Information ausblenden

Ableton oder Protools LE

Dieses Thema im Forum "Ableton Live" wurde erstellt von mfshva, 27.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. mfshva

    mfshva Themenersteller

    Registriert seit:
    27.10.08
    Punkte:
    53
    53
    Hallo Community,

    ich habe jetzt 2 Jahre mit Magix Musik Maker verbracht hauptsächlich zum remixen und dafür waren die letzten 2 Versionen gut brauchbar, also Originaltitel nehmen in verschiedene Samples (meist Vocals und Basslines) slicen und dann mit anderen Beats und Effekten wieder abmischen.

    Jetzt habe ich günstig 2 Plug-ins von NI erworben bei Ebay den Massive und den FM7 Synthie, leider ist die Midibearbeitung und Plug-in Integration in Magix katastrophal sprich es gibt keine Freezefunktion schon bei 2 Spuren mit Instrumenten und FX bricht mein eigentlich aktuelles Notebook (1,8GHZ C2D 2GB RAM, Win XP) zusammen also soll etwas neues größeres angeschafft werden.

    1. Ableton 7 habe ich als demo jetzt über´s Wochenende getestet und es macht viel spass auch wenn die Warpmarkergeschichte gerade bei nicht Techno oder Dancetiteln doch schwieriger als in den Tutorials gezeigt ist, vorallem klingt selbst der "Complex" algo bei Vocalmaterial meist etwas überfordert. Aber das schlechteste es gibt kein Slicing zumindest war es mir nicht möglich bisher eine wie in MMM08 Funktion zu finden wo man Beatmarker setzt und das Programm zerlegt den gesamten Titel dann in Slices (Samples) sortiert nach Beats , Vocals usw. Der Einstieg scheint dafür einfach zu sein

    2. Protools LE 7.4 habe ich nur die Videos auf der Digidesign Homepage gesehen allerdings gleich am Donnerstag eine Mbox2 Mini mit LE7.4 für 180€ bei Ebay ersteigert, müsste in den nächsten Tagen kommen , hat Protools Nachteile gegenüber Ableton und vorallem ist der Einstieg ungleich komplexer? Gibt es in PT solch ein Slicing Funktion zum Remixen oder ist es generell besser geeignet?

    Danke für eure Anregungen und Hinweise im Vorraus, die Plugins die ich besitze (NI) sind wohl wie ich das sehe in beiden Tools nutzbar da er auch RTAS irgendwas installiert hat, wenn PT nicht viel bringt packe ich es nicht erst aus sondern biete es für 150€ wieder bei ebay an
     
    mfshva, 27.10.08
    #1
  2. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Und was fuer eine Antwort erwarest du wenn du es nur im Ableton Forum reinstellst?
     
    Wolfgang, 27.10.08
    #2
  3. mfshva

    mfshva Themenersteller

    Registriert seit:
    27.10.08
    Punkte:
    53
    53
    sorry nur wollte es nicht doppelt posten habe im Protools Forum auch einen Verweis untergebrahct und gehofft die meisten User sind relativ openminded oder haben vielleicht sogar schonmal beide Programme erlebt :-(
     
    mfshva, 27.10.08
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.