1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Nothing

Song in 'Rock, Metal, Punk' von PalmaSola gepostet, am 25.10.20.

  1. PalmaSola

    PalmaSola

    Registriert seit:
    30.10.09
    Punkte:
    1.917
    1917
    8.75/10, 8 Stimme(n)
    Titel:
    Nothing
    Dauer:
    00:03:48
    Datum:
    25.10.20
    Interpret:
    Soul to take
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    Lange habe ich hier nichts mehr hochgeladen, irgendwie hatte ich keine Zeit :(

    Ich hatte vor ein paar Wochen einen neuen Song mit meinem Kumpel aus Athen gebastelt.
    Das ganze ist dann doch etwas "härter" geworden.

    Edit:
    Mein Kumpel hat die Main Vox und den Text dazu beigetragen.
    Von mir ist der Song, hab alles eingespielt, Backingvox und den Mix gemacht.
    Gemastert wurde auch in Griechenland von einem Kumpel des Sängers :)
     
    PalmaSola, 25.10.20
    montybunker bedankt sich.
  1. montybunker

    montybunker Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    28.12.04
    Punkte:
    3.900
    3900
    10/10,
    ENTERTAINMENT pur
    10
     
    montybunker, 19.11.20
    PalmaSola bedankt sich.
  2. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.480
    18480
    8/10,
    hat mir gut gefallen
     
    asli, 09.11.20
    montybunker und PalmaSola bedanken sich.
  3. rho

    rho

    Registriert seit:
    07.02.09
    Punkte:
    3.422
    3422
    9/10,
    Sehr gut gemacht, insbesondere der transparente und druckvolle Mix. Aber i. S. von @Beyolie s Anmerkung, fällt das Ding ab Minute 2 auseinander und bei 3:20 kommt noch mal ein "Bremser", eine Art Ende vor dem Ende. Es gibt dem Ganzen aber auch einen leichten Prog-Charakter.
     
    rho, 31.10.20
    PalmaSola bedankt sich.
  4. mjmueller

    mjmueller

    Registriert seit:
    12.02.16
    Punkte:
    4.354
    4354
    8/10,
    Druckvoll :right:
     
    mjmueller, 31.10.20
    montybunker und PalmaSola bedanken sich.
  5. Beyolie

    Beyolie Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    9.063
    9063
    9/10,
    Es wäre noch interessant gewesen, was der Kollege aus Griechenland speziell zu diesem Stück beigetragen hat und was der bolivianische Anteil an diesem Song ist. Ich finde es sehr stark. Mein aus früheren Dekaden herrührendes Musik-Konsum-Verhalten macht mir aber einen kleinen Strich durch die Sterne-Rechnung, weil mir der Song - wenn man ihn nur ein bis zweimal anhört - aus zu vielen (einzeln für sich wieder sehr guten) Einzelstücken besteht. Es flutscht halt nicht von vorn bis hinten durch. Insgesamt aber bärig umgesetzt. Respekt.
     
    Beyolie, 31.10.20
    PalmaSola bedankt sich.
  6. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    23.335
    23335
    10/10,
    klasse gemacht!
     
    jet2, 28.10.20
    PalmaSola bedankt sich.
  7. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    4.299
    4299
    8/10,
    Yeah, Athen!

    Riff ab 0:25 ist ein leichter Abklatsch von Grip Inc.'s Pathetic Liar. Song klingt wie aus einem Guss, bis auf die cleanen Vocals, die ein bisschen aus dem Rahmen fallen, die hätte es mMn nicht gebraucht. Sehr episch ab 02:29. Steile Produktion, kommt in meine Playlist!
     
    Ennui, 26.10.20
    PalmaSola bedankt sich.
  8. mfx

    mfx Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    6.753
    6753
    8/10,
    Finde es gut gelungen.
     
    mfx, 26.10.20
    PalmaSola bedankt sich.