Information ausblenden

25 YEARS AGO – Geiler Rock/Pop Song

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Witti007, 20.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Witti007

    Witti007 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.12.06
    Punkte:
    386
    386
    Hallo zusammen,
    in einem Songschreiber-Forum hatte ich kürzlich einen schönen und gleichzeitig genialen Text (siehe unten) entdeckt. Leider gab’s dazu keine Melodie. Der Texter suchte dringend jemand der die passende Musik schreiben konnte. Der Song sollte ein Weihnachtsgeschenk für seinen 15-jährigen Sohn sein. Diese Herausforderung habe ich angenommen und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Es entstand ein flotter Rock/Pop Song. Ich habe dabei alle Instrumente selbst gespielt. Der Song ist recht eingängig geworden, obwohl ein klassischer Refrain fehlt.

    Was haltet ihr von dem Stück?

    http://soundclick.com/share?songid=7165278

    Robert


    TWENTY-FIVE YEARS AGO
    (Ray Bertram / Robert Baitinger)

    (Verse 1)
    He just turned fifteen
    He’s become a young man
    But me, I’m just his dad
    And I don’t understand
    He has his own friends
    And he has his own ways
    He’s got his own ideas
    On how to spend his days
    He’s got his own life
    And he thinks I’ll never know
    But I was once his age
    Twenty-five years ago

    (Verse 2)
    He’s growing up so fast
    He's ready to fly
    No I can’t hold him back
    There's no point to even try
    His whole life’s in front of him
    I know...I’ve been there, too
    I’ll help him every way I can
    'Cause that's the best that I can do
    He wants so much so fast
    It all seems to come so slow
    Just like it did for me
    Twenty-Five years ago

    (Verse 3)
    Twenty-five years ago
    I had my own dreams
    I had my own hopes
    And I had my own schemes
    I watch him and I smile
    And I can’t help but glow
    Because I see myself
    Twenty-five years ago
    I’m so proud of my son
    And I want to let him know
    ‘Cause I was once his age
    Twenty-five years ago
    Twenty-five years ago
    That was twenty-five years ago

    www.robertbaitinger.de
     
    Witti007, 20.12.08
    #1
  2. martinexe

    martinexe

    Registriert seit:
    16.02.07
    Punkte:
    215
    215
    hey!
    gefällt mir schon recht gut!
    Ich finde, dass der Gesang sowie die Gitarre etwas zu basslastig sind.
    Vor allem der Gesang wirkt etwas "verschwommen".

    Saubere Arbeit ! xD
     
    martinexe, 20.12.08
    #2
  3. Witti007

    Witti007 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.12.06
    Punkte:
    386
    386
    Hey Martinexe,
    danke für das Feedback. Singen kann ich nicht, aber es klingt trotzdem ok.

    Gibt es noch andere Kommentare?

    Viele Grüße
    Robert
     
    Witti007, 22.12.08
    #3
  4. Witti007

    Witti007 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.12.06
    Punkte:
    386
    386
    Wie? Mehr gibt es dazu nicht zu sagen?
     
    Witti007, 04.01.09
    #4
  5. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    7.442
    7442
    Der Gesang klingt wirklich sehr tiefmittenbetont und obenrum fehlt es an Höhen.
    Ansonsten passt der Mix schon in etwa.

    Grüße
    Cos
     
    Cos, 04.01.09
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.