist nie genau die, die ankommt. Ich bin jedenfalls kein Troll.

    Back on topic. I'm outta here. :)
     
    Graham, 04.12.20
    #17
  18. Percy_Pösch

    Percy_Pösch PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    3.841
    3841
    :hammer:
     
    Percy_Pösch, 04.12.20
    #18
  19. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    6.581
    6581
    Für Dich ist Troll und Kritiker das Gleiche, ich weiss. :rolleyes:

    @Freddy All , sorry für den Off Topic Ausflug, ich bin raus!

    Diesmal wirklich. :D

    Viel Erfolg.
     
    Graham, 04.12.20
    #19
  20. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    1.170
    1170
    Daheim Aroma der Nobilistanne
    Durchs geistige Auge schwelge ich dahin
    Punktuell entstehen kleine Episoden
    Dabei erschließt sich mir der Sinn.

    Weich von fern die Glocken klingen
    Diesmal stören sie nicht einmal
    Tradition getragen durch Epochen
    Mit dem Wunsch vereint wie jedes Jahr
     
    Eiermann, 04.12.20
    #20
    Freddy All bedankt sich.