1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Welcome in Atlantis

Song in 'Soundtracks' von Lyrium gepostet, am 07.03.21.

  1. Lyrium

    Lyrium

    Registriert seit:
    11.08.20
    Punkte:
    18
    18
    7.88/10, 8 Stimme(n)
    Titel:
    Welcome in Atlantis
    Dauer:
    00:10:25
    Datum:
    07.03.21
    Interpret:
    Lyrium
    Kategorie:
    Soundtracks

    Hehe, hier ist nun ein "klassischer Lyrium - Melodictrack" :). ACHTUNG: Wer mit eingängigen Melodien ein Problem hat, sollte sich den Song nicht anhören - glaubt mir, er ist voll davon :).

    Das sagenumwobene Atlantis mag eine Legende sein, aber in meinem musikalischen Traum existiert es noch heute - mit einem Königspaar an der Spitze.

    Wer den Mut und die Lust hat, sich diesen langen Track anzuhören, den möchte ich in das Reich von "Atlantis" einladen. Herzlich willkommen....



    All Instruments by Siggi Würtz

    Copyright by Siggi Würtz ©
     
    Lyrium, 07.03.21
    gerdhh und Thorsten79 bedanken sich.
  1. Freddy All

    Freddy All Musikmacher

    Registriert seit:
    27.05.20
    Punkte:
    1.155
    1155
    9/10,
    Alles sehr schön, Klang, Aufbau, Melodien, nur die Stimmen aus der Dose die unnatürlich klingen könnten ganz weg.
     
    Freddy All, 01.04.21
    Lyrium bedankt sich.
  2. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    22.591
    22591
    9/10,
    Extrem großes Kino, IMax oder so. Und ich höre keine Längen oder langweiligen Stellen. Richtig cool, so viel Musik auf einmal. Die Melodien gefallen mir, die Opernsänger sind klasse und alles klingt schlüssig. Hut ab!
     
    popnapp, 31.03.21
    Lyrium bedankt sich.
  3. gerdhh

    gerdhh Aufnahmemeister

    Registriert seit:
    07.03.21
    Punkte:
    63
    63
    8/10,
    Klingt entspannend!
     
    gerdhh, 26.03.21
    Lyrium bedankt sich.
  4. Tape-Loops

    Tape-Loops Sample Schubser

    Registriert seit:
    06.11.20
    Punkte:
    1.277
    1277
    7/10,
    Für mich hatte das was von NDR-Hintergrundmusik. Der Aufbau ist tatsächlich gigantisch. Du hast dir wirklich Mühe gegeben. Obwohl der Track sehr lang ist, kann man ihn gut laufen lassen. Die Vocals klingen für mich persönlich aber sehr billig. Das passt nicht ins Gesamtbild. Es soll zwar eine Geschichte erzählt werden, nur reißt es mich nicht aus dem Sessel. Dafür wirkt es insgesamt zu einheitlich, poppig. Bei Geschichten denke ich dann doch eher an etwas mehr Klassik oder Hollywood Kino-Feeling. Aber das ist eine persönliche Einschätzung. Für mich leider nur mittelmäßig. Ich bin mal auf dein nächstes Werk gespannt.
     
    Tape-Loops, 19.03.21
    Lyrium bedankt sich.
  5. Thorsten79

    Thorsten79

    Registriert seit:
    22.04.12
    Punkte:
    302
    302
    8/10,
    Finde die Melodien sehr schön und auch der gesamte Mix gefällt mir.
    Könnte als Titeltrack durchgehen, wie das enorm geile "Unshaken" von D`angelo bei Red Dead 2
    Weiter so.......:bagi:
     
    Thorsten79, 15.03.21
    Lyrium bedankt sich.
  6. hpfmusic

    hpfmusic

    Registriert seit:
    18.04.08
    Punkte:
    3.625
    3625
    6/10,
    Barcelona aber in schlecht! Mein Gottt! Ich schreibe während des Höresns.
    Ist davon irgendwas deins? Die Gitts klingen schön. Aber die Harmonien sind auch geklaut und exakt in der originalen Reihenfolge. Oh sorry, ich lese gerade ich kopiere stony ;-) Sorry Mann.
    Habs nicht durchgehalten.
    Wenn duhören möchtest wie man mit Untergängen umgeht dann hör dir mal New Triumvirat "Pompeii" an.
    (72) Triumvirat - Pompeii (Full Album Recorded from Vinyl) - YouTube
     
    hpfmusic, 10.03.21
  7. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    22.416
    22416
    7/10,
    Die Vocals erinnern mich ein wenig an Freddy Mercury und diese dicke Opernsängerin bei "Barcelona". Die Gitarrenpassage an Gandalf (The Stones Of Wisdom)

    Gitarren klingen sehr schön.

    Angenehme Nummer, kann man sich reinfallen lassen. Nix aufregendes, aber dafür anregend. So wie damals...

    Bei 7:10 oder startet eigentlich ein zweiter Song, vielleicht der Untergang der Insel. Ich hätte das als 2ten Teil extra gebracht, aber ist so auch ok.

    jähes Ende
     
    stonyroad, 08.03.21
    Lyrium bedankt sich.
  8. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    26.329
    26329
    9/10,
    ein sehr schönes gefühlvolles stück!
    klasse sound!
    und das mit den eingängigen Melodien stimmt...
     
    jet2, 08.03.21
    Lyrium bedankt sich.