1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Wir Freuen Uns Auf Malle

Song in 'Pop' von Uli Urbräu gepostet, am 30.04.20.

  1. Uli Urbräu

    Uli Urbräu

    Registriert seit:
    21.06.19
    Punkte:
    0
    2.4/10, 5 Stimme(n)
    Titel:
    Wir Freuen Uns Auf Malle
    Dauer:
    00:03:01
    Datum:
    30.04.20
    Interpret:
    Uli Urbräu
    Kategorie:
    Pop

    Moin Zusammen

    Aufgrund der extrem hohen Nachfrage an Uli Urbräu Songs gibts hier brandheiss und exklusiv bereits den nächsten Song.
    Manch einer wird sich jetzt vielleicht am Kopf kratzen und denken, der war doch schon mal hier drin...ABER: Dies ist die Neuauflage des extrem beliebten, bereits vor einem Jahr hier reingestellten "Wir Freuen Uns Auf Malle". Sämtliche dazumals kritisierten Details wurden verbessert.
    Anbei ist noch zu erwähnen, dass es sich um eine Solo-Nummer handelt. Cori, die olle Alte, ist mir von Board gesprungen.
    Ich wünsche viel Spass mit dem Song. Holt euch ein Bier (aus g.g. Anlass Corona-Extra) und dreht die Boxen auf.

    Gerne verweise ich ausserdem auf den Youtube-Clip mit Lyrics.

     
    Uli Urbräu, 30.04.20
  1. Situcation

    Situcation Newcomer

    Registriert seit:
    27.05.20
    Punkte:
    101
    101
    5/10,
    Also, ich muss ja gestehen, dass ich tatsächlich ein großer Freund von Malle-Songs bin. Aber genau darum bin ich vielleicht auch besonders kritisch.
    Professionelle Malle-Songs (d.h. die großen Bierkönig-Nummern) haben ja einen enorm kraftvollen, satten Sound: Man höre sich nur mal "Aua im Kopf" (von Tobee) unter Kopfhörern an! Diese professionellen Songs leisten (soundmäßig) etwas sehr Schwieriges: Sie klingen groß, weit - und echo-intensiv. Aber sie "knacken" trotzdem: Sie sind knallhart "auf den Punkt"; sie sind (trotz Breite, trotz Reverb-Overkill) transparent.
    Und genau das fehlt mir (leider!) bei "Wir freuen uns auf Malle". Die Sounds verschwimmen. Das Timing ist nicht punktgenau. Die Sound-Landschaft wirkt leider etwas diffus.
    Trotzdem: Die Größe ist da! Und der Künstlername ("Uli Urbräu") ist über jeden Zweifel erhaben. In diesem Sinne: Prost!
     
    Situcation, 27.05.20
  2. Unknow

    Unknow Guest

    Punkte:
    0
    1/10,
    :confused:
     
    Unknow, 04.05.20 Bearbeiten
  3. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.995
    50995
    1/10,
    Malle is doch nich wegen Corona oder wat?
     
    holgi, 02.05.20
  4. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    20.830
    20830
    1/10,
    schön, dass ihr euch freut.
     
    stonyroad, 02.05.20
  5. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    22.252
    22252
    4/10,
    der gleiche song stand doch vor nem jahr schonmal im voting...
     
    jet2, 02.05.20