PalmaSola

so weit fort

  • Autor PalmaSola
  • songvote_creation_date
Hier ein neuer Song und auch wieder in deutsch.
Das Artwork ist auch von mir :)

305124285_160176803273535_8422769987703660359_n.jpg




.
Autor
PalmaSola
Song-Veröffentlichung
Artist
Mavor
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
250
Bewertung
7,60 Stern(e)

Song-Rezensionen

Andi Steffen
WAS für ein genialer Einstieg in den Song!! Deutsch kommt übrigens echt geil bei Deiner Stimme! Die kraftvollen Melodien sitzen auch ordentlich knackig und sorgen für einen vollen Musikgenuss! Ein Stück, das trotz des Backgrounds für mich gefühlt mehr Power als Trower aufweist ;) 🐈‍⬛
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
jet2
ein wirklich toller song,
leider etwas plattkomprimiert und stellenweise pumpt es.
der master ist vom frequenzspektrum her nicht ganz so pralle.
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
Mike2009
Produktionstechnisch find' ich das (für meine Öhrchen) schon mal sehr gut gemacht.
Sehr interessantes "Klanggemälde".
Ich bin ja etwas zahmer unterwegs, aber Melodien haben bei mir schon immer einen großen Stellenwert, und die sind in diesem Powersong auch vorhanden.
Gut gesungen, und man versteht sogar den Text (gut im Mix), was ich generell bei Songs wichtig finde.
Also, alles prima soweit.
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
holgi
was wir Einzelkämpfer idR allesamt nicht unter Kontrolle haben, ist Distanz zum eigenen Werk.
Wir hören, schrauben und addieren unser Zeuchs, und merken nicht, das wir längst schon am Ziel waren, kenne ich nur zu gut :-D
dein Song klingt danach, es ist zu viel im Topf und letztlich auch noch zu heiss gekocht (gemastert)

es fällt mir schwer entspannt zuzuhören, da ist so viel am Start das ich etwas ratlos bin

Härte: check, Melodien: check, gute Stimme: check, Melancholie: check

schade um die gute Idee finde ich, ich würde weit weniger an den Start bringen, mich auf Gitarre,, Drums, Gesang konzentrieren im Mix und den Rest dezent dazu mischen, und vor allem; nich so laut mastern :-D
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
rho
Klingt besser, als ich es beim Lesen des Textes vor dem Anhören erwartet hatte. Chapeau! Ablauf und Klang sind gut gelungen.
Ich nehme jedoch an, dass so ein Song nicht dafür gemacht ist, auf den Text zu achten. Aber es hilft nichts, da der Text hier auch zum Lesen dargeboten wird, musste ich allzu deutlich die abgegriffene und stellenweise auch noch schief montierte Allerweltsweltsmetaphorik zur Kenntnis nehmen. Angesichts des wohl beabsichtigten Ernstes, stellt sich dann leider unfreiwillige Komik ein.
  • Danke
Reaktionen: PalmaSola
Oben