Information ausblenden

80's instrumental

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Dragonate, 02.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Dragonate

    Dragonate Themenersteller

    Registriert seit:
    30.08.10
    Punkte:
    3.044
    3044
    Dragonate, 02.12.12
    #1
  2. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Also 80er ist das ganz sicher nicht.
    Die Sounds sind viel zu neumodern.

    Was mich ansonsten stört ist der durchgängige Feedback Synth.
    Also erstmal das Gespiele (sorry dafür: Gedudel). Es ist nicht sonderlich gut komponiert. Keine klare Linienführung keine Melodie. Klint wahlos dahin.

    Und der Sound ansich gefällt mir auch nicht bis zu Minute 2 spielt der ja durchgängig. Das ist viel zu viel. Da fehlt abwechslung. Es ist ein Solosynth nicht unbedingt ein Hauptmelodieträger.

    joa, soweit von mir. :)
    ARI
     
    Ari, 02.12.12
    #2
    Dragonate bedankt sich.
  3. Dragonate

    Dragonate Themenersteller

    Registriert seit:
    30.08.10
    Punkte:
    3.044
    3044
    Danke Ari. Nehme ich zur Kenntnis, gebe dir mit der Abwechslung recht.

    Von der klaren Linienführung muss ich sagen, das ich es schon so in etwa haben wollte, der lead fortlaufend und nicht umbedingt eine "rote-faden-melodie".
     
    Dragonate, 02.12.12
    #3
  4. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.202
    19202
    Find's sehr chillig. Klingt imo auch tatsächlich ein wenig nach 80s bzw. 90s.
    Vom Stil her erinnert es mich ein bisschen an den Soundtrack von Streets of Rage 2.
     
    Kuno, 02.12.12
    #4
    Dragonate bedankt sich.
  5. Dragonate

    Dragonate Themenersteller

    Registriert seit:
    30.08.10
    Punkte:
    3.044
    3044
    Hey cool, danke Kuno
     
    Dragonate, 02.12.12
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.