R

Wia die Zeit vergeht

  • Autor ronsei
  • songvote_creation_date
Hi So, jetzt bin ich mal so frech und lade mein "Wia die Zeit vergeht" zum Voting hoch. Ich habe die Tips aus dem Forum so gut wie möglich befolgt und hoffe daß die für mich endgültige Fassung bei euch nicht ganz durchfällt! Der Text unten wurde von einem Freund für mich geschrieben, ist mir so passiert, und wird von mir im Tiroler Dialekt gesungen. Beim Gesang fehlts noch ein wenig an Volumen, kommt hoffentlich noch mit der Zeit. Gitarren sind von mir gespielt, der Rest alles VST. [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Wie die Zeit vergeht[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri] [/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Nun sind es auch schon 15 Jahr‘, dass plötzlich alles anders war[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Und mein bisheriges Leben ein großer Scherbenhaufen war[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Wie die Zeit vergeht [/size]Wie die Zeit vergeht [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Dann trifft man tolle Leute, verbringt eine wunderbare Zeit[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Aber leider auch gepaart mit sehr viel Oberflächlichkeit[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Und auf einmal ist’s passiert was man sich nie denkt[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Dass das Leben einem noch einmal einen tollen Menschen schenkt[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri] [/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Die Zeit ist mir komplett egal solang Du bei mir bist[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Ich freu mich auf die nächsten Jahre, das Gefühl bleibt frisch[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Da kann passieren was nur will[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Und jetzt haben wir gesamt drei Söhne an der Hand[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Zwar nicht ganz leiblich aber doch im Familienverband[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Wie die Zeit vergeht[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Wie die Zeit vergeht[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Ein paar von früher sind noch hier und ich bin mir im Klaren[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Dass gerade diese Leute meine echten Freunde waren[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Und nochmal 15 Jahre oder 30 sind mir gleich[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Weil ich weiß mit einer Frau wie Du bist geht das leicht[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Auf dass die Zeit mit Dir nie vergeht[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Die Zeit ist mir komplett egal solang Du bei mir bist[/size] [size= 14.0pt; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Ich freu mich auf die nächsten Jahre, das Gefühl bleibt frisch[/size] [size= 14.0pt; line-height: 115%; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Da kann passieren was nur will[/size] [size= 14.0pt; line-height: 115%; font-family: 'Calibri','sans-serif'; mso-bidi-font-family: Calibri]Da kann passieren was nur will[/size]
Autor
ronsei
Song-Veröffentlichung
Artist
ronsei
Kategorie
Sonstige
Aufrufe
316
Bewertung
6,63 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

kruparsonic
Schöne Stimme schöne lockere Gesangsart, der Text ist aber teilweise schwer zu verstehen, Mix ist verbesserungswürdig, Instrumente und Idee finde ich gut, Intro etwas zu lang, irgendwie fehlt mir gewisse Steigerung.
  • Danke
Reaktionen: ronsei
geebee
Mir gefällt die Instrumentierung ganz gut. Gelungen finde ich vor allem die tiefe Gitarre. Aber der Gesang zieht die Nummer imo runter. Die Gesangslinie ist mit der Zeit ein wenig eintönig.
  • Danke
Reaktionen: ronsei
Wennto
guter Text.Gesang hin und wieder wackelig. Komposition ist okay aber der WOW-FX stellt sich bei mir nicht ein. Plätschert auch mir zu sehr ohne ordentlich "aufgehenden" Refrain. Zu langweiliges Intro, schwaches Ende und schlimmer EZ Drummer (wenn ich mich nicht irre) :) Da wäre mehr dring gewesen, imho lg
  • Danke
Reaktionen: ronsei
DerDiener
Sehr Lieabes Lied :) - Die Songzeile "Und jetzt haben wir gesamt drei Söhne an der Hand - Zwar nicht ganz leiblich aber doch im Familienverband " finde ich besonders schön geschrieben :) hast auch eine angenehme Stimme :) lg Der Diener
  • Danke
Reaktionen: ronsei
stonyroad
Manchmal muss sich ein Song erst aufbauen, das sind doch 40 sek kein Problem. Bleibt dann allerdings auf einem Nivau hängen. Silben sind in die Melodie t. eigequetscht, mal eben ein Wort schnell rein gesungen. Das "Solo" mit dem Fade out am Ende ist keins und könnte weg. 7 von mir
  • Danke
Reaktionen: ronsei
SoulFrontier
Der Song plätschert so dahin....zunächst ist das Intro quälend lang. Ich mein 40 sec Vorspiel...neeee! :) Dann krankt die Komposition daran, dass es faktisch keine Hook gibt, keine Steigerung in der Komposition, wo ist der Refrain??? Also kompositorisch plätschert Dein Song ohne jegliche Dynamik, ohne Steigerung und ohne Abwechslung dahin. Wie gesagt das gilt für die Komposition! Der Gesang klingt so als ob Dir etwas sehr Schlimmes passiert ist und nicht, als ob für Dich im Leben gerade die Sonne aufgeht! Du kommst eher depressiv daher :) Und das fade out am Ende ist auch sehr unschön, denn es ergibt keinen Sinn und wirkt als ob der Song nicht fertig ist. Dies soll Dir helfen es beim nächsten Song besser zu machen. Gruß sf
  • Danke
Reaktionen: ronsei
K
Jo, schöner Song, der von einer gewissen Reife in Text und Musik lebt. Kann man sich gut geben, wenn man selbst irgendwo in der Mitte des Lebens steht. Text und Musik ergeben eine Einheit, das klingt gelebt, abgeklärt und authentisch. Deine derzeitigen Schwächen hast Du ja selbst erkannt und darüber wurde genug im Feedbackforum geredet, da schreib ich jetzt nix zu. Kompositorisch und vom Arrangement her betrachtet sehr fein. Würde mich noch über weitere "erwachsene" Song von dir freuen. 8 Punkte - kein klassischer Hit, aber durchaus etwas Seelensalbe für die Ü40 Generation.
  • Danke
Reaktionen: ronsei
misterkanister
Hallo, den Text finde ich sehr gut. Der Gesang ist leider teilweise schwer zu verstehen. Backingvox sind manchmal ein bisschen out of time;) Insgsamt könnte der Mix besser sein. Das Intro gefällt mir und sollte irgendwo in der Mitte vielleicht nochmal zitiert werden, finde ich. Der Song ist aber gut.
  • Danke
Reaktionen: ronsei
Oben