S

Your Singularity

  • Autor Sensenwerk
  • songvote_creation_date
Wohl recht ungewöhnliche Instrumentenkombination: Bells, im Mainpart ein Dudelsack, das ganze synthetisch und unterlegt mit einem Technorhythmus und einigen Flächen / Bass-Arps. Na dann, viel Spaß. :D (256 kbps mp3)
Autor
Sensenwerk
Song-Veröffentlichung
Artist
Aeron Targaryen
Kategorie
Electronic, Experimental
Aufrufe
172
Bewertung
7,75 Stern(e)

Song-Rezensionen

S
der "dudelsack" stellt für mich leider keine bereicherung des tracks dar... ansonsten handwerklich gut gemacht.
P
Z
Mir gefällt es! :)
D
jupp, schon recht geil der sound - aber das arrangement ist mir zu durcheinander gewürfelt. beim dudelsack fehlt mir übrigens auch dieser typische durchgänige ton. auch wenn der track nicht "hitverdächtig " ist --> big up für den geilen mix!
Oben