Information ausblenden

Ableton Profis gefragt! Sample soll stoppen wenn das nächste angetriggert wird.

Dieses Thema im Forum "Ableton Live" wurde erstellt von Dr_Gonzo, 12.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Dr_Gonzo

    Dr_Gonzo Themenersteller

    Registriert seit:
    13.08.07
    Punkte:
    106
    106
    Hi Leute!

    Zunächst muß ich mal sagen, dass ich ein eingefleischter Cubase, Reason und MPC User bin.
    Ich hab mir ein neues MIDI-Keyboard gekauft und da war halt eine Ableton Live LE Version bei, also hab ich mir gedacht ich probier es mal aus.

    Jetzt versuche ich grade ein geslicetes Samples über das Keybord anders wieder einzuspielen.
    Mein Problem ist nur, dass ich es nicht hinbekomme, es so einzustellen, dass das vorherige Sample stoppt wenn ich ein neues antrigger. Es laufen dann beide Samples übereinander.
    Gibt es da eine Möglichkeit?

    In Reason im NNXT stellt man einfach die Polyphonie auf 1.
    Aber in Ableton krieg ich einfach nicht hin!

    P.S.:
    Ist das ganze auch über das Drumrack möglich?
    Das sieht sehr interessant aus für mich als MPC Fan :)

    Gruss
     
    Dr_Gonzo, 12.11.08
    #1
  2. Dr_Gonzo

    Dr_Gonzo Themenersteller

    Registriert seit:
    13.08.07
    Punkte:
    106
    106
    Kein Ableton Profi da, der ne Ahnung hat???
     
    Dr_Gonzo, 12.11.08
    #2
  3. da_franze

    da_franze

    Registriert seit:
    16.08.08
    Punkte:
    428
    428
    Hast du es schonmal mit der Slice to MIDI- Funktion probiert? Lies dich da mal ein, das fand ich am ähnlichsten zu dem, was du beschreibst.
     
    da_franze, 12.11.08
    #3
  4. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    Keine Sorge, der Live-Profi ist ja schon da... ;)

    Im Drumrack geht das sogar prima. Ist allerdings n bisschen versteckt (musste grad selbst erstmal wieder suchen), wenn man aber weiß, wos zu finden ist, isses einfach:

    Also: du erstellst dir ein Drumrack und ziehst deine Samples rein (oder sliced dir eben eine Audiospur - hauptsache du hast was im Drumrack drin).
    Jetzt klickst du auf das mittlere der drei Kreisrunden Symbole links (Name: Ketten-Liste ein/ausblenden). Dann werden dir die Chains angezeigt.

    Jetzt erscheinen unten links im Drumrack noch ein paar weitere Symbole. Unter anderem auch ein I-O-Symbol. da klickst du drauf. Jetzt wird die Chainansicht erweitert, nämlich zum einen um Midiinputeinstellungen und zum anderen um Audio-Outputs. Die Outputs interessieren natürlich nicht, aber bei den Midieinstellungen gibts jetzt "Choke" zum Auswählen.

    Da kannst du jedem Sample eine Nummer zuordnen. Ordnest du 2 Samples dieselbe Nummer ('Choke-Gruppe' ) zu, blockieren sie sich gegenseitig - läuft gerade das eine, und das andere wird getriggert, so stoppt das erste.
    Also genau was du suchst.

    mfg,
    Mirko
     
    x2mirko, 12.11.08
    #4
  5. Dr_Gonzo

    Dr_Gonzo Themenersteller

    Registriert seit:
    13.08.07
    Punkte:
    106
    106
    Oh klasse!
    Genau das was ich wollte!!! :)
    Danke Leute, vor allem dir x2mirko!!!
    Da wär ich ohne deine Hilfe nicht drauf gekommen.

    Aller besten Dank!!!
     
    Dr_Gonzo, 12.11.08
    #5
  6. da_franze

    da_franze

    Registriert seit:
    16.08.08
    Punkte:
    428
    428
    Bei dem Profilbild kommen wieder tolle Gefühle hoch :-D
     
    da_franze, 14.11.08
    #6
  7. cantaloopdj

    cantaloopdj

    Registriert seit:
    13.11.08
    Punkte:
    12
    12
    Du könntest im prinzip auch alle sample aus eine spur legen.

    Es gibt auch noch optionen im launch menü, wo du automationen einstellen
    kannst z.b. welches sample als nächstes von welcher stelle gespielt werden soll.
    Die Legato funktion ist auch sehr cool.

    check it out....
     
    cantaloopdj, 14.11.08
    #7
  8. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    Wir können hier nicht halten. DAS IST FLEDERMAUSLAND!
     
    x2mirko, 14.11.08
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.