snailsoft

Where?

  • Autor snailsoft
  • songvote_creation_date
Hi! Der Klimawandel scheint beschlossene Sache. In der Gewissheit, dass wir diese Welt ans Ende wirtschaften werden, ist dieser Song entstanden. Wohin dann? - Text: floppy8 - Agit-Solo: hhjh - Dank Euch beiden und allen Feedbacken :D Platz 5 in den HR-Charts im Januar 08. Danke!
Autor
snailsoft
Song-Veröffentlichung
Artist
Snailsoft feat. floppy8 feat. hhjh
Kategorie
Chillout
Aufrufe
586
Bewertung
8,47 Stern(e)

Song-Rezensionen

Fabe24
Klasse Intro, wie immer sehr gute Atmosphäre! sehr gut klingende A-Gitarre im Intro (Sampler?), schönes Delay Vocoder auf den Vocals finde ich auch ansprechend. Wirkt fast wie ein softes Stück von Ayreon... Zur Kritik einiger Vorredner: Das Stück kommt kalt und emotionslos rüber: Hallo? Das ist doch genau das, was hier künstlerich angestrebt wird (= Form follows Content). Wollt ihr mich veräppeln? Sehr gute Produktion (deutlich ausgereifter als Anker und Nacht). Bitte weiter so... Fabian
-Ulrich-
Schönes Stück, sehr gut arrangiert bzw. orchestriert. Viele Ideen drin. Sound sehr klar. Es fehlt für meinen Geschmack etwas der Ausdruck, vielleicht weil die Musik mehr kontrolliert als spontan klingt. Ich weiss nicht, ob meine Ohren richtig ticken vielleicht der könnte Sound etwas mehr Bauch haben.
S
Sound, Produktion sehr schön aber wird mit der Zeit langweilig Stimme ist ausdruckslos, berührt mich in keinem Punkt 8)
U
mir ergeht es wie einem anderen hörer weiter unten : schöne produktion, der track berührt mich aber nicht so wirklich. Klingt so unterkühlt. Klingt bisschen nach Pink Floyd Intro ?
J
Schöner Song und guter Mix. Das Intro ist vielleicht ein wenig zu lang.
Ollie_65
Großartig! Schöne Backing Vocals- tolles Arrangement, Mix passt. Kopfkino pur.
telepath
Moin Die Idee kennen wir. Vom Mix / MA - Point - her gesehen ist das Ding ( zwar etwas "kalt" ), aber gut gemacht. Gruss, tele
TanteTrudi
haut mich echt um!! toller sound!! sehr chillig, wie schon gesagt, floydmäßiger touch!!
C
Schöner Song mit viel Atmosphäre. Stilistisch hast du damit genau meinen Geschmack getroffen (als langjähriger Pink Floyd-Fan ;)). Die Drums gefallen mir nicht so, sowohl von der statischen Rhythmik als auch vom Sound. Die Snare klingt irgendwie "sandig". Mir fehlt über die gesamte Länge auch etwas Dynamik im Arrangement. Sehr cool find ich die Effektgitarre am Ende. Grüße Cos
thaukelt
Die Produktion ist klasse, aber der Song lässt mich leider völlig kalt.
holgmann
Der Song landet auf meiner Festplatte ;) Eine Schaurig Schöne Stimmung verbreitet das Stück, besonders die Gesangsparts.
stonyroad
KLingt eher als würde der KLimawandel sehr willkommen sein. Hat sogar was verträumtes. Alles irgendwie so voller Hoffnung. Die E-Gitarren gegen Ende (erinnern an Glimours "Learning To Fly" bringen etwas Unbehagliches mit. Die Sirene wieso. INstrumente wirken zu steril. Sogar die ak. Gitarre am Begin klingt etwas Midilike. Aber sauber gespielt (bzw. Editiert, egal wie) Vocals gefallen mir sehr gut, der Delay trägt seines bei. Angenehm anders. lg
kasimiruslav
Hi ... langes Intro .. Gitarreneinsatz könnte früher ... insgesamt schöner getragener Song ... vor allem der Stringseinsatz gefällt mir... irgendwann könnte der Track diese Harmonie für einen Höhepunkt verlassen ... so fehlt irgendwie ein Zentrum in der ganzen Sache... auch die Drums könnten einen Tick aufregender sein ... .. aber ist ganz geil
M
Wunderbarer Song mit traumhaft schwebendem Charakter. Es passt alles zusammen - filmreif das ganze - so als Background zu ner großen Naturdokumentation. :) Gruß... Jörg
mathew
Hi Hab´die Feedback-Geschichte leider verpaßt. Aber der Song hat eine unglaubliche Intensität! Die wenigen Sachen die ich von Floppy8 gehört habe, haben mich sehr fasziniert - und der Text trägt seine untrügliche Handschrift. Der Chor hört sich ein wenig nach Harmonizer an - tut dem Feeling aber keinen Abbruch! Das Thema ist hundertprozentig gut umgesetzt - Hut ab! Supergute Leistung ! Gruß Mattes
Heelie
neben der 10 steht - alles stimmt und das tut es definitiv hier für mich. Alles passt zusammen. Atmosphäre, Sound, Gitarre, Gesang, Drums Ich hab nix zu meckern. Pink Floyd lebt.
Leopold
gefällt mir, schönes solo :)
Oben