Absorbersituation - Hilfe bei Beurteilung

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von SonicLove, 12.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. SonicLove

    SonicLove Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    23.12.11
    Punkte:
    56
    56
    Moin MOin,

    Erstma ein großes Danke an die beiden Akkustik Sticky Autoren Black Bender und Rolanded und an das lebendige Forum.

    Ich bräuchte ein bischen Hilfe bei der Beurteilung der ganzen Konstrucktion. Ich hab dazu von allen absorbern ein Foto gemacht. ...Sollte ich die Ecken zb ganz zu machen?...die Basstrap an der Rückwand steh ja so mehr 3/4 im Raum als in der Ecke..sollte die vileicht mit Laminat oder Sontigem verkleidet werden?..die Cloud zu Klein? bzw sollte an der Decke mehr Absorbiert werden?

    Das wär so was mir einfällt. Würd gern wissen was ihr darüber denk.

    Leider hab ich noch kein Steine für Messmic. Aber das steht an.

    Sollte noch sagen, das die verkleidung etc. noch nicht wie geplannt fertig gemacht werden konnte, da meine Schaufel nicht so groß ist. .. Die Basstrap zb wird von einem Dachlatten Rahmen gehalten...der hällt die platten jedoch nur mittig, also das es grad so hält und nicht fällt..das steht also auch noch an.

    Raum : 4,06 breit, 4,66 lang

    Ok

    soniclove grüst
     
  2. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.468
    14468
    hi, kannst du bitte eine skizze hochstellen und ein wenig über die konstruktion der absorber berichten? so lässt sich das ganze nur schwer beurteilen.
     
  3. SonicLove

    SonicLove Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    23.12.11
    Punkte:
    56
    56
    hab mal aktuallisiert
     
  4. Bert4

    Bert4

    Registriert seit:
    28.09.08
    Punkte:
    5.866
    5866
    echt ? wo ist die skizze, und die Absorbergrößen .....

    lg Bert
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.