Information ausblenden

303 anyone? Behringer TD 3

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von Carcinome, 08.11.19.

Schlagworte:
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Carcinome

    Carcinome Themenersteller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    11.020
    11020
    So, nun ist also die TB 303 bei Behringer dran gekommen. Für 150,- € demnächst lieferbar:



    Hier auch mal ein nettes Video, welches diverse Clone (inkl. TD 3) mit dem Original vergleicht:



    Aber braucht man´s?
     
    Carcinome, 08.11.19
    #1
    digi, Kollege, Lacunaflow und 2 andere bedanken sich.
  2. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.899
    51899
    JA, definitiv. Ich bin ja so ein wenig anti-Behringer eingestellt, aber das Teil, 150 Euro, come on ...
    Der Sound ist ja nicht obsolet. Ich hab jetzt ein wenig Angst um meine TR909, ob diese stark an Wert verlieren könnte.

    Ich überlege, ob ich dann gleich 2 oder 3 Stück kaufe ^^
    Eine 909, drei 303er, das muss doch fetzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.19
    synthpark, 08.11.19
    #2
  3. mfx

    mfx Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    6.763
    6763
    Denke auch, dass es z.B. für Technoheads mit überschaubarem Budget ein schönes Weihnachtsgeschenk (an sich selbst) sein dürfte..
     
    mfx, 08.11.19
    #3
  4. Carcinome

    Carcinome Themenersteller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    11.020
    11020
    Quasi "Rebirth" in real...
     
    Carcinome, 09.11.19
    #4
    Gel Mitglieder 12893 und synthpark bedanken sich.
  5. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.387
    88387
    Thomann Verkaufsrang in dieser Kategorie 105


    Geiler Shice!

    Warum sind hier kaum Antworten?
     
    Lacunaflow, 14.11.19
    #5
  6. schnuffke2

    schnuffke2

    Registriert seit:
    19.06.16
    Punkte:
    4.692
    4692
    Ich finds cool, wüsste aber nicht, was ich sonst dazu schreiben sollte. :schulterzuck:
     
    schnuffke2, 14.11.19
    #6
  7. Carcinome

    Carcinome Themenersteller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    11.020
    11020
    Vielleicht weil's keiner braucht? ;)
     
    Carcinome, 15.11.19
    #7
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  8. emu2009

    emu2009

    Registriert seit:
    29.06.10
    Punkte:
    1.037
    1037
    Bei sequencer.de sind es inzwischen 54 Seiten zu dem Thema - von "keiner braucht" ist da ganz und gar nicht die Rede :) (da geht´s den Leuten eher nicht schnell genug, da die Liefertermine ja von 2 Wochen auf unbestimmt verschoben wurden).

    Ich habe zwar mit der technoiden Bewegung heute weniger am Hut, bin aber ein Kind der 90 er und die 303 war für mich damals immer das kultigste Gerät ever. Wenn ich heute die Eröffnungssequenz von Blade anschaue, läuft´s mir immer noch kalt den Rücken runter (was ein geiler sound). Ich hatte immer überlegt, ob ich mir nicht mal aus Nostalgiegründen eine RE303 zusammenbauen sollte, aber so wirklich produktiv würde ich die vermutlich nicht nutzen (da der sound eben eigentlich auch durch ist) wofür mir die 600-700 Euro dann doch zu viel wären. Bei 149 sieht das aber anders aus und ich habe mir so ein Teil im Augenblick einer Schwäche mal bestellt.

    Allerdings bin ich noch am Überlegen, ob ich die Bestellung nicht wieder storniere. In den ersten Testvideos von loopop scheint es so, als wäre die Behringer anders kalibriert - sie klingt jedenfalls nicht so authentisch, wie die RE303. Mag sein, dass das noch korrigiert wird (Liefertermin ist ja aktuell unbestimmt), aber das weiß man erst wenn sie auch ausgeliefert wird. Von daher wäre Warten vielleicht angebrachter. ´ne RE303 wäre aber auf jeden Fall wertiger (ein schönes Aluminium Gehäuse hat schon was, anstatt des ollen Plastiks - die TD 3 sieht schon irgendwie billig aus).
     
    emu2009, 16.11.19
    #8
    dhinda bedankt sich.
  9. schnuffke2

    schnuffke2

    Registriert seit:
    19.06.16
    Punkte:
    4.692
    4692
    Ob sie wirklich authentisch klingt und sich zu 100% wie das Original verhält, ist für mich zweitrangig. Für manch einen mag es ja kein wichtigeres Kriterium geben. Ich habe da so ein paar Sounds im Kopf, die da herauskommen sollen. Klingen die für sich genommen gut, wird gekauft.

    Habe aber noch andere Wünsche ... das hier könnte bei mir in einem Jahr oder so drankommen. Und dann entscheide ich nicht nur nach dem Preis, sondern höre mir verschiedene Optionen an und entscheide.

    In ein paar Tagen kommt auch eine neue Softwareemu, die ich mir holen werde. Ist durchaus möglich, dass sich meine Vorstellungen damit schon umsetzen lassen. Bin da nicht so, wenns funktioniert ists okay.
     
    schnuffke2, 16.11.19
    #9
  10. SOS

    SOS Gainstager

    Registriert seit:
    19.02.03
    Punkte:
    17.675
    17675
    und wieder ist das original allen anderen eine nasenlänge voraus... aus irgendeinem grund hat die silberkiste etwas wie leben in sich, einen charakter, den keiner der clones hinkriegt. klingt verrückt, aber ich denke das bei jedem vergleich jedesmal... es scheitert oft schon an den hüllkurven bzw. vor allem der vcf hüllkurve die nicht richtig getroffen ist... ist das wirklich so schwierig?
     
    SOS, 16.11.19
    #10
  11. schnuffke2

    schnuffke2

    Registriert seit:
    19.06.16
    Punkte:
    4.692
    4692
    Naja, ist halt ein Behringernachbau. Da sollte man auch mit entsprechenden Erwartungen herangehen.

    Aus dem Video oben gefällt mir - nach kurzem durchskippen - die xoxbox am besten, also auch besser als das Original.

    Ein Problem an dem Video ist aber, dass der Tester da einfach alle Regler jeweils auf die gleiche Position gestellt hat, was keinen Sinn ergibt. Nach Gehör wäre besser gewesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.19
    schnuffke2, 16.11.19
    #11
  12. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.899
    51899
    Noch ein inkompetenter Zeitgenosse, der nicht mal den Versuch unternimmt, zu matchen. Echt die Zeit nicht wert.
     
    synthpark, 16.11.19
    #12
  13. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.387
    88387
    Soll diese Distortion unit eigentlich einem Devil Fish Umbau entsprechen?
     
    Lacunaflow, 16.11.19
    #13
  14. Ferris

    Ferris

    Registriert seit:
    16.07.09
    Punkte:
    6.244
    6244
    Hab's heute mal beim T vorbestellt (natürlich in Silber) und lass mich jetzt überraschen, wann es lieferbar ist. Bei Musicstore zumindest ist es für Mitte Januar gelistet.
     
    Ferris, 16.11.19
    #14
  15. SOS

    SOS Gainstager

    Registriert seit:
    19.02.03
    Punkte:
    17.675
    17675
    ich schwöre, eines tages werde ich mir 'ne 9 und 'ne 3 holen... echte... weil es mich heute noch in beiden fällen übel wurmt...

    303: mein vater fragte bei einem kollegen (software händler) ca. im jahre 96 nach, ob er vielleicht eine 303 auftreiben kann, oder jemand kennt oder so, weil sein 16jähriger sohn (ich) ständig von dem scheiss labert. antwort: «was? 303? so silbrige kiste? schade, lag hier schon ewig in der werkstatt rum, hab' ich vor paar wochen entsorgt, hättest gerne habe können»... 16jähriger sohn: «aaaaaaaaaaarhhhhhhhggggghhhhhhh!!!«

    909: ging wegen 'ner 707 (die ich dann auch kaufte) zu 'nem typen... 707: 400.--... passt... typ: «willste noch 'ne 909 dazu? (bemerkumg am rand: in fucking top zustand!!!) kannste beide haben für 1800.--»... ca. 18jähriger (ja, ich natürlich): «nö, sorry, ist mir zu teuer»... wenige jahre später: «aaaaaaaaaahhhhhhhrrrgghhhhhgrmpfflll!!!!»
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.19
    SOS, 16.11.19
    #15
  16. Carcinome

    Carcinome Themenersteller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    11.020
    11020
    Vielleicht ist es aber auch ein guter Wink des Schicksals gewesen, denn sonst würdest Du klingen wie alle anderen...
    :D
     
    Carcinome, 16.11.19
    #16
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  17. SOS

    SOS Gainstager

    Registriert seit:
    19.02.03
    Punkte:
    17.675
    17675
    :eek::eek::eek:


    ich habe den typen einmal live gesehen... 4 turntables und 'ne 909... war mit damals gar nicht klar, dass der dermassen mit dem ding rockt...
     
    SOS, 16.11.19
    #17
  18. Carcinome

    Carcinome Themenersteller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    11.020
    11020
    Das kann man scheinbar für schmales Geld wohl auch bald versuchen zu erlernen:

     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.19
    Carcinome, 16.11.19
    #18
  19. Carcinome

    Carcinome Themenersteller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    11.020
    11020
    Ich denke, es ist naheliegend Distortion in solch´ ´ne Kiste zu integrieren. Gehört ja irgendwie dazu.
    Doch was man so liest klingt sie hier etwas bescheiden.
     
    Carcinome, 16.11.19
    #19
    Lacunaflow bedankt sich.
  20. SOS

    SOS Gainstager

    Registriert seit:
    19.02.03
    Punkte:
    17.675
    17675
    bei aller vernunft und rationalität... das ist für mich keine alternative... real thing oder nix... auch wenn's mich 5 - 6 grosse scheine kostet... irgendwann schlag ich zu... dazu ein altes mackie 1604 mit bosstretern auf eine abgeranzte pa. ich kenne das so. das ist wie tetris. simpel mit dem vintage vibe und genau dadurch und nur deswegen so toll.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.19
    SOS, 16.11.19
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.