Information ausblenden

AD/DA Wandler - RME ADI-8 QS anschliessen mit Fireface UFX ???

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von S-DACARDO, 05.12.12.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. S-DACARDO

    S-DACARDO Themenersteller

    Registriert seit:
    10.11.12
    Punkte:
    17
    17
    Wer kann helfen ???
     
    S-DACARDO, 05.12.12
    #1
  2. dirtydansk

    dirtydansk

    Registriert seit:
    18.10.11
    Punkte:
    250
    250
    Was möchtest du denn wissen?

    Anschließen kannst du es per Adat Kabel.
     
    dirtydansk, 05.12.12
    #2
    S-DACARDO bedankt sich.
  3. S-DACARDO

    S-DACARDO Themenersteller

    Registriert seit:
    10.11.12
    Punkte:
    17
    17
    Ich habe mir den neuen Wandler jetzt vor kurzem gekauft,und habe null plan wie ich diesen Wandler an die UFX Fireface richtig anschliessen muss. Und über Adat sollte es Funktionieren und mehr nicht das wars ? Benutzt du auch einen AD/DA Wandler ???
     
    S-DACARDO, 05.12.12
    #3
  4. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.337
    35337
    Adat Out am UFX in den Adat In Main vom ADI, Adat In am UFX in den Adat Out Main vom ADI, dann sollte das passen. Alternativ kannst Du für den Sync auch ein Wordclock-Kabel verwenden...
     
    tomric, 05.12.12
    #4
    S-DACARDO bedankt sich.
  5. S-DACARDO

    S-DACARDO Themenersteller

    Registriert seit:
    10.11.12
    Punkte:
    17
    17
    Danke und wozu sollte ein Wordclock-Kabel verwendet werden ist das dass gleiche ? ( Tomric )
     
    S-DACARDO, 05.12.12
    #5
  6. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    jetzt komm... ein bisschen eigeninitiative!

    wer sich equipment im wert von >4000 euro kauft, von dem kann man auch verlangen das er sich die basics selber beibringt oder mal 2min ins handbuch schaut.

    falls es dann probleme gibt helfen wir dir gerne, aber das hier muss wirklich nicht sein.
     
    DaVogi, 05.12.12
    #6
    Wennto und marcoustic bedanken sich.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.